Was ist meine Intel® Graphics Driver Version?

Dokumentation

Produktidentifizierung

000005589

14.09.2020

Es gibt zwei Methoden zur Identifizierung Ihrer Intel® Graphics Driver Version.

Option 1: Identifizierung automatisch erkennen

Identifizieren Sie die Version des Grafiktreibers auf Ihrem Computer mit dem Intel® Treiber & Support Assistant.

Option 2: manuelle Identifikation

Manuelles Identifizieren Ihres Intel® Graphics Driver. Identifizieren Sie zunächst Ihren Grafikcontroller. Wählen Sie dann Ihr Betriebssystem aus der Liste unten aus und befolgen Sie die Anleitungen.

Klicken Sie auf oder das Thema, um weitere Einzelheiten anzuzeigen:

Windows® 10, 8 *, 7 * oder Windows Vista *

Windows® 10

Windows 8 *

Windows 7 *

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Windows-Desktop und wählen Sie Grafikeigenschaften. Das Intel® Graphics Driver Fenster öffnet sich.
    HinweisWenn Sie die Option "Grafikeigenschaften" nicht sehen, verwendet Ihr Computer keinen Intel® Grafikcontroller oder einen Intel® Graphics Driver.
  2. In älteren Treibern:
    Klicken Sie auf Supportund wählen Sie dann die Option "Dropdown-Menü" für das Informationszentrum.
    Die Treiberversion ist als Treiberversionaufgelistet.
  3. In neueren Treibern:
    Klicken Sie auf Optionen & > Informationszentrum unterstützen.
    Die Treiberversion ist unter Systeminformationenaufgelistet. Beispiel: 8.15.10.2639. Hinweis: Folgen Sie diesem Link, um weitere Informationen zu Intel® Graphics Driver Versionsnummer anzuzeigen.

Wenn Sie einen älteren Grafiktreiber haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Informationen" in der unteren linken Ecke. Auf der Registerkarte System ist der Grafiktreiber im Feld Treiberversion aufgelistet.

Windows 95 *, 98 *, me *, 2000 * oder XP *
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Eigenschaften.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Einstellungen .
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche erweitert .
  4. Klicken Sie auf die Intel® Grafik-Technologie Oder Intel® Extreme Graphics Registerkarte. Die Versionsnummer des Grafiktreibers ist unterhalb des Namens "Grafikcontroller" aufgeführt. Beispiel: 6.13.01.3004.
    HinweisWenn die Registerkarte Intel® Grafik-Technologie oder Intel® Extreme Graphics Register nicht angezeigt wird, haben Sie eine veraltete Version oder einen angepasster Grafiktreiber installiert. Wenden Sie sich an Ihren Computer-oder Mainboards, um die neuesten Videotreiber für Ihren Computer zu erhalten. Um zu überprüfen, ob ein neuerer allgemeiner Treiber verfügbar ist, verwenden Sie den Intel® Treiber & Support Assistant.
Windows NT 4,0 *
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Eigenschaften.
  2. Klicken Sie auf die Intel® Grafik-Technologie Oder Intel® Extreme Graphics Registerkarte. Die Versionsnummer des Grafiktreibers ist unterhalb des Grafikgeräts aufgeführt. Beispiel: 6.13.01.3004.
    HinweisWenn die Registerkarte Intel® Grafik-Technologie oder Intel® Extreme Graphics Register nicht angezeigt wird, haben Sie eine veraltete Version oder einen angepasster Grafiktreiber installiert. Wenden Sie sich an Ihren Computer-oder Mainboards, um die neuesten Videotreiber für Ihren Computer zu erhalten. Um zu überprüfen, ob ein neuerer allgemeiner Treiber verfügbar ist, verwenden Sie den Intel® Treiber & Support Assistant.

Wechselnde Methoden

Dxdiag
Um Ihren Grafiktreiber in einem DirectX * Diagnostic (DXDiag) Bericht zu identifizieren:

  1. Starten Sie > Run (oder Flag + R)
    Hinweis: Fahne ist der Hauptschlüssel mit dem Windows * Logo auf der IT
  2. Geben Sie dxdiag im Lauffenster ein
  3. Geben Sie die Eingabe ein
  4. Navigieren Sie zum Register, das als Display 1 aufgeführt ist
  5. Die Treiberversion ist unter dem Abschnitt Treiberversion als Version aufgeführt.

MSInfo32
Um Ihren Grafiktreiber im msinfo32 zu identifizieren:

  1. Starten Sie > Run (oder Flag + R)
    Hinweis: Fahne ist der Hauptschlüssel mit dem Windows * Logo auf der IT
  2. Geben Sie die msinfo32 im Lauffenster ein
  3. Geben Sie die Eingabe ein
  4. Navigieren Sie zum Komponentenbereich und wählen Sie Display
  5. Die Treiberversion ist als Treiberversion aufgelistet.

Geräte-Manager
Um Ihren Grafiktreiber im Geräte-Manager zu identifizieren:

  1. Starten > Bedienfeld
  2. Wählen Sie den Geräte-Manager aus der Liste (bei Bedarf auf kleine Symbole (Switchansicht).
  3. Erweitern Sie den Abschnitt Displayadapter und Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf > Eigenschaften auf Ihrem Intel® Display Adapter
  4. Navigieren Sie zum Register Treiber und notieren Sie die vorgestellte Treiberversion

Sobald Sie Ihren Intel® Graphics Driver Namen und die aktuelle Treiberversion identifiziert haben:

  1. Suchen Sie nach den passenden Grafiktreibern.
  2. Installieren Sie den aktuellen Treiber.
Weitere Themen
Identifizieren Ihres Intel® Grafikcontroller
Installieren Sie ein Intel® Graphics Driver
Fehlermeldung: Grafiktreiber für den Computerhersteller erkannt
FAQ zum Grafiktreiber
Intel® Grafiktreiber für Mac *