Device as a Service (DaaS) – Spezielle Leistungen

Überblick

Device as a Service (DaaS)-Spezialisten sind bewährte Partner, die nachweislich über umfassende Erfahrungen bei der Implementierung von Lösungen mit Intel® Technik verfügen. Die Spezialisten haben Zugang zu einer Reihe zusätzlicher Leistungsangebote von Intel, was sie von Mitbewerbern differenziert und sie bei der Konzeption besserer Lösungen unterstützt.

Die Leistungen für das Spezialgebiet DaaS umfassen:

  • Zielgerichtete Co-Marketing- und MDF-Unterstützung
  • Device as a Service (DaaS)-Spezialist – Branding
  • Intel® Solutions Marketplace Werbeaktionen
  • Artikel auf insight.tech
  • Besondere Einladungen zu Schulungen und Events
  • Zugang zur Partner University
  • Einbeziehung in Analystenstudien

Intel® Partner Alliance „Device-as-a-Service“-Kompetenz

Die Zuerkennung der Pro-Kompetenz „Device-as-a-Service“ bei der Intel® Partner Alliance ist der erste Schritt auf dem Weg zum Spezialisten. Sobald eine Person die erforderlichen Schulungen absolviert hat, erhält sie auch die Kompetenz-Auszeichnung Intel Partner Solution Pro Device-as-a-Service. Dieses Abzeichen ist für die Einzelperson zur Werbung für ihre Technik-Expertise vorgesehen.

Als DaaS-Spezialist bewerben

Unverzichtbare Tools für die nächste Erfolgsstufe Ihres Geschäfts


Spezielle Leistungen für Device as a Service (DaaS) honorieren Intel Partner, die über sehr breitgefächertes Know-how bei der Entwicklung und Bereitstellung von DaaS-Lösungen verfügen. Als Spezialist bietet Ihnen Intel exklusive Ressourcen, die Ihnen bei Planung, Implementierung und Lieferung Ihrer Lösungen helfen und eine andere Ebene des Engagements mit DaaS-Lösungen ermöglichen.

Teilnahme an der Intel® Partner Alliance


Verschaffen Sie sich Fachkenntnisse und nutzen Sie spezielle Aktionen, Marketingtools und andere wertvolle Vorteile für Teilnehmer.

Produkt- und Leistungsinformationen

1Letztes Kalenderjahr oder die letzten vier Quartale. Rechnungen und/oder verrechnete Umsätze sind zulässig.
2Möglicherweise werden auf der Website bzw. im Partner-Leitfaden weitere Bedingungen angeführt, z. B. kein Kauf am Ende der Frist.