Garantieanspruch für Intel® Prozessoren

Dokumentation

Garantie und RMA

000005721

08.07.2019

Die Art, auf die Sie Ihren Intel® Prozessoren erhalten, bestimmt Ihren Garantieanspruch.

Vier übliche Wege zum Kauf von Intel® Prozessoren:

  1. Als ein Original-Boxed-Prozessor von einem autorisierten Intel® Händler.
    Autorisierte Intel Händler verkaufen Intel Prozessoren in deutlich gekennzeichneten Schachteln von Intel. Wir bezeichnen diese Prozessoren als Boxed Prozessoren. Sie bieten in der Regel eine 3-Jahres-Garantie.
    Boxed Prozessoren
  2. Als Teil eines Systems eines Originalgeräteherstellers (OEM). Wir arbeiten eng mit Unternehmen wie HP, Lenovo und Dell zusammen, um optimierte Systeme zu produzieren. Wir liefern Prozessoren an OEMs, die in der Regel den Prozessor vorinstallieren. Wir bezeichnen diese Prozessoren als Tray- oder OEM-Prozessoren. Intel bietet keine direkten Garantieleistungen. Wenden Sie sich an für Garantieleistungen an Ihren OEM oder Händler.
    Tray- oder OEM-Prozessoren
  3. Als nach Kundenwünschen angefertigte Systeme von einem Teilnehmer des Intel Technology Provider-Programms.
    Diese Programmteilnehmer unterhalteneine Beziehung zu Intel und können diese Programmleistungen nutzen, um Ihre Kunden zu unterstützen.
    • Als überholte, gebrauchte oder Entwicklungsmuster-Prozessoren.
      Einige Anbieter stellen diese Prozessoren fälschlicherweise als neu dar. Sie finden gebrauchte Prozessoren unter Umständen auf Auktionen oder Marktplätzen wie eBay und Amazon. Die Intel Garantie gilt nur für den ursprünglichen Käufer. Intel bietet keine Garantien für gebrauchte, überholte oder Entwicklungsmuster-Produkte.

Wie überprüfe ich, ob mein Intel Prozessor durch eine Garantie abgedeckt ist?

  • Wenn Sie einen OEM-Prozessor haben, bieten Intel keine direkten Garantieleistungen. Wenden Sie sich an für Garantieleistungen an Ihren OEM oder Händler. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Intel Garantieleitfaden für Prozessoren.
  • Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie einen OEM-Prozessor haben, suchen Sie nach den Lüfter-/Kühlkörper- und Prozessorkennzeichnungen und wenden Sie sich dann an uns.
  • Intel Prozessoren, die nicht im Einzelhandel erhältlich sind (auch Tray- oder OEM-Prozessoren genannt), erhalten eine Garantie über den Kaufort für die zum Zeitpunkt des Kaufs vereinbarte Garantiedauer. Intel Corporation bietet keine direkte Garantie für Boxed Prozessoren, die nicht im Einzelhandel erhältlich sind.
  • Die beschränkte 3-Jahres-Garantie für Intel Boxed Prozessoren beginnt mit dem ursprünglichen Käufer des Produkts im Boxed-Zustand oder für in das System eingebaute Prozessoren. Die beschränkte 3-Jahres-Garantie für den Prozessor ist nicht auf Parteien übertragbar, die das Produkt nachträglich kaufen.
  • Wenn Ihr System weniger als drei Jahre alt ist, siehe Überprüfung von Intel® Boxed Prozessoren. Ermitteln Sie, ob Sie einen Boxed oder OEM-Prozessor haben.
Hinweis Sie müssen über die Lüfter- und Prozessorkennzeichnungen verfügen, wenn Sie sich an den Intel Kundensupport wenden. Mit den meisten Prozessoren werden spezifische Lüfter-Kühlkörper geliefert. Notebook-SKUs und einige Hochleistungs-PC-SKUs umfassen bei der Auslieferung keinen Lüfter-Kühlkörper oder keine Kühllösung.
Ähnliche Themen
Garantieverfahren für Intel® Boxed Prozessoren
Häufig gestellte Fragen zur Garantie für Intel® Desktop-Prozessoren
Identifizieren meines Intel® Desktop-Prozessors und der Lüfterkennzeichnungen für Garantieanträge
Überprüfung von Intel® China Boxed Prozessoren
Beschränkte 3-Jahres Garantie für Intel® Box-Prozessoren