NvM-Update-Utility (Non-Volatile Memory) für Intel® Ethernet Netzwerkadapter der E810-Reihe – Linux*

19626
11/22/2022

Einleitung

Bietet das NVM-Update-Utility (Non-Volatile Memory) für Intel® Netzwerk-Ethernet-Adapter der E810-Reihe – Linux*. (4.10)

Verfügbare Downloads

  • Linux*-
  • Größe: 38.5 MB
  • SHA1: 64598337C8730EE00239D728E17BDCB180BB8154

Detaillierte Beschreibung

Änderungshinweis, 22. November 2022:

Das NVM Update Package (NUP) 4.10 wurde aktualisiert. Wenn Sie derzeit das 4.10 Update-Paket installiert haben und dieses Update-Paket infolge dieses Änderungshinweiss erneut ausführen, beachten Sie Bitte Folgendes: Das Intel® Ethernet-Netzwerkadapter E810-XXVDA4T-Update auf das 4.10 NVM-Image auf einem Linux Betriebssystem erfordert einen vollständigen Energiezyklus des Systems anstelle eines warmen Neustarts. Updates zu 4.10 auf dem Intel® Ethernet-Netzwerkadapter E810-XXVDA4T werden nicht empfohlen.

Was wurde aktualisiert?

Das NVM-Image für den Intel® Ethernet-Netzwerkadapter E810-XXVDA4T wurde aus dem NVM Update Package für Linux entfernt.

Betroffene Produkte

E810-XXVDA4T, PBA: M56952-00X; M56954-00X

=============================

Übersicht

Dieses Paket enthält alle Dateien, die zur Aktualisierung des nichtflüchtigen Speichers (NVM) auf dem Intel® Ethernet-Netzwerkadapter E810 in Ihrem System erforderlich sind. Sie enthält das NVM-Update-Utility, die Konfigurationsdatei, aktualisierte NVM-Binärdateien und die erforderlichen Treiberdateien.

In der mitgelieferten Readme-Datei finden Sie weitere Informationen wie Installationsanweisungen, Einschränkungen, Voraussetzungen und andere Details.

Informationen zu Intel® software und Treibern

Der Treiber oder die Software für Ihre Intel® Komponente kann vom Computerhersteller geändert oder ersetzt worden sein. Wir empfehlen, dass Sie vor der Installation unseres Treibers mit Ihrem Computerhersteller zusammenarbeiten, damit Sie keine Funktionen oder Anpassungen verlieren.

Siehe Liste der Support-Websites der Hersteller.

Produkt- und Leistungsinformationen

1

Intel ist gegenwärtig dabei, nicht-integrative Sprache aus unserer aktuellen Dokumentation, den Benutzeroberflächen und dem Code zu entfernen. Bitte beachten Sie, dass rückwirkende Änderungen nicht immer möglich sind und dass einige nicht-integrative Formulierungen in älteren Dokumentationen, Benutzeroberflächen und Codes verbleiben können.

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.