Intel® Select Solutions für Simulation und Modellierung

Mit diesen Lösungen lässt sich ein für Simulation und Modellierung optimierter High-Performance-Computing-Cluster (HPC) schnell implementieren.
Lösungsbeschreibung anzeigen ›

Rechenknotenkonfigurationsdetails für Basis- und erweiterte Konfigurationen von Intel® Select Solutions für Simulation und Modellierung.

Komponente

Intel® Select Solutions für Simulation und Modellierung: detaillierte Anforderungen für Cluster-Basiskonfiguration

Intel® Select Solutions für Simulation und Modellierung: detaillierte Anforderungen für erweiterte Cluster-Konfiguration

Workload-Domäne (mind. 4-Knoten-Konfiguration)

Plattform

Zweiprozessor-Serverplattform

Zweiprozessor-Serverplattform

Prozessor

2 × Intel® Xeon® Gold-Prozessor 6126 (2,60 GHz, 12 Kerne und 24 Threads), Intel® Xeon® Gold-Prozessor 6226 (2,7 GHz, 12 Kerne und 24 Threads) oder ein Modell der skalierbaren Intel® Xeon® Prozessorreihe mit höherer Prozessornummer

2 × Intel® Xeon® Gold-Prozessor 6148 (2,40 GHz, 20 Kerne und 40 Threads), Intel® Xeon® Gold-Prozessor 6252 (2,5 GHz, 12 Kerne und 24 Threads) oder ein Modell der skalierbaren Intel® Xeon® Prozessorreihe mit höherer Prozessornummer

Arbeitsspeicher

96 GB (12 x 2666-MHz-DDR4-RDIMM, 288-polig, je 8 GB)

2 GB Arbeitsspeicher pro Kern, alle Speicherkanäle belegt

96 GB (12 x 2666-MHz-DDR4-RDIMM, 288-polig, je 8 GB)

2 GB Arbeitsspeicher pro Kern, alle Speicherkanäle belegt

Lokaler Datenspeicher

1 x Intel® SSD der Produktreihe DC S3520 oder besser bzw. Intel® SSD der Produktreihe DC P3520 oder besser**

1 x Intel® SSD der Produktreihe DC S3520 oder besser bzw. Intel® SSD der Produktreihe DC P3520 oder besser**

Messaging-Fabric

1 x 1-Port-PCIe*(Peripheral Component Interconnect Express*)-3.0-x16-Adapter für Intel® Omni-Path-Architektur (Intel® OPA), 100 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s)

1 x 1-Port-PCIe*-3.0-x16-Adapter für Intel® OPA, 100 Gbit/s

Managementdomäne

Management-Netzwerk

Integrierte 1-Gigabit-Ethernet-Schnittstelle (GbE)**

Integrierte 1-GbE-Schnittstelle**

Software

Betriebssystem: Linux*

Intel® Cluster Checker 2019

OpenHPC***

Software für Intel® Omni-Path-Fabric (Intel® OP-Fabric)

Intel® Parallel Studio XE 2018 Cluster Edition**

Linux- Betriebssystem

Intel® Cluster Checker 2019

OpenHPC**

Software für Intel® Omni-Path-Fabric (Intel® OP-Fabric)

Intel® Parallel Studio XE 2018 Cluster Edition**

Firmware- und Software-Optimierungen

Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT-Technik) aktiviert

Intel® Turbo-Boost-Technik aktiviert

XPT*-Prefetch aktiviert

Intel® HT-Technik aktiviert

Intel® Turbo-Boost-Technik aktiviert

XPT-Prefetch aktiviert

Mindestleistungsstandards

Die folgenden Mindestanforderungen an das Leistungspotenzial müssen erfüllt sein:1

High Performance Linpack* (HPL*) (über alle 4 Knoten)

Über 5.200 GigaFLOPS pro Sekunde (GFLOP/s)

Über 7.700 GFLOP/s

High Performance Conjugate Gradient (HPCG*) (über alle 4 Knoten)

Über 118 GFLOP/s

Über 127 GFLOP/s

HPCG (auf jedem Knoten)

Über 30,1 GFLOP/s

Über 32 GFLOP/s

DGEMM (auf jedem Knoten)

Über 1.300 GFLOP/s

Über 2.480 GFLOP/s

STREAM* (auf jedem Knoten)

Über 150.000 MB pro Sekunde (MB/s)

Über 164.000 MB/s

IMB PingPong* (auf jedem Knotenpaar)

Über 11.300 MB/s (Bandbreite)

Weniger als 1,80 Mikrosekunden (Latenz)

Über 11.300 MB/s (Bandbreite)

Weniger als 1,80 Mikrosekunden (Latenz)

Geschäftlicher Vorteil einer erweiterten Konfiguration im Vergleich zu einer Basiskonfiguration

Bis zu 54 Prozent mehr GFLOP/s als die Basiskonfiguration ermittelt mit HPL-Benchmark.1

**Empfohlen, aber nicht erforderlich

Produkt- und Leistungsinformationen

1Interne Tests von Intel vom 29. Mai 2018. Basiskonfiguration: vier Knoten, 2 x Intel® Xeon® Gold-Prozessor 6126 (2,60 GHz, 12 Kerne und 24 Threads), 1 x Intel® Server-Mainboard S2600WFT, insgesamt 96 GB Arbeitsspeicher (2.666-MHz-DDR4-DIMM); 1 x Intel® 1-Port-Low-Profile-Omni-Path-Host Fabric-Interface-Adapter (Intel® OP-HFI-Adapter) der Produktreihe 100 (100HFA016LS), x16, Peripheral Component Interconnect Express* (PCIe*); 1 x Intel® Solid-State-Laufwerk (SSD) der Produktreihe DC S4500; Intel® 24-Port-Omni-Path-Edge-Switch (Intel® OP Edge Switch) der Produktreihe 100, 16-Port-1-GbE-Switch. Erweiterte Konfiguration: vier Knoten, 2 x Intel® Xeon® Gold-Prozessor 6148 (2,40 GHz, 20 Kerne und 40 Threads), 1 x Intel® Server-Mainboard S2600WFT, 96 GB Arbeitsspeicher (2.666-MHz-DDR4-DIMM); 1 x Intel® 1-Port-Low-Profile-Omni-Path-Host Fabric-Interface-Adapter (Intel® OP-HFI-Adapter) der Produktreihe 100 (100HFA016LS), x16, PCIe*; 1 x Intel® SSD der Produktreihe DC S4500; Intel® 24-Port-Omni-Path-Edge-Switch (Intel® OP Edge Switch) der Produktreihe 100, 16-Port-1-GbE-Switch.