Feinabstimmung Ihres Intel® Solid-State-Laufwerks mit Intel® SSD Toolbox

Dokumentation

Wartung und Leistung

000006395

12.01.2021

Hinweis

Die Intel® SSD Toolbox erreicht das Ende des Lebenszyklus und ist nicht mehr verfügbar.  Die unten stehenden Informationen sind nur als Referenz zu sehen. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Informationen.

EOL-Ankündigung für die Intel® SSD Toolbox- Intel® SSD Data Center Tool-Anwendungen

 

Der System-Tuner ist eine Funktion des Intel® SSD Toolbox. Sie optimiert Superfetch/Prefetch, ReadyBoost, Geräte-initiated Power Management und Defragmentierung.

  1. Öffnen Sie die Intel® SSD Toolbox.

  2. Wählen Sie das Intel®-Solid-State-Laufwerk auf dem Startbildschirm aus.

  3. Klicken Sie auf System tuner.
    Das System-Tuner-Panel wird geöffnet.

    System tuner panel

  4. Der System-Tuner zeigt Dienste an, die Sie für die Verwendung mit dem ausgewählten Intel SSD optimieren können. Wenn Sie einen Service optimieren können, wird Tune! neben dem Servicenamen angezeigt. Klicken Sie auf die Funktion, um sie zu optimieren. Für dieses Beispiel stimmen wir Superfetch/Prefetch ab.

    System Tuner panel with Tune link highlighted

    Die Funktion ist eingestellt und das System-Tuner-Panel wird apuliert, was darauf hinweist, dass Sie die Funktion optimiert haben.

    repopulated System Tuner panel

Ähnliches Thema
Optimierung Ihres Intel® SSD mit der Intel® SSD Toolbox