Intel® Xeon® W Prozessoren

Intel® Xeon® W Prozessoren sind für eine Vielzahl von kreativen Profis ausgelegt. Plattformen mit Intel® Xeon® W Prozessoren sind ultimative professionelle Entwicklungsplattformen, die hervorragende Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit sowie erweiterte Plattformfunktionen für VFX, 3D-Rendering, komplexe 3D-CAD- und AI-Entwicklung & Edge-Bereitstellungen bieten.

Intel® Xeon® W Prozessoren

Intel® Xeon® W Prozessor

Intel® Xeon® W Prozessoren: Spezifikationen, Benchmarks, Funktionsmerkmale, Intel® Technik, Berichte, Preise und Bezugsquellen.

Produktbeschreibung der Intel® Xeon® W-1200 Prozessoren lesen

Produktbeschreibung der Intel® Xeon® W-2200 Prozessoren lesen

Vergleich
Produktbezeichnung
Status
Einführungsdatum
Anzahl der Kerne
Max. Turbo-Taktfrequenz
Grundtaktfrequenz des Prozessors
Cache
TDP
Prozessorgrafik ‡
Preis
Intel® Xeon® W-1390T Processor (16M Cache, up to 4.90 GHz) Launched Q2'21 8 4.90 GHz 1.50 GHz 16 MB Intel® Smart Cache 35 W Intel® UHD Graphics P750
Intel® Xeon® W-1390P Processor (16M Cache, up to 5.30 GHz) Launched Q2'21 8 5.30 GHz 3.50 GHz 16 MB Intel® Smart Cache 125 W Intel® UHD Graphics P750
Intel® Xeon® W-1390 Processor (16M Cache, up to 5.20 GHz) Launched Q2'21 8 5.20 GHz 2.80 GHz 16 MB Intel® Smart Cache 80 W Intel® UHD Graphics P750
Intel® Xeon® W-1370P Processor (16M Cache, up to 5.20 GHz) Launched Q2'21 8 5.20 GHz 3.60 GHz 16 MB Intel® Smart Cache 125 W Intel® UHD Graphics P750
Intel® Xeon® W-1370 Processor (16M Cache, up to 5.10 GHz) Launched Q2'21 8 5.10 GHz 2.90 GHz 16 MB Intel® Smart Cache 80 W Intel® UHD Graphics P750
Intel® Xeon® W-1350P Processor (12M Cache, up to 5.10 GHz) Launched Q2'21 6 5.10 GHz 4.00 GHz 12 MB Intel® Smart Cache 125 W Intel® UHD Graphics P750
Intel® Xeon® W-1350 Processor (12M Cache, up to 5.00 GHz) Launched Q2'21 6 5.00 GHz 3.30 GHz 12 MB Intel® Smart Cache 80 W Intel® UHD Graphics P750
Intel® Xeon® W-1250TE Prozessor (12 MB Cache, bis zu 3,80 GHz) Launched Q2'20 6 3.80 GHz 2.40 GHz 12 MB Intel® Smart Cache 35 W Intel® UHD-Grafik 630
Intel® Xeon® W-1250 Prozessor (12 MB Cache, 3,30 GHz) Launched Q2'20 6 4.70 GHz 3.30 GHz 12 MB Intel® Smart Cache 80 W Intel® UHD-Grafik P630 System finden
Intel® Xeon® W-1290P Prozessor (20 MB Cache, 3,70 GHz) Launched Q2'20 10 5.30 GHz 3.70 GHz 20 MB Intel® Smart Cache 125 W Intel® UHD-Grafik P630
Intel® Xeon® W-1290 Prozessor (20 MB Cache, 3,20 GHz) Launched Q2'20 10 5.20 GHz 3.20 GHz 20 MB Intel® Smart Cache 80 W Intel® UHD-Grafik P630
Intel® Xeon® W-1270P Prozessor (16 MB Cache, 3,80 GHz) Launched Q2'20 8 5.10 GHz 3.80 GHz 16 MB Intel® Smart Cache 125 W Intel® UHD-Grafik P630 System finden
Intel® Xeon® W-1270 Prozessor (16 MB Cache, 3,40 GHz) Launched Q2'20 8 5.00 GHz 3.40 GHz 16 MB Intel® Smart Cache 80 W Intel® UHD-Grafik P630
Intel® Xeon® W-1250P Prozessor (12 MB Cache, 4,10 GHz) Launched Q2'20 6 4.80 GHz 4.10 GHz 12 MB Intel® Smart Cache 125 W Intel® UHD-Grafik P630 System finden
Intel® Xeon® W-1290T Prozessor (20 MB Cache, 1,90 GHz) Launched Q2'20 10 4.70 GHz 1.90 GHz 20 MB Intel® Smart Cache 35 W Intel® UHD-Grafik P630
Intel® Xeon® W-10855M Prozessor (12 MB Cache, bis zu 5,10 GHz) Launched Q2'20 6 5.10 GHz 2.80 GHz 12 MB Intel® Smart Cache 45 W Intel® UHD-Grafik für Intel® Core™ Prozessoren der 10. Generation
Intel® Xeon® W-10885M Prozessor (16 MB Cache, bis zu 5,30 GHz) Launched Q2'20 8 5.30 GHz 2.40 GHz 16 MB Intel® Smart Cache 45 W Intel® UHD-Grafik für Intel® Core™ Prozessoren der 10. Generation System finden
Intel® Xeon® W-1250E Prozessor (12 MB Cache, bis zu 4,70 GHz) Launched Q2'20 6 4.70 GHz 3.50 GHz 12 MB Intel® Smart Cache 80 W Intel® UHD-Grafik 630
Intel® Xeon™ W-1290E Prozessor (20 MB Cache, bis zu 4,80 GHz) Launched Q2'20 10 4.80 GHz 3.50 GHz 20 MB Intel® Smart Cache 95 W Intel® UHD-Grafik 630
Intel® Xeon® W-1270E Prozessor (16 MB Cache, bis zu 4,80 GHz) Launched Q2'20 8 4.80 GHz 3.40 GHz 16 MB Intel® Smart Cache 80 W Intel® UHD-Grafik 630
Intel® Xeon® W-1270TE Prozessor (16 MB Cache, bis zu 4,40 GHz) Launched Q2'20 8 4.40 GHz 2.00 GHz 16 MB Intel® Smart Cache 35 W Intel® UHD-Grafik 630
Intel® Xeon® W-1290TE Prozessor (20 MB Cache, bis zu 4,50 GHz) Launched Q2'20 10 4.50 GHz 1.80 GHz 20 MB Intel® Smart Cache 35 W Intel® UHD-Grafik 630
Intel® Xeon® Prozessor W-2235 (8,25 MB Cache, 3,80 GHz) Launched Q4'19 6 4.60 GHz 3.80 GHz 8.25 MB 130 W System finden
Intel® Xeon® Prozessor W-2225 (8,25 MB Cache, 4,10 GHz) Launched Q4'19 4 4.60 GHz 4.10 GHz 8.25 MB 105 W
Intel® Xeon® Prozessor W-2245 (16,5 MB Cache, 3,90 GHz) Launched Q4'19 8 4.50 GHz 3.90 GHz 16.5 MB 155 W
Intel® Xeon® Prozessor W-2223 (8,25 MB Cache, 3,60 GHz) Launched Q4'19 4 3.90 GHz 3.60 GHz 8.25 MB 120 W
Intel® Xeon® Prozessor W-2255 (19,25 MB Cache, 3,70 GHz) Launched Q4'19 10 4.50 GHz 3.70 GHz 19.25 MB 165 W
Intel® Xeon® Prozessor W-2265 (19,25 MB Cache, 3,50 GHz) Launched Q4'19 12 4.60 GHz 3.50 GHz 19.25 MB 165 W
Intel® Xeon® Prozessor W-2295 (24,75 MB Cache, 3,00 GHz) Launched Q4'19 18 4.60 GHz 3.00 GHz 24.75 MB 165 W
Intel® Xeon® Prozessor W-2275 (19,25 MB Cache, 3,30 GHz) Launched Q4'19 14 4.60 GHz 3.30 GHz 19.25 MB 165 W
Intel® Xeon® W Prozessor 3225 (16,5 MB Cache, 3,70 GHz) Launched Q2'19 8 4.30 GHz 3.70 GHz 16.5 MB 160 W
Intel® Xeon® W Prozessor 3223 (16,5 MB Cache, 3,50 GHz) Launched Q2'19 8 4.00 GHz 3.50 GHz 16.5 MB 160 W
Intel® Xeon® W Prozessor 3265 (33 MB Cache, 2,70 GHz) Launched Q2'19 24 4.40 GHz 2.70 GHz 33 MB 205 W
Intel® Xeon® W Prozessor 3235 (19,25 MB Cache, 3,30 GHz) Launched Q2'19 12 4.40 GHz 3.30 GHz 19.25 MB 180 W
Intel® Xeon® W Prozessor 3265M (33 MB Cache, 2,70 GHz) Launched Q2'19 24 4.40 GHz 2.70 GHz 33 MB 205 W
Intel® Xeon® W Prozessor 3245M (22 MB Cache, 3,20 GHz) Launched Q2'19 16 4.40 GHz 3.20 GHz 22 MB 205 W
Intel® Xeon® W Prozessor 3275 (38,5 MB Cache, 2,50 GHz) Launched Q2'19 28 4.40 GHz 2.50 GHz 38.5 MB 205 W
Intel® Xeon® W Prozessor 3245 (22 MB Cache, 3,20 GHz) Launched Q2'19 16 4.40 GHz 3.20 GHz 22 MB 205 W
Intel® Xeon® W Prozessor 3275M (38,5 MB Cache, 2,50 GHz) Launched Q2'19 28 4.40 GHz 2.50 GHz 38.5 MB 205 W
Intel® Xeon® Prozessor W-3175X (38,5 MB Cache, 3,10 GHz) Launched Q4'18 28 3.80 GHz 3.10 GHz 38.5 MB 255 W
Intel® Xeon® W-2123 Prozessor (8,25 MB Cache, 3,60 GHz) Launched Q3'17 4 3.90 GHz 3.60 GHz 8.25 MB 120 W
Intel® Xeon® W Prozessor 2175 (19,25 MB Cache, 2,50 GHz) Launched Q3'17 14 4.30 GHz 2.50 GHz 19 MB 140 W
Intel® Xeon® W Prozessor 2195 (24,75 MB Cache, 2,30 GHz) Launched Q3'17 18 4.30 GHz 2.30 GHz 24.75 MB 140 W
Intel® Xeon® Prozessor W-2135 (8,25 MB Cache, 3,70 GHz) Launched Q3'17 6 4.50 GHz 3.70 GHz 8.25 MB 140 W
Intel® Xeon® W Prozessor 2125 (8,25 MB Cache, 4,00 GHz) Launched Q3'17 4 4.50 GHz 4.00 GHz 8.25 MB 120 W
Intel® Xeon® W Prozessor 2145 (11 MB Cache, 3,70 GHz) Launched Q3'17 8 4.50 GHz 3.70 GHz 11 MB 140 W
Intel® Xeon® W Prozessor 2155 (13,75 MB Cache, 3,30 GHz) Launched Q3'17 10 4.50 GHz 3.30 GHz 13.75 MB 140 W
Intel® Xeon® W Prozessor 2133 (8,25 MB Cache, 3,60 GHz) Launched Q3'17 6 3.90 GHz 3.60 GHz 8.25 MB 140 W
Intel® Xeon® W Prozessor 2104 (8,25 MB Cache, 3,20 GHz) Launched Q3'17 4 3.20 GHz 8.25 MB 120 W
Intel® Xeon® W Prozessor 2102 (8,25 MB Cache, 2,90 GHz) Launched Q3'17 4 2.90 GHz 8.25 MB 120 W System finden

Besonderheiten und Leistungseigenschaften

Intel® Xeon® W-3200 Prozessoren

Schnelle Visualisierung, Simulation und schnelles Rendering mit bis zu 28 von AVX-512 unterstützten Kernen, 56 Threads, 4,6 GHz, 2 TB DDR4 RDIMM in einer Ein-Sockel-Lösung. Ermöglichen Sie mehr E/A-Durchsatz für Netzwerk, Grafik und Speicher mit einem Prozessor mit 64 PCIe*-Lanes und insgesamt bis zu 84 PCIe*-Lanes für Plattformen.

Intel® Xeon® W-2200 Prozessoren

Schnelle Visualisierung, Simulation und schnelles Rendering mit bis zu 18 von AVX-512 unterstützten Kernen, 36 Threads und 1 TB DDR4-Speicher in einer Ein-Sockel-Lösung. Ermöglichen Sie mehr E/A-Durchsatz für Netzwerk, Grafik und Speicher mit einem Prozessor mit 48 PCIe*-Lanes und insgesamt bis zu 72 PCIe*-Lanes für Plattformen.

Zuverlässig, einfach zu verwalten und sichererer

Schützen Sie Ihr System vor potenziellen Abstürzen und Datenbeschädigungen durch den ECC (Error Correcting Code)-Speicher-Support. Verbesserung der Plattform- und Datenintegrität durch Fehlervermeidung, -erkennung, -korrektur/-behebung sowie Fehleridentifizierung und -rekonfiguration mit integrierter Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Wartungsfreundlichkeit (Reliability, Availability, Serviceability, RAS). Nutzen Sie hardwaregestützte Sicherheitsfunktionen, Identitätsschutz-Technik und -Verwaltbarkeit mit der Intel vPro® Plattform.

Zugehörige Technik

Verbesserte Intel® Turbo-Boost-Max-Technik 3.0

Erhöhen Sie die Verarbeitungsleistung Ihrer Workstation. Die Intel® Turbo Boost Max Technik 3.0, die jetzt auf Intel® Xeon® W Prozessoren verfügbar ist, leitet Ihre kritischsten Workloads auf die schnellsten Kerne Ihres Prozessors um und sorgt so für mehr Leistung bei Aufgaben mit geringem Threading.

Intel® Deep Learning Boost (Intel® DL Boost)

Intel® Deep Learning Boost (Intel® DL Boost) ist eine neue Technik zur Beschleunigung von Anwendungsfällen der künstlichen Intelligenz wie Bild-, Objekt-, Spracherkennung und Sprachübersetzung.

Intel® Optane™ Technik

Die Intel® Optane™ Technik ist eine völlig neue Klasse von nichtflüchtigem Speicher. Mit hoher Geschwindigkeit und Dichte vermeidet die Technik Engpässe bei der Verarbeitung und verbessert das Leistungsverhalten für anspruchsvolle Anwendungen wie Big Data, High-Performance-Computing (HPC), Virtualisierung, Storage, Cloud und Gaming.

Intel® Wi-Fi 6 (Gig+)

Workstations und drahtlose Netzwerke, die Intel® Wi-Fi 6 (Gig+) unterstützen, bieten einen enormen Fortschritt im Hinblick auf Wi-Fi-Leistung, Datenverkehrsmanagement, verbesserte Latenz, Interferenzvermeidung und erhöhte Sicherheit für erstklassige1 Konnektivität.

Produkt- und Leistungsinformationen

1

Branchenführendes Wi-Fi 6: Intel® Wi-Fi 6 (Gig+) Produkte unterstützen optionale 160-MHz-Kanäle und ermöglichen so die schnellstmögliche theoretische Maximalgeschwindigkeit (2402 Mbit/s) für PC-WLAN-Produkte mit herkömmlichem 2x2 802.11 ax. Intel® WiFi 6 (GIG+)-Premium-Produkte ermöglichen eine 2-4-mal schnellere theoretische Maximalgeschwindigkeit im Vergleich zu PC-WLAN-Produkten mit herkömmlichem 2x2 (1201 Mbit/s) oder 1x1 (600 Mbit/s) 802.11ax, die lediglich die obligatorischen Anforderungen von 80-MHz-Kanälen erfüllen.