Intel® Processor Diagnostic Tool – Überblick, Download und Dokumentation

Dokumentation

Produktidentifizierung

000005567

01.03.2021

Einführung

Das Intel® Processor Diagnostic Tool ist eine herunterladbare Software, die auf Ihrem PC installiert wird, um:

  • Überprüfen Sie die Funktionalität aller Kerne des Intel® Prozessors.
  • die Markenidentifikation zu überprüfen.
  • die Betriebsfrequenz des Prozessors zu überprüfen.
  • spezifische Prozessorfunktionen zu testen.
  • einen Stresstest auf dem Prozessor durchzuführen.

Herunterladen

Laden Sie das Intel® Processor Diagnostic Tool herunter.

So testen Sie den Intel® Prozessor

Nach der Installation beginnt das Intel® Processor Diagnostic Tool damit, den Prozessor mit der Standardkonfiguration zu testen. Es werden u. U. zwei Fenster mit dem Fortschritt des Tests angezeigt.

Wenn das Intel® Processor Diagnostic Tool den Vorgang abschließt, wird im Teststatus entweder PASS (Test bestanden) oder FAIL (Test nicht bestanden) angezeigt.

Alternativ dazu können Sie die Datei mit den Testergebnissen nach jeder Ausführung eines Tests öffnen oder speichern, indem Sie auf file > view results file, file, (Datei > Ergebnisdatei anzeigen, Datei) klicken und die Datei mit Speichern unter an einem von Ihnen gewählten Ort ablegen.

Konfiguration des Tests für Intel® PDT
Sie können das Tool konfigurieren, indem Sie zu tools > config > Edit (Tools > Konfiguration > Bearbeiten) gehen. Sie erhalten eine Nachricht zur Auswirkung einer Änderung der Intel® Processor Diagnostic Tool-Parameter von der Standardkonfiguration. Die Ergebnisse und Konfiguration werden bearbeitbar. Klicken Sie auf Start, um den Test zu starten.

Voreingestellte Konfiguration von Intel® PDT

Um das Intel® Processor Diagnostic Tool von der vordefinierten Konfiguration aus zu starten, gehen Sie zu tools > config > preset (Tools > Konfiguration > Voreinstellung). Unten finden Sie die drei Voreinstellungen. Klicken Sie auf Start Test, um einen dieser Tests zu starten:

  • Quick Test: (Schnelltest) Setzt alle Funktionen des Intel® Processor Diagnostic Tools auf deaktiviert. Führt Tests für Genuine Intel, die Markenzeichenfolge und Frequenz durch.
  • Functional Test: (Funktionstest) Aktiviert alle Funktionen des Intel® Processor Diagnostic Tools und führt den Intel® Processor Diagnostic Tool Stresstest einige Minuten lang aus. Dies ist die Standardeinstellung für das Intel® Processor Diagnostic Tool.
  • Burn-in Test: (Einbrenntest) Aktiviert alle Funktionen des Intel® Processor Diagnostic Tools und führt den Intel® Processor Diagnostic Tool Stresstest 120 Minuten lang aus. Mit dieser Burn-in-Einstellung können Sie auch die Endlosschleife aktivieren.

CPU-&Funktionen

Zeigt die vom Prozessor unterstützten Befehlssätze an.

Hinweis Es gibt keine Linux* oder macOS* Versionen des Intel® Processor Diagnostic Tool.

Sie erhalten weitere Einzelheiten über die Nutzung des Programms, indem Sie auf About > Help klicken, um die Dokumentationsdatei für das Intel® Processor Diagnostic Tool anzuzeigen.

Dokumentationsdatei für das Intel Processor Diagnostic Tool

Ähnliche Themen
Support für die Intel® Prozessorinstallation
Support-Ressourcen für Intel® Desktop-Prozessoren