Systemspeicher für das Intel®-PC-Board DH67CL

Dokumentation

Kompatibilität

000006826

29.06.2021

Funktionen des Systemspeichers
Das Board verfügt über vier DDR3-DIMM-Sockel, die in zwei Kanälen angeordnet sind und die folgenden Speicherfunktionen unterstützen:

  • Zwei unabhängige Speicherkanäle mit Unterstützung für interleaved-Modus
  • Unterstützung für nicht-ECC-, ungepufferte, einseitige oder doppelseitige DIMMs mit x8-Organisation und einseitigen DIMMs mit x16-Organisation
  • Maximal 32 GB Systemspeicher (mit 4 GB Speichertechnik)
  • Mind. Gesamtsystemspeicher: 512 MB
  • Serielle Anwesenheits-Erkennung
  • DDR3-1333-MHz- und DDR3-1066-MHz-SDRAM-DIMMs

32-Bit-Betriebssysteme sind auf maximal 4 GB Speicher beschränkt. Diese Betriebssysteme melden weniger als 4 GB, da der Speicher von Add-in-Grafikkarten und anderen Systemressourcen verwendet wird.

Um allen geltenden Intel® SDRAM-Speicherspezifikationen vollständig zu entsprechen, sollte das Board mit DIMMs bestückt sein, die die SPD-Datenstruktur (Serial Presence Detect) unterstützen. Wenn Ihre Speichermodule SPD nicht unterstützen, wird eine Benachrichtigung zu diesem Effekt auf dem Bildschirm beim Hochstromen angezeigt. Das BIOS versucht, den Speichercontroller für den normalen Betrieb zu konfigurieren.

1,5 V ist die empfohlene und Standardeinstellung für DDR3-Speicherspannung. Die anderen Speicherspannungseinstellungen im BIOS-Setup-Programm werden nur zu Leistungsoptimierungszwecken bereitgestellt. Eine Änderung der Speicherspannung kann (i) die Systemstabilität und die Nutzungsdauer von System, Speicher und Prozessor reduzieren; (ii) zu einem Ausfall des Prozessors und anderer Systemkomponenten führen; (iii) zu Einsparungen der Systemleistung führen; (iv) zusätzliche Überhitzungs- oder andere Schäden verursachen; und (v) die Datenintegrität im System beeinträchtigen.

Intel hat den Betrieb des Prozessors außerhalb seiner Spezifikationen nicht getestet und bietet keine Garantie für dessen Betrieb. Informationen zur Prozessorgarantie finden Sie in den Garantieinformationen für den Prozessor.

Unterstützte Speicherkonfigurationen

DIMM-KapazitätKonfigurationSDRAM-DichteSDRAM-Organisation – Front-/RückseiteAnzahl der SDRAM-Geräte
512 MBEinseitig1 Gbit64 M x 16 / leer4
1 GBEinseitig1 Gbit128 M x 8 / leer8
1 GBEinseitig2 Gbit128 M x 16 / leer4
2 GBDoppelseitig1 Gbit128 M x 8 / 128 M x 816
2 GBEinseitig2 Gbit128 M x 16 / leer8
4 GBDoppelseitig2 Gbit256 M x 8 / 256 M x 816
8 GBDoppelseitig4 Gbit512 M x 8 / 512 M x 816

 

Von Drittanbietern getesteter Speicher

Computer Memory Test Labs* (CMTL) testet Drittanbieter-Speicher auf Kompatibilität mit Intel Mainboards auf Anfrage von Speicherherstellern.

In der Tabelle unten finden Sie Teile, die während der Entwicklung Tests bestanden haben. Diese Teilenummern sind möglicherweise während des gesamten Produktlebenszyklus nicht leicht verfügbar.
 

Anbieter von ModulenModul-TeilenummerGrößeModulgeschwindigkeit (MHz)
ADATA*M3OHYMH3J4130G2C5Z2 GB1333
AdataAX3U1600GB2G92 GB1600
APACER*240P1 GB1333
ELPIDA*EBJ10UE8BAFA-AG-E1 GB1066
ElpidaEBJ10UE8BDF01 GB1333
ElpidaEBJ21UE8BBF02 GB1066
ElpidaEBJ21UE8BBF0-DJ-F2 GB1333
Hynix*HMT112U6BFR8C-G71 GB1066
HynixHMT112U6TFR8C-H91 GB1333
HynixHMT125U6BFR8C-G72 GB1066
HynixHMT125U6BFR8C-H92 GB1333
HynixHMT351U6AFR8C-H94 GB1333
MÄRZ 2018 IN DEHP497156-C01-ELB1 GB1333
KingstonKHX1866C9D3T1K3/3GX1 GB1866
KingstonKHX1600C9D32 GB1600
KingstonKHX2133C9AD3T1K22 GB2133
Micron*MT8JTF12864 MILLIONEN1 GB1066
MikronMT8JTF12864AZ-1G4F11 GB1333
MikronMT16JTF25664ORIENTIERTE-1G1D12 GB1066
MikronMT16JTF25664 IHREN 1G4D12 GB1333
MikronMT16JTF1G64AZ-1G4D18 GB1333
QI MÄRZ*IMSH1GU13A1F1C1 GB1066
QimondaIMSH2GU13A1F1C2 GB1333
QimondaIMSH51U03A1F1C512 MB1066
SAMSUNG*M378B22873DZ1-CH91 GB1333
SamsungM378B5673FH0-CH92 GB1333
SamsungM378B5273DH0-CH94 GB1333
SamsungM378B28731-CF81 GB1066
SamsungM378B5673DZ1-CF82 GB1066