Diese Cloud-inspirierte Intel® 3D NAND SSD bietet eine breite Palette an Funktionen und wurde für Cloud-Infrastrukturen optimiert. Somit profitieren Sie von außergewöhnlicher Qualität, Zuverlässigkeit, erweiterter Verwaltbarkeit und Wartungsfreundlichkeit, um Server-Unterbrechungen zu minimieren.

Produktbeschreibung anzeigen › 

Produkte

4 Ergebnisse

Angewendete Filter

Intel® SSDs der Produktreihe DC P4510 (8,0 TB, 2,5-Zoll-Format, PCIe* 3.1 x4, 3D2, TLC)

  • 8 TB Kapazität
  • 2.5" 15mm Formfaktor
  • PCIe NVMe 3.1 x4 Schnittstelle
Jetzt vergleichen

Intel® SSDs der Produktreihe DC P4510 (4,0 TB, 2,5-Zoll-Format, PCIe* 3.1 x4, 3D2, TLC)

  • 4 TB Kapazität
  • 2.5" 15mm Formfaktor
  • PCIe NVMe 3.1 x4 Schnittstelle
Jetzt vergleichen

Intel® SSDs der Produktreihe DC P4510 (2,0 TB, 2,5-Zoll-Format, PCIe* 3.1 x4, 3D2, TLC)

  • 2 TB Kapazität
  • 2.5" 15mm Formfaktor
  • PCIe NVMe 3.0 x4 Schnittstelle
Jetzt vergleichen

Intel® SSDs der Produktreihe DC P4510 (1,0 TB, 2,5-Zoll-Format, PCIe* 3.1 x4, 3D2, TLC)

  • 1 TB Kapazität
  • 2.5" 15mm Formfaktor
  • PCIe NVMe 3.1 x4 Schnittstelle
Jetzt vergleichen

Funktionsmerkmale und Vorteile

Von der Cloud inspiriert. Für Speicherung optimiert.

SSDs der Produktreihe DC P4510 erfüllen die Anforderungen moderner Rechenzentren. Sie sorgen für signifikante Verbesserungen der Agilität und Auslastung von Servern und beschleunigen ein breites Spektrum von Anwendungen.

Pro Server mehr erreichen

Intels 64-Layer-TLC-3D-NAND-Technik sorgt dafür, dass die Kapazität des DC P4510 im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem DC P4500, verdoppelt werden konnte. Die höhere Dichte ist für ein breiteres Spektrum umfangreicher Cloud-Workloads von entscheidender Bedeutung, da sie die Voraussetzungen schafft, dass Anbieter von Cloud-Diensten mehr Benutzer unterstützen und die Service-Levels verbessern können.

Optimierte QoS, Bandbreite und Leistung

Durch die höhere Dichte von Intels 64-Layer-3D-NAND-Technik und verbesserte Firmware-Funktionalität ist das DC P4510 für leseintensive Aufgaben und vieles mehr bestens geeignet. Mit Verbesserungen der Quality of Service (QoS), Bandbreite und Leistung bietet das DC P4510 beste Voraussetzungen für die Rechenzentrumstransformation.

Unterbrechungen der Betriebsbereitschaft minimieren

Erweiterte SMART-Überwachung des Laufwerkszustands und -status in Verbindung mit führendem End-to-End-Datenpfadschutz und Power-Loss-Imminent-Funktionalität (PLI) liefert Telemetriedaten, ohne die I/O-Prozesse zu beeinträchtigen.

Zugehörige Videos