Anforderungen an die Intel® Virtualisierungs-Technologie

Dokumentation

Kompatibilität

000005758

12.10.2017

Intel® Virtualization Technology (Intel® VT) besteht aus Technologiekomponenten, die die Virtualisierung von Plattformen auf der Basis von Intel® Prozessoren unterstützen, wodurch mehrere Betriebssysteme und Anwendungen in unabhängigen Partitionen ausgeführt werden können.

Es gibt zwei Arten der Virtualisierung:

Intel Virtualization Technology (Intel VT)

Verbessert die grundlegende Flexibilität und Robustheit herkömmlicher softwarebasierter Virtualisierungs-Lösungen durch die Beschleunigung der wichtigsten Funktionen der virtualisierten Plattform, einschließlich:

  • Beschleunigung der Übertragung der Plattformsteuerung zwischen den Gastbetriebssystemen (OSS) und Virtual Machine Manager (VMM)/Hypervisor
  • Ermöglichen der eindeutigen Zuweisung von e/a-Geräten zu Gastbetriebssystemen durch VMM
  • Optimierung des Netzwerks für Virtualisierung mit Adapter-basierter Beschleunigung
Intel® Virtualization Technology (Intel® VT) für directed I/O (Intel® VT-d)Bietet zusätzliche Leistung, Sicherheit und Flexibilität, indem VMM die folgenden Funktionen bereitstellt:
  • E/a-Gerätezuweisung
  • DMA-Remapping
  • Interrupt-Neuzuordnung
  • Zuverlässigkeit
 

Intel® PC-Mainboard benötigen die folgenden Komponenten zur Unterstützung von Intel VT oder Intel VT-d:

  • Intel-Prozessor, der Intel VT unterstützt
  • BIOS mit Intel VT-oder VT-d-Unterstützung (gefunden im Menü Sicherheit im BIOS-Setup)
  • Eine Fremdanbieter-VMM (Virtual Machine Manager) kann auch erforderlich sein

Informationen dazu, ob Ihr Prozessor Intel VT unterstützt, finden Sie unter funktioniert mein Prozessor mit Intel® Virtualisierungstechnologie?

Der folgende Intel PC-Mainboards Support Intel VT:

ChipsatzDesktop-Motherboard
H87, Q87, Z87DH87MC, DH87RL, DQ87PG, DZ87KLT-75K
B85DB85FL
X79DX79SI, DX79SR, DX79TO
H77, Q77, Z77DH77DF, DH77EB, DH77KC, DQ77CP, DQ77KB, DQ77MK, DZ77BH-55K, DZ77GA-70K, DZ77RE-75K, DZ77SL-50K
B75, Z75DB75EN, DZ75ML-45K
Z68DZ68ZV, DZ68DB, DZ68BC, DZ68AF, DZ68PL
Q67, P67, H67DQ67EP, DQ67OW, DQ67SW, DP67DE, DP67BG, DP67BA, DH67VR, DH67GD, DH67CL, DH67CF, DH67BL
B65DB65AL
H61DH61AG, DH61AGL, DH61BE, DH61CR, DH61DL, DH61SA, DH61WW, DH61ZE
X58DX58SO2, DX58SO, DX58OG
Q57Dq57tm, DQ57TML
H55, P55DH55HC, DH55PJ, DH55TC, DP55KG, DP55SB, DP55WB, DP55WG
X48Dx48bt2
G45, P45, Q45DG45FC, DG45ID, DP45SG, DQ45CB, DQ45EK
B43, G43, P43, Q43DB43LD, DG43GT, DG43NB, DG43RK, DP43BF, DP43BFL, DP43TF, DQ43AP
G41DG41AN, DG41BI, DG41CN, DG41KR, DG41MJ, dg41rq, DG41TX, DG41TY, DG41WV
X38Dx38bt
P35, Q35DP35DP, DQ35JO, DQ35MP
G33DG33BU, DG33FB
G31DG31GL, DG31PR
 

Die folgenden Intel PC-Mainboards unterstützen Intel VT-d:

ChipsatzDesktop-Motherboard
H87, Q87, Z87DH87MC, DH87RL, DQ87PG
B85DB85FL
X79DX79SI, DX79SR, DX79TO
H77, Q77, Z77DH77DF, DH77EB, DH77KC, DQ77CP, DQ77KB, DQ77MK, DZ77BH-55K, DZ77GA-70K, DZ77RE-75K, DZ77SL-50K
B75, Z75DB75EN, DZ75ML-45K
Q67DQ67EP, DQ67OW, DQ67SW
H61DH61AGL
Q57Dq57tm, DQ57TML
Q45DQ45CB, DQ45EK
Q35DQ35JO, DQ35MP
 
Verwandte Themen
Intel® Virtualisierungs-Technologie