Identifizieren Ihrer Teilenummer, Lager-ID oder Seriennummer

Dokumentation

Garantie und RMA

000005625

27.03.2019

Sobald Sie Ihr Teil identifiziert haben, können Sie technischen Support oder Garantieersatz anfordern.
Wenn Sie keinen physischen Zugriff auf das Produkt haben, können Sie die Informationen mithilfe des Intel ® System-Support-Utilitys scannen.

Intel® NUC, Intel® Compute Cards, Intel® Compute-Sticks und Intel® PC-Mainboards

Identifizieren Sie Ihre Teilenummer (PN), Lager-ID oder Seriennummer (SN) für die folgenden Produkte:

Intel® Solid-State-Laufwerke und Module

Identifizieren Sie Ihre Teilenummer (PN), Lager-ID oder Seriennummer (SN) für Intel® Solid-State-Laufwerke.

Intel® Boxed Prozessoren und Lüfterteile

Identifizieren Sie Ihre Chargennummer (FPO – Finished Process Order) und Seriennummer (ATPO – Assembly Test Process Order) für Intel® Boxed Prozessoren und Lüfterteile.

Intel® Serverprodukte

Identifizieren Sie Ihre Teilenummer (PN), Lager-ID oder Seriennummer (SN) für Intel® Serverprodukte.

Siehe auch Benutzerhandbuch für das Intel System Information Retrieval Utility (Sysinfo).

Intel® Netzwerkprodukte

Sehen Sie sich die nachstehenden Beispiele an, um Ihre Teilenummer (PN), Lager-ID oder Seriennummer (SN) zu identifizieren.

Die Seriennummer ist eine Kombination der MAC-Adresse und der Teilenummer.

Beispiel:

  • Verwenden Sie den fettgedruckten Teil der MAC-Adresse (ignorieren Sie die ersten sechs Ziffern): 001B215CFD4C
  • Schließen Sie die Fertigungsinformationen ein: 090AC
  • Plus den fettgedruckten Teil der Teilenummer, ohne Bindestrich: E68785-000
  • Die Kombination dieser drei fettgedruckten Nummern ist die Seriennummer: 5CFD4C090ACE68785000
    Intel® Netzwerkprodukt 
Vom Benutzer hinzugefügtes Bild

Ähnliche Informationen: Produktetikettbeschreibung für Intel® Ethernet-Adapter

Vermeiden gängiger Fehler beim Aufzeichnen Ihrer Intel® ProduktkennzeichnungenSeriennummern enthalten sowohl Zahlen als auch Großbuchstaben. Die nachstehenden Nummern und Zahlen werden leicht verwechselt.
0 O Zahl 0 (Null) und Großbuchstabe O
1 I Ziffer 1 und Großbuchstabe I
8 B Ziffer 8 und Großbuchstabe B
6 5 Ziffer 6 und Ziffer 5
2 Z Ziffer 2 und Großbuchstabe Z
V U Großbuchstabe V und Großbuchstabe U
I l Großbuchstabe I und Kleinbuchstabe l1

1 In Seriennummern werden nie Kleinbuchstaben verwendet. Es werden nur Zahlen und Großbuchstaben verwendet.

Wenden Sie sich an den Intel Kundensupport, wenn Sie die Seriennummer oder Teilenummer Ihres Intel Produkts nicht bestimmen können.