Cloud-Start-Tool für Azure* Intel® Endpoint Management Assistant (Intel® EMA)

19738
9/2/2021

Einleitung

Vorlage zum Erstellen einer virtuellen Maschine in Microsoft Azure für Intel® EMA Umgebung.

Detaillierte Beschreibung

Verfügbare Downloads

Laden Sie das Intel® Endpoint Management Assistant (Intel® EMA) Cloud-Start-Tool für Azure* 2.0 herunter – Kurzanleitung.pdf.

Gilt für:

  • Windows® 10, 64-Bit*, Windows 10, 32-Bit, Windows Server 2019* Produktreihe, Windows 10
  • Größe: 544,2 KB
  • SHA1: a97e71148b9fa9edf1cef2e81f19b843d7903db7


Detaillierte Beschreibung

Über die folgenden Links wird eine Virtual Machine in Microsoft Azure* mit allen notwendigen Hintergrunddiensten erstellt und Intel EMA automatisch mit einer Standardkonfiguration installiert.

Die unten stehenden geschätzten Kosten basieren auf einer Lizenz für Hybrid-Vorteile (Windows*).

Lassen Sie bis zu 30 Minuten zeit, bis der Build-Vorgang abgeschlossen ist.

Sie sind für alle Kosten und die Wartung von Azure-Diensten verantwortlich.

Erweiterte Benutzer möchten möglicherweise die Setup-Skripts für ihre Azure-Umgebung anpassen: Das Quellpaket kann hier heruntergeladenwerden.

Wählen Sie den Link, der am besten zu Ihren Anforderungen passt


Bereitstellen von Intel® EMA für eine Evaluierung im kleinen Maßstab eines einzelnen Servers (empfohlen für bis zu 500 Endgeräte)

Klicken Sie hier (dies ist ein externer Link zu Microsoft Azure.)

Verwendet die Azure Vorlage "Standard_D2s_v3" [2CPU 8 GB RAM] mit Windows 2019 und SQLExpress: Geschätzte Kosten für Microsoft Azure ~ 80 $ pro Monat


Bereitstellung Intel® EMA für eine bewertungsorientierte mittlere Server-Ebene (empfohlen für bis zu 5000 Endgeräte)

Klicken Sie hier (dies ist ein externer Link zu Microsoft Azure.)

Verwendet die Azure Vorlage "Standard_D4s_v3" [4CPU 16 GB RAM] mit Windows 2019 und SQLExpress: Geschätzte Kosten für Microsoft Azure ~170 USD pro Monat


Bereitstellung Intel® EMA für umfassende Evaluierung (erweiterte Vorlage, die skalierbare Bereitstellungen unterstützt)

Klicken Sie hier (dies ist ein externer Link zu Microsoft Azure.)

Wählen Sie zwischen "Standard_D2s_v3" [2CPU 8 GB RAM] und "Standard_D4s_v3" [4CPU 16 GB RAM] mit Windows 2019 und Azure SQL Server: Geschätzte Kosten für Microsoft Azure ~95 $ – ~200 $ pro Monat (variiert je nach ausgewählten Optionen)

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.