BIOS-Update [DNKBLi7v]

743891
9/22/2022

Einleitung

Dieser Download-Datensatz enthält Optionen für die Aktualisierung des BIOS von Intel® NUC Kit NUC7i7DNHE, NUC7i7DNKE und Intel® NUC Board NUC7i7DNBE.

Verfügbare Downloads

  • Windows 10, 64-bit*
  • Größe: 13.3 MB
  • SHA1: EBD978176DCACEEE7621AC2681B769E529A38581
  • Betriebssystemunabhängig
  • Größe: 14.3 MB
  • SHA1: CF34642124AC253D1CB6F369946F6226288694FB
  • Betriebssystemunabhängig
  • Größe: 12.9 MB
  • SHA1: E985F22CECE567E36B0E07C20ECD242C85423969
  • Betriebssystemunabhängig
  • Größe: 13 MB
  • SHA1: 41BB81BE44169DA8283FC55223A0DD227036070E

Detaillierte Beschreibung

Zweck
Dieser Download-Datensatz bietet Optionen für die Aktualisierung des BIOS von Intel® NUC Kit NUC7i7DNHE, NUC7i7DNKE und Intel® NUC Board NUC7i7DNBE. Sie müssen nur eine herunterladen.

Welche Datei sollte ich wählen?

  • Express-BIOS-Update [DNKBLi7v.86A.0075.EB.msi] – Selbstextrahierende Windows*-basierte Update-Datei, die für die Verwendung auf Windows-Systemen entwickelt wurde.
  • BIOS-Update für die Wiederherstellung [DNi70075.bio] – Eine. BIO-Datei, die für die F7-BIOS-Update-Methode oder einen BIOS-Wiederherstellungsprozess verwendet werden soll. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass ein BIOS-Update unterbrochen wird, ist es möglich, dass das BIOS in einem unbrauchbaren Zustand bleibt. Verwenden Sie das BIOS-Wiederherstellungs-Update, um sich von dieser Bedingung wiederherzustellen. Es erfordert ein USB-Flashgerät oder eine CD.
  • iFlash-BIOS-Update [DNKBLi7v.86A.0075.BI.zip] - Ein DOS-basiertes Utility zur Aktualisierung des BIOS, unabhängig vom Betriebssystem. Es erfordert ein USB-Flashgerät oder eine CD.
  • UEFI-BIOS-Update [DNKBLi7v.86A.0075.UEFI.zip] - Ermöglicht die Aktualisierung des BIOS über die EFI-Shell. Dies erfordert einen USB-Stick.

Was ist neu in dieser Version?
In den Versionshinweisen finden Sie weitere Fehlerbehebungen und neue Funktionen in dieser BIOS-Version.

Hinweis:

  • Die Readme-Datei enthält BIOS-Update-Anweisungen für fortgeschrittene Benutzer. Wenn Sie vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Einsatz jeder dieser BIOS-Update-Methoden benötigen, lesen Sie die Bios-Update-Anleitungen.
  • Wenn Sie mit einem BIOS-Update beginnen, kann es bis zu 30 Sekunden dauern, bis Nachrichten am Bildschirm angezeigt werden. Schalten Sie Ihr System nach dem Start des Update-Vorgangs nicht herunter, bevor das Update abgeschlossen ist. Der Update-Vorgang dauert bis zu 3 Minuten.
  • Ein Downgrade des BIOS auf eine frühere Version wird nicht empfohlen und wird möglicherweise nicht unterstützt.
  • Um das m.2 NVMe Geschwindigkeitsproblem zu beheben, muss das BIOS mit der Jumper-Wiederherstellungsmethode installiert werden.
  • Optional: Die in diesem Datensatz enthaltene UQI-Listendatei bietet UQI-Werte, die von Intel® Integrator-Toolkit und VCUST verwendet werden können.

Sind Sie nicht sicher, ob dies das richtige BIOS für Ihre Intel NUC ist?
Führen Sie Intel® Treiberaktualisierungs-Software aus, um Treiber- oder Software-Updates automatisch zu erkennen.

Ähnliches Thema
Behebung von BIOS-Problemen

Produkt- und Leistungsinformationen

1

Intel ist gegenwärtig dabei, nicht-integrative Sprache aus unserer aktuellen Dokumentation, den Benutzeroberflächen und dem Code zu entfernen. Bitte beachten Sie, dass rückwirkende Änderungen nicht immer möglich sind und dass einige nicht-integrative Formulierungen in älteren Dokumentationen, Benutzeroberflächen und Codes verbleiben können.

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.