Über die Intel® Partner Alliance – Mitgliedschaft

Was kann die Mitgliedschaft für Sie tun?

Die Teilnahme an der völlig neuen Intel® Partner Alliance bietet Ihnen mehr Möglichkeiten zum Ausbau Ihrer Geschäfte als je zuvor. Entdecken Sie die Vorteile, die Mitgliedschaftsstufen und die Anforderungen des Programms.

Produkt- und Leistungsinformationen

1Vorbehaltlich weiterer Qualifikationen; Gäste, Hersteller, FPGA-Designservices und Distributoren sind nicht für Punkteprogramm berechtigt.
2Branchen-Insights & Research werden von den Datenwissenschaftlern im Market Sizing & Forecast Team von Intel zur Verfügung gestellt. Sie bieten kuratierte Inhalte und Daten für Wirtschaftsindikatoren, Makroökonomie Land für Land und Branchentrends
3Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt nur per Einladung
4Die Sandbox für erweiterte Technologie nutzt die Container Playground Komponenten zur Entwicklung, Erstellung und Prüfung Ihrer Anwendungen auf Intel® Hardware direkt von Ihrem Browser ohne Einrichtung auf Ihrem lokalen Rechner.
5Vorbehaltlich weiterer Qualifikationen
6Zu den Rollen, die für Punkte in Frage kommen, gehören OEM, Cloud-Service-Provider (SI), Lösungsanbieter, Service-Integrator (SI), Unabhängiger Softwarehersteller (ISV) und Cloud-Service-Provider (CSP IaaS , SaaS und PaaS). Alle Partner-Mitgliedsstufen sind berechtigt, Punkte zu verdienen und können ab 2023 Prämienpunkte einlösen. *Finanzielle Leistungen wie Prämienpunkte unterliegen zusätzlichen Qualifizierungen und stehen möglicherweise nicht allen Partnern zur Verfügung.
7Vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Intel-Vertretern. Kontoabdeckung durch einen dedizierten Intel-Vertreter wird für Titanium-Partner zur Verfügung gestellt
8Der Umsatz dient als Maßstab für die Vertriebstätigkeit mit Intel® Produkten. Intel nutzt mehrere Methoden zur Messung des Umsatzes, die sich je nach Rolle des Partners in der Intel® Partner Alliance unterscheiden können. Für OEM – Erschlossener Markt: Mindestens 1,4 Millionen USD der Produkte mit Intel Komponenten, die Sie bei Intel oder autorisierten Händlern kaufen, müssen von Ihnen (oder einem Drittanbieter in Ihrem Namen) in ein System integriert werden, das Sie verkaufen. Für OEM – Entwickelter Markt: Mindestens 525.000 USD der Produkte mit Intel Komponenten, die Sie bei Intel oder autorisierten Anbietern kaufen, müssen von Ihnen (oder einem Drittanbieter in Ihrem Namen) in ein von Ihnen verkauftes Systemprodukt integriert werden. Für Lösungsanbieter: Mindestens 70 % der auf Intel® Technik basierenden Systeme oder Intel Komponenten, die Sie von Intel oder autorisierten Lieferanten kaufen, müssen von Ihnen an Endbenutzer verkauft werden.
9Genehmigte Lösungen = MRS/RRK, DCSS und andere Partnerlösungen