Intel® RAID-Controller-Firmware V5. x oder weniger zu V6. x Update-Anweisungen fürIntel® Server-RAID-Controller SRCU31L

Dokumentation

Installation und Setup

000007834

11.11.2017

Intel® RAID-Controller enthalten einen Flash-Teil, der den für den Betrieb des Controllers erforderlichen Firmware-Teil des Codes speichert. Sie können die Firmware aktualisieren, um eine Erratum zu korrigieren oder um Funktionen zum Betrieb des Produkts hinzuzufügen. Neben der normalen Flash-Wiederherstellung behebt dieses Verfahren direkt die Aktualisierung von Intel® RAID-Controller von Firmware-Versionen 5. x oder weniger auf Version 6. x oder höher.

Das Flash-Verfahren erfordert das Verschieben eines Jumper auf dem Intel® RAID-Controller in die Flash-Update/Recovery-Position. Das Update wird nicht fortgesetzt, wenn dieser Jumper vor dem Ausführen des Updates nicht in die Flash-Update/Recovery-Position verschoben wird. Nach dem Update sollten Sie den Jumper wieder in die ursprüngliche Position normal verschieben.

Lesen Sie die Anweisungen vollständig, bevor Sie die Firmware auf V5. x oder weniger auf V6. x aktualisieren.

Flash-Update/Recovery (PDF)PDF
Dateiname: RAID_FLASH_RECOVERY_V2. PDF
Größe: 15,6 KB
Datum: January 2002

Hinweis: PDF-Dateien benötigen den Adobe Acrobat Reader*.