Aktivieren des Intel® Matrix-Storage-RAID für die Intel® Server-Mainboard S3000AH -Familie

Dokumentation

Installation und Setup

000007247

07.09.2017

  1. Update auf das neueste BIOS
  2. Drücken Sie während der Post-Taste , um den BIOS-Setup-Bildschirm einzugeben.
  3. Wählen Sie "erweitert" > "IDE-Controller" > "SATA-RAID aktivieren", um die SATA-RAID-OPROM-Einstellung anzuzeigen.
  4. Wählen Sie in der Einstellung SATA-RAID-OPROM * die Option Intel Matrix Storage aus.
  5. Drücken Sie , um zu speichern und zu beenden.
  6. DownloadIntel® Matrix-Storage-RAID-Treiber für Windows *. Wählen Sie den Intel® 82801GR/GH SATA RAID Controller (Desktop ICH7R/DH) aus, wenn Sie vom Betriebssystem dazu aufgefordert werden.

Weitere Informationen finden Sie im Produkt Benutzerhandbuch .

Intel® Matrix-Storage-Manager ist die Software, die die Intel® Matrix-Storage-Technologie ermöglicht, und bietet Software-Support für:

  • Hochleistungs-Serial-ATA-RAID-0-Arrays
  • Fehlertolerante Serial-ATA-RAID-1-Arrays
  • Serial-ATA-RAID-5-Arrays mit hoher Kapazität und Fehlertoleranz
  • Hochleistungs-und fehlertolerante Serial-ATA-RAID-10-Arrays auf unterstützten Chipsets mit Select-Betriebssystemen
 
Verwandte Themen
Unterstützte Betriebssysteme