Ermitteln, konfigurieren und verwalten

Die Intel® Setup- und Konfigurationssoftware (Intel® SCS) ist eine modulare, plattformunabhängige Lösung für die sichere Ermittlung, Aktivierung und Verwaltung von Intel® Funktionen in Unternehmen.1

Falls Sie Hilfe mit der Intel® Setup- und Konfigurationssoftware (Intel® SCS) benötigen, können Sie in einer Wissensdatenbank und in den häufig gestellten Fragen nach Antworten suchen und Supporttickets auf der Supportseite der Intel vPro® Plattform einreichen.

Verfügbare Downloads

Titel / Link Beschreibung Version Datum

Intel® Setup- und Konfigurationssoftware (Intel® SCS)

Das wichtigste Downloadpaket der Intel® SCS für die Konfiguration der Intel® Active-Management-Technik.

12.2

27.05.2020

Intel® SCS Skalierbarkeitsrichtlinien

Diese Richtlinien helfen Ihnen, mit der Intel® Setup- und Konfigurationssoftware Konfigurationssoftware eine umfassende Bereitstellung der Intel® Active-Management-Technik zu planen.

10,0

25.12.2014

Intel SCS Add-On für Microsoft System Center Configuration Manager*

Der Assistent ermöglicht es Ihnen, die Erkennungs- und Konfigurationskapazität der Intel® SCS für Microsoft SCCM* zu integrieren.

2.1.9

5.10.2018

Besondere Merkmale und Vorteile

Intel® Active-Management-Technik aktivieren

Mit der Intel® SCS können IT-Abteilungen Funktionen der Intel® AMT, wie KVM-Fernsteuerung, „Fast Call for Help“ (schnelle Anforderung von Hilfe), kontrolliertes Herunterfahren des Betriebssystems, Präsenz von Managementagenten und vieles mehr, aktivieren und nutzen.

Mehr über Intel® AMT

Lernen Sie die Intel® Solid-State-Laufwerke der Produktreihe Pro 1500/2500 kennen

Mit der Intel® SCS können IT-Abteilungen Benutzersysteme ferngesteuert überwachen, um Probleme mit Intel® SSDs der Produktreihen Pro 1500/2500 schnell und leicht zu diagnostizieren. Sogar der Laufwerkszustand lässt sich ermitteln, um proaktiv Verwaltungs- und Überwachungsmaßnahmen zu ergreifen.

Informieren Sie sich über die Intel® SSDs der Produktreihe 2500

Modulares Framework mit hoher Benutzerfreundlichkeit

Mit dem neuen modularen Framework der Intel® SCS können IT-Abteilungen ihrer Infrastruktur jetzt Funktionen hinzufügen, um den Integrationsprozess im Unternehmen zu vereinfachen.

Produkt- und Leistungsinformationen

1

Die Funktionsmerkmale und Vorteile von Intel® Techniken hängen von der Systemkonfiguration ab und können geeignete Hardware, Software oder die Aktivierung von Diensten erfordern. Die Leistung kann je nach verwendeter Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Kein Produkt oder Komponente bietet absolute Sicherheit. Informieren Sie sich beim Systemhersteller oder Einzelhändler oder auf intel.de.

Alle hierin gemachten Angaben können sich jederzeit ohne besondere Mitteilung ändern. Wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner bei Intel, um die neuesten Spezifikationen und Roadmaps für Intel®-Produkte zu erhalten.

Intel, das Intel-Logo, Intel Core und Intel vPro sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern.

*Andere Marken oder Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

© Intel Corporation.