Skalierbare Intel® Xeon® Prozessoren für die Cloud

Die skalierbaren Intel® Xeon® Prozessoren der 4. Generation helfen Unternehmen dabei, die Herausforderungen zunehmend komplexer Cloud-Umgebungen zu meistern, um die Agilität, Kosteneffizienz und andere Vorteile des Cloud-First-Betriebs optimal nutzen zu können. Die Plattform verfügt über die meisten integrierten Beschleuniger aller auf dem Markt erhältlichen CPUs, um bei den am schnellsten wachsenden Workloads in der Cloud Vorteile bei Leistung und Energieeffizienz zu erzielen – einschließlich KI, Analytik, Netzwerke, Speicher und HPC. Unternehmen erzielen mit dem skalierbaren Intel® Xeon® Prozessor der 4. Generation eine schnellere Wertschöpfung und Vorteile bei den Gesamtbetriebskosten (TCO) für Cloud-Anwendungsfälle wie Confidential Computing, Microservices und KI bzw. fortgeschrittene Datenanalyse.

Produkt- und Leistungsinformationen

1

Die Verfügbarkeit von Beschleunigern variiert je nach SKU. Weitere Produktdetails finden Sie auf der Seite Intel Produktdaten.