So werden Sie mit Intel Arc Grafik kreativ

Lassen Sie Ihr Fantasie freien Lauf und begeistern Sie Ihr Publikum mit komplexen digitalen Inhalten unter Verwendung der fortschrittlichen Xe Media-Engine, die durch KI unterstützt und von Deep Link Technik beschleunigt wird. Verbringen Sie mehr Zeit mit kreativer Arbeit und weniger Zeit mit Warten, denn die Intel Arc Grafik bietet die ultimative Leistung für digitale Kreativität.

Unsere Partner

„Blackmagic Design bietet nun Unterstützung für die AV1-Dekodierung in DaVinci Resolve 17.2. Wir freuen uns darauf, jetzt DaVinci Resolve für die neueste Intel Arc Grafik und die Quick Sync-Videotechnologie der nächsten Generation optimieren zu können, um ihre hardwarebeschleunigten AV1-Kodierfunktionen nutzen zu können. Dank unserer starken Partnerschaft und der unerschütterlichen Unterstützung von Intel können wir unsere Software voll für Intel CPUs und GPUs optimieren und das Benutzererlebnis unserer Kunden verbessern.“

Rohit Gupta, Director, DaVinci Software Engineering

„Integrierte Hardware-Encoder einschließlich Intel Quick Sync haben in den letzten Jahren die Lage verändert, indem sie die Barriere für Content-Ersteller zur Erzeugung von Live-Streams und VOD-Inhalten gesenkt haben, ohne dass dafür leistungsstarke CPUs erforderlich waren. Allerdings stellen die hohen Bandbreitenanforderungen für Live-Streaming mit guter Qualität und große Dateigrößen für Videoinhalte immer noch ein Problem dar. Wir freuen uns, dass die Unterstützung für AV1-Kodierung ein Teil der Intel Arc Grafiklösung ist, da die überlegene Kompression von AV1 die Barriere für Content-Ersteller überall noch weiter senken wird, sodass sie qualitativ hochwertige Gaming-Videos mit viel niedrigeren Bandbreitenanforderungen und Datenspeichernutzung als je zuvor erstellen können.“


Andreas Hoye, CPO, XSplit

„Hier bei MAGIX freuen wir uns, dank der Intel Arc Grafikplattform den neuesten AV1-Video-Codec nutzen zu können. Mit ihren leistungsstarken, hardwarebeschleunigten AV1-Encode/Decode-Fähigkeiten können wir unseren Anwendern von Video Deluxe und Video Pro X einen mühelosen AV1-Workflow bieten. Die neueste Quick Sync-Videotechnologie in der Intel Arc Grafik verarbeitet AV1-Videoexporte sehr effizient. Wir können es kaum erwarten, unseren Kunden diese großartige neue Exportoption anzubieten.“

Sven Kardelke, Chief Product Officer, MAGIX Software GmbH

Produkt- und Leistungsinformationen

1

H.264/AVC-Claim basiert auf https://engineering.fb.com/2018/04/10/video-engineering/av1-beats-x264-and-libvpx-vp9-in-practical-use-case/ und H.265/HEVC-Claim basiert auf https://www.winxdvd.com/convert-hevc-video/av1-vs-hevc.htm. Intel hat keinen Einfluss auf und keine Aufsicht über die Daten Dritter. Sie sollten andere Quellen heranziehen, um die Genauigkeit zu beurteilen.

2

Angaben zu Workloads und Konfigurationen finden Sie unter www.Intel.com/PerformanceIndex. Die Ergebnisse können von Fall zu Fall abweichen.