So finden Sie Grafiktreiber für Linux*

Dokumentation

Kompatibilität

000005520

25.01.2022

Bestimmung der Grafikinformationen unter Linux

Verwenden Sie diesen Befehl, um festzustellen, welche Grafikhardware in Ihrem System vorhanden ist:

> lshw -c video

Alternativ können Sie diesen Befehl verwenden:

> lspci -k | grep -EA3 ‘VGA|3D|Display’

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel für die Ausgabe. Im Beispiel ist der Grafikcontroller eine HD-Grafik 500.

Linux-Treiber für Intel Grafik

Es gibt keine bestimmte offizielle Version für den Linux-Grafiktreiber, da der Treiber aus verschiedenen Subsystemen wie dem Kerneltreiber, dem Mesa-3D-Treiber und anderen Treibern zusammengesetzt ist. Alle haben ihre eigene aktuelle Release-Version.

Die meisten Linux-basierten* Distributionen beinhalten bereits Intel® Grafiktreiber. Diese Treiber werden nicht von Intel, sondern von den Anbietern der Linux*-Distributionen bereitgestellt und gepflegt. Wir empfehlen, die Anbieter des Linux*-Betriebssystems zu kontaktieren.

Ähnliches Thema
Häufige Fragen zu Linux*-Treibern für Intel Grafik