Support

Häufig gestellte Fragen zu denIntel® Edison-Mainboards


Letzte Überprüfung: 02-Feb-2018
Artikel-ID: 000005978

Wo kaufen

Sie kaufen Intel® Edison Development Boards an folgenden Standorten:

Produktinformationen

Klicken Sie auf oder das Thema für Details:

Wo finde ich weitere Informationen über die Intel® Edison Entwicklungsboard?

Siehe die Produktbeschreibung für Intel® Edison-Mainboards.

Ist das Intel® Edison Board ein Intel® PC-Mainboard?

Nein. Es hat I/O-Funktionen auf Intel® PC-Mainboard oder Laptops, die nicht leicht auf Arduino * Boards wie Full USB Host gefunden.

Kommt die Intel® Edison Board mit einer eingebetteten Wi-Fi-Karte?

Ja. Intel® Edison verfügt über einen integrierten Wi-Fi-Adapter.

Kommt Intel® Edison mit integriertem Bluetooth Adapter?

Ja. Intel® Edison verfügt über einen integrierten Bluetooth-Adapter.

Kann ich ein kommerzielles Produkt auf der Basis von Intel® Edison herstellen?

Ja. Mehrere Computerhersteller stützen kommerzielle Produkte auf Intel® Edison-Mainboards, die mehr Vorteile bringen und eine ausgezeichnete Basis für eine kommerzielle Temperatur Plattform sind.

Kompatibilität

Intel® Edison ohne Arduino * Software?

Intel® Edison ist über Intel und die Open-Source-Community erhältlich. Sie können sogar Arduino * Sketches und Linux * Anwendungen gleichzeitig laufen lassen. Aber wenn Sie Edison ohne Arduino Software verwenden möchten, können Sie es immer noch tun, mit dem Intel® Edison Breakout Board und konfigurieren und Programmieren von Intel® Edison nur mit Linux.

Welche Ebene von Arduino * wird unterstützt?

Intel® Edison ist kompatibel mit Arduino * UNO R3. Einige Schilde funktionieren aufgrund hartcodierter Register in den Schild Treibern nicht ordnungsgemäß. Intel arbeitet mit Arduino-und Shield-Besitzern zusammen, um die Treiber zu korrigieren. Einige Fälle führen auch dazu, dass einige Schilde/Funktionen nicht unterstützt werden. Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Handbuch für erste Schritte und Versionsinformationen.

Warum funktioniert das Arduino blinkende Beispiel nicht auf dem Intel® Edison Breakout-Mainboard?

Das blinkende Beispiel sollte nur mit dem Intel® Edison Board for Arduino* funktionieren. Ein Benutzer in der Community konnte sein eigenes blinkendes Beispiel erstellen. Siehe Blink LED für Intel Edison Breakout Board.

Intel® Edison-Unterstützung für analogRead ()?

Ja. Intel® Edison-Support ist für analogRead () verfügbar. Mit analogReadResolution () können Sie die Auflösung bis zur 12-Bit-Auflösung erhöhen.

Gebäude

Wie kann ich Intel® Edison mit dem Internet verbinden?

Mit dem integrierten Wi-Fi-Adapter können Sie Intel® Edison mit dem Internet verbinden. Wenn Sie die Erweiterungs- Intel® Edison Board for Arduino* verwenden, können Sie außerdem die in der Platine eingebaute Ethernet-Schnittstelle verwenden. Edison Firmware enthält DHCP für die automatische Konfiguration.

Welche Art von Ports hat Intel® Edison und wie viele davon?

Edison hat nur einen 70-poligen Stecker. Um zusätzliche Ports zu erhalten, müssen Sie entweder die Edison Arduino Expansion Board oder die Edison Breakout Board verwenden.

Gibt es Jumper auf Intel® Edison?

Keine Jumper befinden sich auf der Intel® Edison Rechenmodul, aber es gibt Jumper auf der Expansion Intel® Edison-Mainboard für Arduino*. Siehe Intel® Edison-Kit für Arduino* Hardware Guide für alle Jumper. Darüber hinaus hat die Intel® Edison Breakout-Mainboard ein paar Jumper auch, dass Sie in der Hardware-Leitfaden für die Intel® Edison Breakout-Mainboard finden können.

Gibt es Buttons auf Intel® Edison?

Auf dem Intel® Edison Compute Module befinden sich keine Schaltflächen, aber die Erweiterungs- Intel® Edison-Mainboard für Arduino* enthält die folgenden Schaltflächen:

  • PWR: Software konfiguriert den Netzschalter (SW1UI2). Wenn Sie diese Schaltfläche gedrückt halten, führen diese Aktionen im Allgemeinen dazu, dass der Intel® Edison module heruntergedrückt wird. (es bleibt die e/a-Konfiguration in the port -Expandern im aktuellen Zustand.) Wenn Sie diese Taste kurz drücken, wenn Edison heruntergefahren ist (aber die Stromzufuhr wird immer noch angewendet), wird der Intel® Edison module neu gestartet. Wenn Edison läuft, führt eine momentane Presse dazu, dass Intel® Edison in den Energiesparmodus wechselt. Wenn Sie die Taste kurz drücken, wenn Intel® Edison schläft, bringt Intel® Edison in den voll Strommodus. Sie müssen SW1U15 8 Sekunden lang gedrückt halten, um Intel® Edison zurückzusetzen. Wenn Sie die Reset-Taste für 4 Sekunden drücken, wird Intel® Edison neu gestartet.
  • SHLD: Durch Drücken der Shield Reset-Taste (SW1UI1) wird das Shield-Signal auf den aktiven Low-Status zurückgesetzt. Sie wirkt sich weder auf den Zustand der Intel® Edison module noch auf Ihre e/a aus.
  • Reset: Durch Drücken der System-Reset-Taste (SW1UI5) wird der Intel® Edison Board zurückgesetzt und die e/a-Expander zurückgesetzt, wobei alle Schild Stifte auf einen hohen impedanzstatus ohne Pullups gesetzt werden.
  • RM und FW: SW1UI3 und SW1UI4 werden verwendet, um ein Intel® Edison zu erholen, das ein verdorbenes Software-Bild hat. Abschalten von Intel® Edison, dann drücken FWR_RCVR, und dann die Anwendung von Strom Ursache Intel® Edison, um den Firmware-Recovery-Modus zu gehen. Intel® Edison ist bereit, ein neues Bild über USB zu empfangen. Je nach Zustand des SW1UI4 stehen zwei Wiederherstellungsmodi zur Verfügung, wenn die Stromversorgung angewendet wird. Wenn FWR_RCVR beim Booten hoch ist (Taste FW gedrückt), versucht der Prozessor, die Firmware von Flash aus dem im UMIP-Header angegebenen Speicherort zu laden.

- Diese Information ist eine Kombination von menschlicher und computerunterstützter Übersetzung des Originalinhalts. Dieser Inhalt wird nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden.

Hier finden Sie Support für zugehörige Produkte