Warp Intel® FPGA IP

Der Warp Intel® FPGA IP ist ein hochoptimierter IP-Core zum Anwenden von geometrischen Korrekturen und willkürlichen nicht linearen Verzerrungen auf einen Echtzeit-Videostream.

Warp Intel® FPGA IP Produktbeschreibung ›

Video- und Visionsverarbeitungs-Suite Intel FPGA IP Benutzerhandbuch ›

Intel® FPGA Streaming Videoprotokollspezifikation >

Warp Intel® FPGA IP

Überblick

Der Warp Intel FPGA IP ist ein hochoptimierter Kern zum Anwenden von geometrischen Korrekturen und willkürlichen nicht linearen Verzerrungen auf einen Echtzeit-Videostream von bis zu 3.840 x 2.160 Pixeln und bis zu 60 Bildern pro Sekunde. Maximale Bildqualität wird durch pro-Pixel-Filterung mit bikubischer Interpolation auf 4:4:4-Videodaten in voller Farbauflösung mit bis zu 10 Bit pro Farbebene erreicht. Die Warp Intel FPGA IP wird mit einer Reihe von Softwarekomponenten geliefert, darunter einem Softwaretreiber, der alle notwendigen Parameter des IP konfiguriert und steuert, einem Warp-Datengenerator und einem beispielhaften Warp-Mesh-Generator. Die Software kann auf einem Nios® II-Prozessorbasierten System oder SoC (empfohlen) bereitgestellt werden.

Funktionsmerkmale

  • Beliebige Warp-Transformationen und -Rotationen
  • Hochoptimierte externe Speicherschnittstelle
  • 0,5x bis 2x lokale Skalierung
  • Qualitativ hochwertige bikubische Interpolation pro Pixel
  • Koeffizientensätze für höchste Filterqualität erhältlich
  • Vollständige Datenpufferung, um Ein- und Ausgabe auf unabhängigen Taktdomänen zu ermöglichen
  • Support für 10 Bit pro Farbkomponente
  • Support von bis zu 2 Pixel parallel pro Taktverarbeitung
  • Geringe Latenz
  • Support von Auflösungen bis zu 3840 x 2160 bei 60 FPS und zukünftiger Support für bis zu 8K bei 60 FPS
  • Niedrige FPGA Ressourcenauslastung
  • AXI4-Stream-Video-E/O-Schnittstelle
  • AXI4-Stream ↔Avalon® Streaming-Schnittstellen-Protokollkonverter
  • Avalon speicherabgebildete CPU-Steuerung und Speicherschnittstellen

IP-Qualitätsmetrik

Grundlagen

Jahr der ersten IP-Bereitstellung

2021

Neueste Version unterstützter Intel® Quartus® Designsoftware

21,3

Status

In Benutzung

Leistungen

Die Leistungen für den Kunden umfassen Folgendes:

    Design-Datei (verschlüsselter Quellcode oder synthetisierte Netzliste)

    Timing- und/oder Layout-Beschränkungen

    Benutzerhandbuch

Ja

Zusätzliche Leistungen für den Kunden in Verbindung mit der IP-Bereitstellung

Testbench- und Designbeispiel

Parametrisierungs-GUI für die IP-Konfiguration durch den Endbenutzer

Ja

IP-Core ist für die Unterstützung des Intel® FPGA-IP-Evaluierungsmodus ausgelegt

Ja

Beschreibungssprache

Verilog

Testbench-Sprache

Verilog

Bereitgestellte Softwaretreiber

Ja

Support des Treiber-BS

Bare-Metal

Implementierung

Benutzeroberfläche

Intel FPGA Streaming-Videoprotokoll, Intel Avalon Speicherzuordnung

IP-XACT-Metadaten

Nein

Verifizierung

Unterstützte Simulatoren

VCS, VCS MX, Active-HDL, Riviera-PRO, Xcelium, Questa-Intel® FPGA Edition, Questa

Validierte Hardware

Intel® Arria® 10 GX

Prüfung auf Einhaltung der Branchenstandards durchgeführt

Nein

Wenn ja, welche Tests?

Wenn ja, bei welchen Intel FPGA-Bauelementen?

Wenn ja, Datum der Prüfung

Wenn nein, ist sie geplant?

Kompatibilität

IP wurde Interoperabilitätstests unterzogen

Ja

Wenn ja, mit welchen Intel FPGA-Bauelementen?

Intel® Cyclone® 10, Intel® Arria® 10, Intel® Stratix® 10, Intel® Agilex™

Interoperabilitätsberichte verfügbar

Nein

Designbeispiel

Basierend auf dem Intel® Arria® 10 UHD HDMI 2.0 Videoformat-Konvertierungsdesign mit einer vereinfachten Pipeline und zusätzlichen Steuerungen für den Betrieb und die Programmierung des IP.

Benötigen Sie Hilfe bei Ihrem Design?

Das Intel® FPGA-Design-Serviceteam hat einen Pool von Fachwissen und eine Fülle von geistigem Eigentum (IP) entwickelt, um Probleme der Kunden beim Produktdesign in den Bereichen der intelligenten Video- und Bildverarbeitung zu lösen. Unsere erfahrenen und qualifizierten Designer sind stets bemüht die Designanforderungen der Kunden mithilfe effizientester und innovativer Lösungen zu erfüllen, wobei sie unsere hochoptimierte und bewährte IP-Bibliothek einsetzen. Wir decken eine Vielzahl von Anwendungen ab, von massengefertigter Unterhaltungselektronik bis hin zu speziellen Designs in mittlerem Umfang in Märkten wie etwa medizinische Bildgebung, ProAV, Industrie, Militär und Rundfunk.