Intel® Data-Center-Blocks für die Cloud (Intel® DCB für die Cloud)

80 % der Workloads werden bis zum Jahr 2024 auf einer Cloud-Architektur laufen.1 Intel® Data-Center-Blocks für die Cloud (Intel® DCB für die Cloud) sind vorzertifiziert und vollständig validiert, um den Umstieg auf die Cloud schneller und einfacher zu bewältigen. Wählen Sie aus vorkonfigurierten Servern oder passen Sie ein System an Ihre speziellen Bedürfnisse an.

Einen zugelassenen Intel Lieferanten finden ›

Intel® Data-Center-Blocks für die Cloud (Intel® DCB für die Cloud)

Intel® Data-Center-Blocks für die Cloud (Intel® DCB für die Cloud)

Intel® Data-Center-Blocks für die Cloud können Ihren Kunden dabei helfen, den Umstieg auf die Cloud und Software-definierte Infrastruktur schneller und einfacher durchzuführen.

Bahnbrechende Leistung für extrem schnelle Netzwerk- und I/O-Komponenten

Die Intel® Data-Center-Blocks für die Cloud (Intel® DCB für die Cloud) – VMware* sind nun mit der neuesten Generation der skalierbaren Intel® Xeon® Prozessoren ausgestattet und wurden für High-Performance-Computing (HPC), eine hyperkonvergente Infrastruktur und herausragende Speicherleistung optimiert. Die 2. Generation der skalierbaren Intel® Xeon® Prozessorreihe ebnet den Weg zu SDS-Lösungen mit Funktionen wie:

  • Intel® Advanced Vector Extensions 2 (Intel® AVX2)
  • Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O-Zuweisung (Intel® VT)
  • Integrierter RDMA
  • Größerer PCIe*-Speicher und Bandbreite
  • Intel® Optane™ SSDs
  • Intel® Intelligent Storage Acceleration Library (Intel® ISA-L)
  • Storage-Performance-Development-Kit (SPDK)
  • Intel® QuickAssist-Technik (Intel® QAT)

Produkt- und Leistungsinformationen

1Analyse von Intel und Bain, 2016.