Jetzt vergleichen

Produktbeschreibung lesen

Technische Daten Produktbeschreibung lesen

Hauptdaten

Status
Discontinued
Produktsortiment
Erweiterungskarten
Einführungsdatum
Q2'17
Voraussichtliche Produkteinstellung
Q3'20
Letzte Bestellung
Saturday, August 1, 2020
EOL-Ankündigung
Monday, May 11, 2020
Letzte Empfangsattribute
Tuesday, December 1, 2020
Geeignete Sockel
N/A
Verlustleistung (TDP)
235 W

Zusätzliche Informationen

Beschreibung
Full height, full width, near full length PCIe add-in card for media transcode and graphics rendering.
235W TDP.
Comprised of 3 x Intel® Xeon® processors E3-1585L v5

Erfahrungsberichte

Besondere Merkmale

Konzipiert für grafikintensive Aufgaben wie 3D-CAD- und Cloud-Gaming-Anwendungen Drei Intel® Xeon® Prozessoren E3-1500 v5. Mit energieeffizienter Intel® Iris® Pro Grafik P580.

  • Stattet skalierbare Intel® Xeon® Prozessoren und Plattformen auf Basis der Intel® Xeon® E5-Prozessoren mit der ausgezeichneten Rendering-Leistung der Iris® Pro Grafik P580 und der ultraschnellen Medientranskodierungsleistung von Intel® Quick-Sync-Video aus
  • Umfassende Auswahl an Bare-Metal-Betriebssystemen für die Knoten der integrierten Intel® Xeon® Prozessoren der Produktfamilie E3-1500 v5 mit Unterstützung von Anwendungssoftware für verschiedenste Marktsegmente: CentOS* 7.x, Windows* 10, Windows Server* 2016
  • PCIe-x8-Verbindung zu jedem Knoten der drei integrierten Intel® Xeon® Prozessoren der Produktfamilie E3-1500L v5 unterstützt Übertragung von Mediendaten mit hohem Bandbreitenbedarf
  • Auswahl an verschiedenen 1-HE- und 2-HE-Serversystemen und ein starkes ISV-Umfeld vereinfachen die Implementierung von Lösungen

Vorgesehene Anwendungsbereiche

  • Der Intel® VCA 2 eignet sich ideal für die Bereitstellung von HD- und UHD-Videocontent in Medien-Clouds und die Bereitstellung komplexer 3D-Anwendungen in HPC-Clouds und sicheren Rechenzentren.
  • Remote-Grafikbereitstellung
  • Remote-Gaming
  • Live-Wiedergabe und -Erstellung von OTT-Videos mit Just-in-Time-Ansatz
  • Videokonferenzen mit mehreren Teilnehmern mithilfe der Intel® Collaboration Suite for WebRTC (Intel® CS for WebRTC)

Einen Lieferanten finden


Wenn Sie bei anerkannten Intel®-Lieferanten einkaufen, erhalten Sie hochwertige Intel®-Technik und die Produktkenntnisse zur Unterstützung von Kundenlösungen.

Produkt- und Leistungsinformationen

Diese Funktion ist möglicherweise nicht auf allen Computersystemen verfügbar. Wenden Sie sich an den Hersteller oder überprüfen Sie die Systemspezifikationen (Mainboard, Prozessor, Chipsatz, Netzteil, Festplatte, Grafikcontroller, Arbeitsspeicher, BIOS, Treiber, Virtual-Machine-Monitor (VMM), Plattformsoftware und/oder Betriebssystem), um zu ermitteln, ob Ihr System diese Funktion unterstützt. Die Funktionalität, Leistungseigenschaften sowie andere Vorteile dieser Funktion hängen von der Systemkonfiguration ab.