Produktberatung für Intel® Active Management Technology

Dokumentation

Produktinformationen und Dokumente

000006278

08.03.2019

Wenn Sie IT-Konfigurationsmanagement-Produkte mit Support für Intel® AMT verwenden, kann eine Änderung der Version 9.0 Sie betreffen. 4. Generation Intel® Core™ vPro™ Prozessoren werden 2013 mit Intel® AMT Prozessoren 9.0 ausgeliefert.
 

Klicken Sie auf oder das Thema für Details:

 
Was ist konkret anders als bei Intel® Core Intel® Core™ Prozessor Prozessor-Plattformen der 4. Generation? Intel® Core™ Prozessor Plattformen vor der 4. Generation mit Intel® AMT unterstützten das Simple Object Access Protocol (SOAP) EOI Kommunikationsprotokoll. Beginnend mit Intel® AMT 3.2 wurde ein branchenübliches Protokoll für das Out-Band-Management eingeführt. Das Protokoll ist WS-Management (WS-MAN). Intel unterstützte beide Protokolle von Intel® AMT 3.2 bis 8.x. Pläne, das ältere EOI-Protokoll zu entfernen, wurden 2009 mit Intel® AMT 9.x als erste Generation angegeben, die nur das WS-MAN-Protokoll unterstützt.
Wie erfahre ich, ob ich betroffen bin?Einige IT-Konfigurationsmanagement-Produkte haben den Übergang zu WS-MAN für Intel® AMT nicht geschafft. Diese Produkte können erfordern, dass der Kunde ein Upgrade auf sein Konfigurationsmanagement-Produkt durchführt. Dieses Upgrade wurde durchgeführt, um die Kompatibilität mit neuen Plattformen zu erhalten, beginnend mit der 4. Generation Intel® Core™ vPro™Prozessoren. Überprüfen Sie mit Ihrem ISV, ob ein Upgrade erforderlich ist, um die Kompatibilität zu erhalten.
Wie wirkt sich das auf meine Erfahrungen aus?Wenn Sie ein IT-Konfigurationsmanagement-Produkt verwenden, das nicht betroffen ist, können Sie Ihre Erfahrung nicht ändern. Wenn Sie ein IT-Konfigurationsmanagement-Produkt verwenden, das ein Upgrade erfordert, kommt es zu Änderungen an Ihren Geschäftsprozessen.
Welche Auswirkungen hat das für mich?VorhandenenIntel® vPro™ Plattform S, die bereits mit Intel® AMT ausgestattet sind, wird weiterhin mit IT-Konfigurationsmanagement-Produkten verwaltet. Wenn Sie eineIntel® vPro™ Plattform Das hat Intel® AMT nicht vorgegeben, überprüfen Sie mit Ihrem ISV eine spezielle Liste der unterstützten Intel® AMT-Funktionen und früheren Versionen.
Wie werde ich unterstützt?Sie werden gebeten, sich direkt an Ihren ISV zu wenden.Support.
An wen kann ich mich mit Fragen oder für weitere Informationen wenden?