Häufige Fragen zur Temperatur für Intel® Prozessoren

Dokumentation

Produktinformationen und Dokumente

000005597

16.03.2020

Klicken Sie auf oder das Thema, um weitere Informationen anzuzeigen:

Was ist die Temperatur Tjunction max?

Tjunction max ist die maximale Sperrschichttemperatur, die bei einem Prozessor zulässig ist, bevor interne Mechanismen zur Temperaturkontrolle genutzt verwenden, um Leistung und Temperatur zu senken. Die Aktivierung des thermischen Kontrollsystems bei dem Prozessor kann zu Leistungsverlusten führen, da der Prozessor in der Regel Taktfrequenz und Leistung reduziert, um eine Überhitzung zu vermeiden. Das Ziel für einen Systembauer oder einen Do-It-Yourself-Endbenutzer ist die Einrichtung einer Plattformkonfiguration, mit der der Prozessor bei anspruchsvollen Workloads unter dem Grenzwert Tjunction max gehalten wird, um die Leistung des Systems zu maximieren. 

Der Vorteil für Benutzer besteht darin, dass viele Dienstprogramme von Drittanbietern den digitalen Temperatursensor (DTS) am Prozessorplättchen überwachen können, um zu ermitteln, wie nahe das System an der Temperatur Tjunction max ist. Dafür sind keine zerstörerischen Tests erforderlich. Wir empfehlen Endbenutzern, die Informationen auf der Produktspezifikationsseite (ark.intel.com) zu konsultieren, um Hilfe bei der Systemfertigung zu erhalten. Hersteller von Originaldesigns sollten die für sie verfügbaren Dokumente zur Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) verwenden, um genaue Informationen zu erhalten.

Was ist die Temperatur Tcase max?

Tcase max wird durch Charakterisierung eines Socketed-Prozessors mit einem integrierten Heat-Spreader (IHS) zum Betrieb in einem zusammengestellten System gemessen. Mit dieser Spezifikation wird sichergestellt, dass der Prozessor seine Betriebstemperatur nicht übersteigt, solange das System für eine angemessene Kühlung sorgen und die Spitze des IHS bei dieser Temperatur halten kann. Dies ist in erster Linie für Systemhersteller und die Bewertung ihres Systemdesigns gedacht.

Könnte mein Prozessor durch Überhitzung beschädigt werden?

Aufgrund der vorhandenen operativen Sicherheitsfunktionen ist es unwahrscheinlich, dass ein Prozessor durch Überhitzung beschädigt wird. Prozessoren verfügen über zwei Temperaturschutzmodi, Drosselung und das automatische Herunterfahren. Wenn ein Kern die festgelegte Drosselungstemperatur übersteigt, reduziert er die Leistung, um eine sichere Betriebstemperatur zu wahren. Die Drosselungstemperatur kann je nach Prozessor- und BIOS-Einstellungen unterschiedlich sein. Wenn der Prozessor durch Drosselungsmaßnahmen keine sichere Betriebstemperatur halten kann, wird er automatisch heruntergefahren, um dauerhaften Schaden zu verhindern. 

Liefert Intel Temperaturbereiche für die einzelnen Prozessoren?

Wir liefern keine Temperaturbereiche für die einzelnen Prozessoren, da diese variieren können. Prozessoren verfügen über interne Schutzfunktionen, die übermäßige Temperaturen verhindern. Betriebsbereiche unterhalb der Schutzpunkte sind stark von Systemkonfiguration und Workload abhängig. Die Temperaturspezifikationen für bestimmte Prozessoren finden Sie in der technischen Dokumentation zu Intel® Core™ Prozessoren.

Wie kann ich die Werte Tjunction max oder Tcase max meines Prozessors überprüfen?

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Besuchen Sie unsere Seite mit Informationen zu Produktspezifikationen.
  2. Geben Sie die Intel Prozessornummer in das Suchfeld ein. Konsultieren Sie Identifizieren Ihres Intel® Prozessors.
  3. Öffnen Sie die Prozessorseite und klicken Sie auf „Package Specifications“.
  4. Suchen Sie nach dem Wert Tjunction oder Tcase.
Ist es schlecht, wenn sich mein Prozessor immer wieder der maximalen Temperatur nähert bzw. diese erreicht?

Nicht zwangsläufig. Viele Intel® Prozessoren nutzen Intel® Turbo-Boost-Technik, mit der sie für kurze Zeit bei sehr hoher Frequenz betrieben werden können. Wenn der Prozessor nahe seiner maximalen Frequenz eingesetzt wird, ist es möglich, dass die Temperatur sehr schnell ansteigt und rasch die maximale Temperatur erreicht. Bei längeren Workloads ist es möglich, dass der Prozessor nahe oder mit seiner maximalen Temperatur betrieben wird. Das Erreichen der maximalen Temperatur bei Ausführung einer Workload ist nicht unbedingt ein Grund zur Sorge. Intel Prozessoren überwachen ständig ihre Temperatur und können Frequenz sowie Stromverbrauch sehr schnell anpassen, um Überhitzung und Schäden zu vermeiden.

Wie kann ich überprüfen, ob meine Lösung zur Kühlung des Systems ausreichend ist?

Da ein normaler Betrieb dazu führen kann, dass CPUs ihrem maximalen Temperaturwert erreichen, ist es schwierig, allein über die Temperatur zu bestimmen, ob es in Ihrem System Probleme gibt. Wenn Sie Ihr System komplett bei einem Anbieter gekauft haben, sollten Sie diesen kontaktieren, um spezifische Schritte zur Fehlerbehebung in Ihrem System zu unternehmen.

Wo finde ich weitere Informationen, wenn mein Computer überhitzt?

Kontaktieren Sie stets den Systemhersteller, wenn Sie es mit einem Überhitzungsproblem zu tun haben.

Hier finden Sie einige Ressourcen, in denen das Thema Überhitzung und entsprechende Vorbeugungsmaßnahmen besprochen werden:

Warnzeichen für Überhitzung

 

Ähnliche Themen
Symptome und Fehlerbehebung bei Überhitzungsproblemen von Intel® Boxed Prozessoren
Assistent zur Fehlerbehebung bei Überhitzungsproblemen von Intel® Boxed Prozessoren.
Temperaturverwaltung bei Intel® Xeon® Prozessoren