Intel® Ethernet Adapter Treiberpaket

15084
11/9/2018

Einleitung

Dieses Download-Paket installiert Version 23.4 des Intel® Ethernet Adapter Complete Driver Pack für unterstützte Versionen von Windows*, Linux* und FreeBSD*.

Verfügbare Downloads

  • OS Independent
  • Größe: 511 MB
  • SHA1: AA2ACEA9CBAA8866C1F6965109F43FAFB5C1E1F3

Detaillierte Beschreibung

Neues

SW Release 23.4 behebt ein potenzielles Paketdatenzeigerproblem, das bei der Verwendung von produkten der Intel® Ethernet 700-Reihe mit bestimmten Intel Ethernet-Gerätetreibern unter Windows* Betriebssystemen auftreten kann, die die "Jumbo Packet"-Funktion mit der Funktion "Receive Side Coalescing" (RSC) verwenden.

Das Problem kann zu einem Datenkonflikt zwischen dem, was an einem ausgeschalteten Kabel (RX-Port) vom Remote-Absender eingesehen wurde, und dem, was auf den Betriebssystem-/Systemstapel auf den Empfänger übertragen wird (d. h. Anwendung), führen. Während die meisten Anwendungen ihre eigenen zusätzlichen Formen der Datenintegritätsüberprüfung anwenden, gibt es möglicherweise einige, die nicht vorhanden sind und daher potenziellen Problemen mit der Datenintegrität ausgesetzt sein können.

Hinweis: Standardmäßig ist die "Jumbo Packet"-Funktion in Intel Windows-Treibern deaktiviert (aus).

Weitere Informationen finden Sie unter TA-234.

Dieses Problem wurde mit den Treibern in der Version SW 23.4 behoben.

Intel empfiehlt, so bald wie möglich auf SW 23.4 zu aktualisieren. Wenn die Aktualisierung auf SW 23.4 für Sie derzeit jedoch nicht praktisch ist, gibt es auch eine Problemumgehung (siehe TA-234),um weitere Einzelheiten zu erfahren.

Neben der Verfügbarkeit von SW Release 23.4 werden wir auch SW Release 23.2 und SW Release 23.1 aus dem Intel® Download Center entfernen.

Hinweis: Diese Treiber und Software gelten für Einzelhandelsversionen von Intel® Ethernet Adaptern. Wenn Sie keine Einzelhandelsversion eines Treibers Intel® Ethernet Adapter, empfehlen wir, dass Sie sich an Ihren Computerhersteller werden, bevor Sie unseren Treiber installieren.

Weitere Informationen finden Sie unter TA-234.

-----------------------------------

SW Release 23.4 umfasst auch den Wiederherstellungsmodus.

In Release 23.4 hat Intel eine Wiederherstellungsmodus-Funktion implementiert, die die Ausfallsicherheit der Ethernet-Lösung erhöht, indem eine Wiederherstellung eines beschädigten oder falsch konfigurierten NVM aktiviert wird.

Betroffene Produkte

Ethernet-Gerät

Neue NVM-Version

Softwaretreiber und Tools

Intel® Ethernet Controller 700er-Reihe

6.80

Version 23.4

Intel® Ethernet Controller X550

2.00

Version 23.4

Intel® Ethernet Connection X722

4.00

Version 23.4

Ethernet-Controller der Intel® Xeon® Prozessoren der Produktfamilie D-1500 LAN-Controller

2.00

Version 23.4

Ethernet-Controller der Intel® Atom™ Prozessorreihe C3000

2.00

Version 23.4

Für Produkte mit NVM-Versionen vor dieser Version ist der Wiederherstellungsmodus nicht implementiert.

Installationsanforderungen für Version 23.4

Die Installation verwendet die normalen Upgrade-Installationsverfahren.

  • Normal NVM Upgrade (Intel® Ethernet NVM Update Tool) kann verwendet werden, um die neuen Funktionen zu aktivieren.
  • Neustart erforderlich. Ein A/C-Energiezyklus ist bei der Aktualisierung von der zuvor veröffentlichten Version nicht erforderlich. Intel empfiehlt, dass Sie die Anleitungen befolgen, die mit dem NVM-Update-Tool bereitgestellt werden.
  • Ein NVM-Update auf Release 23.4 aktiviert den Anti-Rollback-Modus. Nach dem Upgrade ist ein Downgrade auf frühere NVM-Versionen nicht möglich.

Hinweis: Das Design des Wiederherstellungsmodus verhindert ein Rollback auf frühere Versionen des NVM. Dies liegt daran, dass durch das Zusatz der Wiederherstellungsmodus-Funktion die Definition einiger Regionen des NVM geändert wurde, die durch Schreibzugriffe geschützt werden sollen. Ein Rollback auf eine frühere Version erfordert Zugriff auf diese durch Schreibzugriff geschützten Regionen. Daher würde das Rollback ausfallen.

  • Der Wiederherstellungsmodus hat keine Auswirkungen auf den normalen Betrieb.
  • Um den Wiederherstellungsmodus vollständig zu unterstützen, müssen alle Ethernet-NVM, Softwaretreiber und Software-Tools in Version 23.4 oder neuer verwendet werden.

Übersicht

Diese Zip-Datei enthält alle Intel® Ethernet-Netzwerktreiber und Software für derzeit unterstützte Versionen von Windows*, Linux* und FreeBSD* für die meisten Intel® Ethernet Adapter. Nicht alle Intel® Ethernet und Intel® Ethernet-Controller werden unter jeder Version von Windows, Linux oder FreeBSD unterstützt.

Dies ist eine große Datei. Wir empfehlen, kleinere Dateien für Ihr Betriebssystem herunterzuladen, wenn Sie nicht für jedes Betriebssystem Software benötigen.

In der Readme-Datei finden Sie Installationsanleitungen, unterstützte Hardware, neue Informationen, Fehlerbehebungen und bekannte Probleme.

Ähnliches Thema

Was ist neu in der neuesten Intel® Ethernet Software?

Über Intel® Treiber

Der Treiber oder die Software für Ihre Intel®komponente können vom Computerhersteller geändert oder ersetzt worden sein. Wir empfehlen Ihnen, vor der Installation unseres Treibers mit Ihrem Computerhersteller kontaktieren, damit Sie keine Funktionen oder Anpassungen verlieren.

Siehe Liste der Support-Websites der Hersteller.

Dieser Download gilt für die unten aufgeführten Produkte.

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.