Falltyp und Gehäuse

Gehäusetyp

Beim Erstellen eines Falls werden Sie aufgefordert, einen Falltyp auszuwählen. Falltypen bestimmen die Art des Problems.

Praxisbeispiel

Sie müssen auch die Dringlichkeit des Falles angeben. Diese Technik hilft Intel, die Bedeutung des Problems für Sie oder Ihr Unternehmen zu bestimmen:

Kritisch, hoch, mittel und niedrig

Die Belastung wird durch den ausgewählten Falltyp (De-Bug Request, Question, Feature Request oder Design Review) bestimmt.

Wenn kritisch ausgewählt ist, müssen Sie einen grundsymenkigen Grund angeben.

Diese Informationen können von Ihrem Ansprechpartner bei Intel nicht bearbeitet werden.

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.