Gehören Sie dazu?

Intel bietet qualifizierten Kunden, die Plattformen auf Grundlage von Intel® Architektur entwerfen, kostenlose Test-Services an.

Stromversorgungstests

Entspricht Ihre Stromversorgung den Intel® Richtlinien für Netzteile? Mit unserem Test-Service können Sie und Anbieter von Netzteilen Ihre Netzteile an Intel senden, um zu ermitteln, ob sie die ATX-Spezifikationen von Intel® hinsichtlich elektrischer, mechanischer und funktionaler Kompatibilität erfüllen. Ihre Stromversorgung wird umfassend auf der Chroma*-Testvorrichtung mit Wirklasten und mit Überwachung der Signaltakte und der Wechselstrom-/Gleichstromversorgung getestet. Dazu gehören die gleichen Tests, die zur Aufnahme in die Liste der von Intel® getesteten Netzteile ausgeführt werden.

Die Mindestkompatibilitäten von Netzteilen können auf der Webseite zur Netzteilauswahl von Intel eingesehen werden. Da die Anforderungen an die Stromversorgung je nach Systemkonfiguration variieren, können Sie den geeigneten Formfaktor der Stromversorgung und den Leistungspegel für die Anwendung Ihrer Systeme auswählen.

Messung der Systemleistung

System: Mit diesem Test-Service können Sie ein vollständig konfiguriertes System mit einem oder mehreren Netzteilen senden, um den gesamten Leistungsbedarf zu messen und die besten Lastszenarien für das System zu ermitteln. Ergebnisse umfassen normalerweise die von Mainboard, Arbeitsspeicher, CPU und Festplatte aufgenommene Leistung. Dieser Test hilft bei der Ermittlung der korrekten Netzteildimensionierung für maximale Effizienz bei minimalem Strombedarf. Er kann außerdem dazu beitragen, eine Überdimensionierung des Netzteils zu vermeiden, was zu höheren Gesamtkosten führen kann, da das System bei unerreichbar hohen Lasten keine weitere Effizienzsteigerung mehr verzeichnet.

Ihr System wird hinsichtlich Dimensionierung der Stromversorgung, Leistungsbudget oder Komponentenleistungsmessung getestet, und gleichzeitig werden der Wechselstrom der Plattform und alle wichtigen Gleichstromschienen von der ATX-Stromversorgung zum System überwacht. Sie können Ihr eigenes Softwareprogramm bereitstellen oder aus den folgenden Beispielen auswählen, um verschiedene Ergebnisse zu erhalten:

  • Branchen-Benchmarks
  • Intel® Power Thermal Utility (Intel® PTU)
  • Burn-In Pro*

Komponentenleistung testen (sofern das System über ein internes Netzteil verfügt):

  • CPU (mit VR-Verlust)
  • Mainboard und Speicher
  • Festplatten und optische Laufwerke
  • Grafikkarte
  • PCI Express*-Karten
  • Echtzeit-Netzteilverlust

Testbereit?


Erzählen Sie uns mehr über Ihr Produkt und sagen Sie uns, welche Test-Services Sie gern in Anspruch nehmen würden.