Herunterladen der Zip-Datei-Version von Intel® Graphics Driver

Dokumentation

Installation und Setup

000005488

02.11.2021

Hinweis.zip-Dateien werden nicht für alle Grafiktreiber bereitgestellt. Die meisten Benutzer sollten stattdessen die selbstextrahierende EXE-Version des Grafiktreibers verwenden. Um eine EXE-Version zu erhalten, verwenden Sie die Intel® Treiber- und Support-Assistent.

Wer sollte die .zip-Datei-Version des Intel® Graphics Driver herunterladen?

  • Systemadministratoren
  • Systemintegratoren
  • Computerhersteller
  • Benutzer, die von einem Intel Kundensupportmitarbeiter oder der Intel® Support-Website angewiesen werden, die ZIP-Datei zu erhalten

Bevor Sie die .zip-Datei herunterladen

Identifizieren Sie Ihren Intel® Grafikcontroller, um den richtigen Download für Ihren Computer zu finden. Befolgen Sie die Anleitungen für Ihr spezifisches Betriebssystem.


So holen Sie sich die .zip-Datei-Version des Intel® Graphics Driver

  1. Rufen Sie das Download-Center auf.

  2. Wählen Sie im Download-Center die Produktreihe Grafiktreiber aus.

  3. Wählen Sie im Dropdown-Menü Produkte Ihre Grafikproduktreihe aus, um die Liste der Treiber zu filtern.

  4. Wählen Sie erneut im Dropdown-Menü Produkte den Namen Ihres Grafikprodukts aus.

  5. Wählen Sie Ihr Betriebssystem aus.

  6. Sehen Sie sich die Liste der Treiber an und suchen Sie nach dem Treiber, der in der Versionsspalte "Aktuell" aufgeführt ist. Wenn zwei Treibereinträge "Neueste" aufgelistet sind, wählen Sie den Eintrag mit (zip) im Titel aus.

  7. Klicken Sie auf den Treibertitel.

    HinweisUm eine ältere Version der Treiberdateien herunterzuladen, wiederholen Sie die Schritte 2 bis 7. Klicken Sie stattdessen auf den Titel der zuvor veröffentlichten Version.
  8. Lesen Sie die detaillierte Beschreibungdes Treibers. Stellen Sie sicher, dass der Treiber für Ihre Intel® Grafik geeignet ist.

  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen.

    HinweisWenn zwei Downloads aufgeführt sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen für den Dateinamen mit der Erweiterung .zip. Beispiel: Win32_15319.zip.
  10. Lesen und akzeptieren Sie die Intel Softwarelizenzvereinbarung.

  11. Klicken Sie auf Speichern.

  12. Wählen Sie den Ordner aus, in dem eine Kopie der .zip-Datei gespeichert werden soll.

  13. Klicken Sie auf Speichern, um den Kopiervorgang zu starten.

 

Verwandte Themen
Intel® Treiber- und Support-Assistent
Häufig gestellte Fragen zu Intel® Grafiktreibern
Manuelles Installieren eines Intel® Graphics Driver unter Windows® 10 und Windows 8*/8.1*
Grafiktreiber eines Computerherstellers erkannt