Überblick: FPGA-Design-Services

Das Intel® FPGA-Design-Services-Team hat umfassendes Know-how und eine Vielzahl von geistigem Eigentum (IP) entwickelt, um Probleme der Kunden beim Produktdesign in den Bereichen der intelligenten Video- und Vision-Verarbeitung zu lösen (intelligente Vision-Technik, dt. Sichttechnik). Unsere erfahrenen und qualifizierten Designer sind stehts bemüht die Designanforderungen der Kunden mithilfe effizientester und innovativer Lösungen zu erfüllen, wobei sie unsere hochoptimierte und bewährte IP-Bibliothek einsetzen.

Diese Bemühungen führen oft zur Entwicklung effektiverer und effizienterer Designs auf Intel® FPGAs und programmierbaren SoCs. Unsere Know-how deckt ein breites Spektrum von Anwendungen von massenproduzierter Unterhaltunsgelektronik bis zu in kleinen Stückzahlen gefertigten Spezialdesigns in Märkten wie medizinischer Bildgebung ab.

FPGA-Design-Services werden als Teil eines Gesamtprogramms bestehend aus Ressourcenmanagement, Risikomanagement und Tracking verwaltet, um sicherzustellen, dass Projekte rechtzeitig und im Rahmen des Budgets geliefert werden. Alle Projektingenieure werden den Kundenprojekten auf der Grundlage ihrer Kenntnisse, Kompetenzen und Erfahrungen bezüglich ähnlicher Projekte oder Technologien zugewiesen.

FPGA-Design-Services – Fachkenntnisse und Kompetenzen

  • Design und Implementierung von Algorithmen zur Video- und Bildverarbeitung in Hardware, Firmware und Software
  • Implementierung von mit Software programmierbaren, hocheffizienten tiefen neuronalen Netzen auf Intel® FPGAs und SoCs, darunter CNNs, RNNs und MLPs
  • RTL-FPGA-Anwendungsentwicklung in der Intel® Quartus® Prime Design Software
  • PCB-Design unter Verwendung der neuesten Halbleiterbauelemente und CAD-Tools
  • Algorithmus-Entwicklung und DSP-Mathematik
  • Umfassende Kenntnisse der Designstandards für Rundfunk/TV, medizinische und militärische Systeme
  • PCIe*-Systemdesign
  • C/C++/C#/Java Softwaredesign für PC und eingebettete Systeme
  • Windows*- und Linux*-Betriebssystemsoftware einschließlich Treiberdesign
  • 3D-Grafik, darunter GPU-Programmierung, Open GL, D3D usw.
  • ARM- und x86-Architektur

 

Wollen Sie mit dem Designen beginnen?


Kontaktieren Sie uns, um mehr über Design-Services zu erfahren.

IP-Kompetenzen

Unsere Ingenieure haben eine breite Palette von Vision- und Videoverarbeitungs-IP in Form von Software, Firmware, Hardware und FPGA-/SoC-Optimierung entwickelt. IP-Cores sind für die Videoverarbeitung, -verbindung und -Codierung verfügbar und können einzeln oder in Kombination verwendet werden, um FPGA-Lösungen für Anwendungen in den Bereichen Rundfunk/TV, AV, Luft- und Raumfahrt, Wehrtechnik, Medizin, Wissenschaft und Automobilindustrie bereitzustellen. In der Regel bieten wir Design-Services unter Verwendung des folgenden IP (neben der vollständigen Intel® Quartus® Prime Software Suite):

Intel hat das Unternehmen Omnitek übernommen und die Design-Dienstleistungen Omniteks werden nun als Teil der Intel® FPGA-Design-Services angeboten.

 

Anwendungsbereiche

Rundfunk / Bild- und Tonübertragung

Im Laufe der Jahre konnten wir ein umfangreiches IP-Portfolio erstellen, das für eine umfassende Liste von Rundfunk-/TV-Herstellern entwickelt wurde, die ihre Produkte auf diese Weise wesentlich schneller auf den Markt bringen konnten, als wenn sie ihr eigenes IP entwickeln hätten müssen.

Weitere Informationen

Industrie

Unser Videoverarbeitungs-IP, Konnektivitäts-IP und unsere Deep-Learning-Verarbeitungslogik können auch gut innerhalb der Industrieautomation eingesetzt werden, wo automatisierte Entscheidungen auf der Basis von Kamera- oder Bildsensorinhalten getroffen werden müssen.

Weitere Informationen

intelligente Sicht- und Videotechnik

Wir haben eine Suite von Bildbearbeitungs-IP entworfen, die mit unserem Deep-Learning-IP kombiniert werden kann, um so ein umfassendes Spektrum an Tools bereitzustellen, die Hersteller von intelligenten Vision- und Videoprodukten unterstützen.

Weitere Informationen

Gesundheitswesen

Wir haben IP geschaffen, das speziell Design-Anwendungen im Bereich des Gesundheitswesens zugute kommt. Dazu gehören das Bildsignalverarbeitungs-IP, das Bayer-Daten direkt aus Kamerasensoren abruft, um nötige Korrekturen für sehr kleine optische Geräte zu ermöglichen.

Weitere Informationen

Militär, Luftfahrt und Regierung

Das IP-Design in den Bereichen Luft- und Raumfahrt und Wehrtechnik stellt oft einzigartige Herausforderungen dar. Unsere FPGA- und SoC-zentrische Designmethode eignet sich für spezielles Produktdesign in geringen Stückzahlen. Während viele Anforderungen denen anderer Märkte ähneln, erkennen wir doch auch die unterschiedliche Designmethodik und unterschiedlichen Standards, die für diese anspruchsvollen Anwendungen erforderlich sind.

Weitere Informationen

Automobiltechnik

Moderne Autos enthalten eine wachsende Anzahl von Kameras für die Rundumsicht und kamerabasierte Rückfahrsysteme. Wir bieten eine Reihe von IP-Cores an, die speziell für die Bildverarbeitung im Auto von Daten aus Rundumsichtkameras implementiert wurden, darunter das Aneinanderheften von Videos.

Weitere Informationen

Privatanwender

Der Verbrauchermarkt ist breit gefächert und umfasst Technologien, die bisher nur der professionellen AV-Branche vorbehalten waren, wo unsere IP in Videokonferenzen, Video-over-IP, interaktiven Displays, 4K-KVMs und anderen Bereichen zu finden ist.

Weitere Informationen

Test und Messungen

Es stehen IP-Lösungen für Tests und Messungen zur Verfügung, die Videowellenform-/Datenanalyse und Darstellungen ermöglichen. Diese wurden von unseren in der Rundfunk- und Fernsehbranche versierten Ingenieuren entwickelt.

Weitere Informationen