BIOS-Update- und Wiederherstellungsanweisungen für Intel® NUC mit Visual BIOS

Dokumentation

Wartung und Leistung

000005636

24.01.2023

Hinweis

Die meisten Intel NUCs, die 2019 und später ausgeliefert wurden, verwenden den Aptio V* BIOS-Kern, der eine andere Methode zur Aktualisierung des BIOS verwendet. Für diese Modelle siehe BIOS-Update- und Wiederherstellungsanweisungen für Intel® NUCs mit Aptio 5 BIOS.

 

Notizen
  • Alle BIOS-Update-Dateien für Intel® NUCs sind im Download-Center verfügbar.
  • Update-Anweisungen sind auch in PDF-Format.

    BIOS-Update-Anleitungen für Intel® NUC mit Intel® Visual BIOS (PDF) PDF icon
    Größe: 443 KB
    Datum: Januar 2020

    Hinweis: PDF-Dateien erfordern Adobe Acrobat Reader*

  • Ein Downgrade des BIOS auf eine frühere Version wird nicht empfohlen. Eine frühere BIOS-Version enthält möglicherweise keine Unterstützung für Fehlerbehebungen, kritische Sicherheitsupdates oder Unterstützung für Produktrevisionen, die derzeit hergestellt werden.
  • Alle Bilder in den Beispielen, die in den Anweisungen verwendet werden, dienen nur Illustrationszwecken. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen BIOS-Dateien für Ihre Intel® NUC auswählen.
  • Wenn ein BIOS-Update unterbrochen wird, funktioniert Ihr Computer möglicherweise nicht mehr korrekt. Intel empfiehlt, das Verfahren in einer Umgebung mit stabiler Spannungsversorgung durchzuführen (vorzugsweise mit USV).
  • Falls Sie einen USB-Stick für das BIOS-Update oder die Wiederherstellung verwenden, formatieren Sie ihn im FORMAT FAT32. Ein USB auf NTFS-Format funktioniert nicht.

Nach jedem BIOS-Update empfiehlt Intel die folgenden Schritte:

  1. Drücken Sie während des Startvorgangs die Taste F2 , um das BIOS-Setup aufzurufen.
  2. Drücken Sie F9 , um BIOS-Standardwerte festzulegen.
  3. Passen Sie auf Wunsch alle BIOS-Einstellungen an (optional).
  4. Drücken Sie die Taste F10 , um die Werte zu speichern und das BIOS-Setup zu beenden.
So wird es gemacht:Lösung
Führen Sie das BIOS auf Intel® NUC mit dem Express-BIOS-Utility mit Windows* aus.Anleitungen zur Aktualisierung des Intel NUC-BIOS mit dem Windows* Express-BIOS-Installationsprogramm
Führen Sie ein BIOS-Update durch, bevor das Betriebssystem mit F7 und USB-Stick geladen wird.Aktualisierung des Intel® NUC-BIOS mit F7 während des POST-Tests (Selbsttest zum Einschalten)
Führen Sie ein BIOS-Update mit der Netzschalter-Taste durch, um auf das Boot-Menü zuzugreifen.So aktualisieren Sie Ihr Intel® NUC-BIOS über das Netzschalter-Menü
Verwenden Sie intels iFlash-Utility, um das Intel® NUC-BIOS zu aktualisieren.Anleitungen zur Bios-Aktualisierung mit dem iFLASH-Utility für Intel NUCs
Aktualisieren Sie das Intel® NUC-BIOS von UEFI.Verwendung der UEFI-Shell zur Aktualisierung des Intel NUC-BIOS
Verwenden Sie die Netzschalter-Taste, um sich nach einem fehlgeschlagenen BIOS-Update wiederherzustellen.Anleitungen zur Wiederherstellung des Intel NUC-BIOS über das Netzschalter-Menü
Verwenden Sie den integrierten Sicherheits-Jumper, um das Intel® NUC-BIOS wiederherzustellen.Anleitungen zur Wiederherstellung des Intel NUC-BIOS mithilfe des Sicherheits-Jumpers
Aktualisieren Sie das BIOS von Intel® NUC aus der Ferne oder stillschweigendAnleitungen zur Durchführung eines remoten oder schleichend ausgeführten Intel NUC-BIOS-Updates mithilfe des Express-BIOS

 

Verwandte Themen
Behebung von BIOS-Problemen
Fehlgeschlagene Startprobleme und blinkende Betriebsanzeige