Advanced Technology Sandbox

Nutzen Sie den Zugang zu einer Bare-Metal-as-a-Service-Umgebung (BMaaS), die Ihnen für Ihre innovativen Cloud-Lösungen modernste Technik bereitstellt.

Evaluieren Sie jetzt Ihre künftige Cloud

Die Advanced-Technology-Sandbox des Intel® Cloud-Insider-Programms bietet eine Bare-Metal-as-a-Service-Umgebung (BMaaS), auf die über ein sicheres VPN zugegriffen werden kann, wobei CSPs ihre eigenen DevOps- und Software-Ressourcen nutzen können, um erweiterte Cloud-Lösungen auf stabiler Technik noch vor deren Markteinführung zu entwickeln.

Sind Sie bereit, um loszulegen?

Sie müssen nur drei einfache Schritte befolgen, um sofort mit der Advanced-Technology-Sandbox des Intel® Cloud-Insider-Programms loslegen zu können:

  1. Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein und klicken Sie auf den Link unten, um das Antragsformular zu öffnen. (Falls Sie noch kein Teilnehmer sind und die Advanced-Technology-Sandbox nutzen möchten, können Sie sich hier anmelden.)
  2. Antragsformular ausfüllen: Senden Sie uns eine neue Anfrage oder bearbeiten Sie eine bestehende Anfrage.
  3. Kontakt zu Intel: Wenden Sie sich an Intel, um Ihre Anfrage zu evaluieren und Ihren Zeitbedarf in der Advanced-Technology-Sandbox des Intel® Cloud-Insider-Programms zu planen.

Zum Tool

FAQs

Häufig gestellte Fragen

Unser Team für Intel® Technik wird mit Ihnen als eingeladenem Gast der Advanced-Technology-Sandbox des Intel® Cloud-Insider-Programms persönlich die Einrichtung und den Zugang zu Ihrer individuellen Umgebung besprechen. Wir werden den Umfang des Projekts mit Ihnen besprechen, einen ersten Ansatz für die Umgebung empfehlen und Sie bei den ersten Schritten begleiten. Wir bleiben während Ihres Projekts mit Ihnen in Verbindung, um sicherzustellen, dass Sie die Vorteile der Technology Sandbox umfassend ausschöpfen.

Sie und Ihr Projektteam können über sichere Standard-Webbrowser und andere Remote-Development- und Vernetzungstechnik auf Ihre private Umgebung zugreifen. Die Hardware-Umgebung ist darauf ausgelegt, die Nutzung Ihres Software-Stacks und von DevOps-Prozessen zu unterstützen. Der räumliche Standort des Labors befindet sich in Portland, Oregon, USA, kann jedoch zukünftig auch auf andere Standorte weltweit ausgedehnt werden. Der sichere, virtuelle Zugriff auf das Labor erfolgt mit vierwöchigen x.509-Zertifikaten. Neue Zertifikate können ausgegeben werden, wenn ein längerer Zugriff erforderlich ist. Der Laborzugriff steht Ihren Kunden zum Testen Ihrer eigenen Arbeitslast oder für Tests einer spezifischen Umgebung zur Verfügung.

Zur Infografik: Advanced-Technology-Sandbox des Intel® Cloud-Insider-Programms ›

Alle Teilnehmer am Intel® Cloud-Insider-Programm (Intel® CIP) weltweit können den Zugang beantragen. Die Advanced-Technology-Sandbox des Intel® Cloud-Insider-Programms eignet sich ideal für Cloud-Service-Provider (CSPs), die Anwendungen mit der neuesten Technik testen möchten, ohne das System kaufen und konfigurieren zu müssen. Dieses System kann nützlich sein, um neue Arbeitslasten zu testen, um die Leistung von Hardware-Generationen zu vergleichen und um die Leistung bei isolierten Kundenarbeitslasten zu prüfen. Die Priorität für die Zugriffsfreigabe geht an CSPs, die z. B. neue Hardware-Technologien und leistungshungrige Arbeitslasten evaluieren, neue Services testen oder Hardware für Erweiterungspläne evaluieren.

Sprechen Sie mit einem Intel-Beauftragten, um mehr zu erfahren und herauszufinden, ob die Advanced-Technology-Sandbox des Intel® Cloud-Insider-Programms das richtige Tool für Sie sein könnte.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an intel.cloud.insider@intel.com.

Support

Telefon

Rufen Sie uns an: Montag bis – Freitag, 8:00 Uhr – 17:00 Uhr (US Pacific Time).

Telefonverzeichnis anzeigen

E-Mail-Adresse

Sie können uns jederzeit kontaktieren. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 48 Stunden beantworten.

E-Mail-Formular absenden