Private-Cloud-Lösungen: Wo Leistung auf Effizienz trifft

Hochleistungsfähige Private-Cloud-Technologie beginnt mit Intel® Prozessoren, Netzwerkkomponenten und Solid-State-Laufwerken.

Erstellen, skalieren und sichern Sie Ihre Private Cloud

Private-Cloud-Lösungen ermöglichen eine Cloud-Umgebung mit einem Mandanten, in der Endbenutzer schnell auf wichtige IT-Ressourcen zugreifen können. Private Clouds bieten die Sicherheitskontrollen, Compliance-Funktionen und Kontinuität, die von einem modernen Rechenzentrum erwartet werden, das auf einer softwaredefinierten Infrastruktur basiert. Teams können in der firmeninternen Umgebung die Vorteile der Cloud nutzen und innerhalb kurzer Zeit die Infrastruktur aufrüsten und Ressourcen zusammenführen. Für eine zusätzliche Kontrollebene bietet eine virtuelle private Cloud einen isolierten Pool von Computerressourcen für zugelassene Benutzer. Dies bietet Ihnen zusätzliche Kontrolle, was Datenschutz und Sicherheit betrifft. Vorteile der Private Cloud:

  • Elastizität und Skalierbarkeit – Reagieren Sie schnell auf sich ändernde Workload-Anforderungen.
  • Sicherheitskontrollen – Bieten Sie nur authentifizierten Benutzern und Geräten Zugriff.
  • Betriebseffizienz – Bieten Sie mehr Rechenleistung mit weniger physischer Hardware.
  • Self-Service-Funktionen – Starten Sie einen virtuellen Rechner in wenigen Minuten.
  • Mehrbenutzerdienst – Einzelinstanzsoftware unterstützt mehrere Anwendungsfälle.
  • Dedizierte On-Demand-Ressourcen – Ständig aktive Ressourcen bieten On-Demand-Datenverfügbarkeit.

Mit der Intel® Architektur als Grundlage für Ihre Private Cloud können Sie reibungslose Übergänge erleben, Migrationen vereinfachen und die betriebliche Effizienz verbessern. Unser datenzentriertes Portfolio baut auf jahrzehntelangen Anwendungs- und OEM-Optimierungen auf, mit denen Sie das volle Potenzial der Cloud ausschöpfen können.

Aktuelle Themen

Aufbau einer modernen, skalierbaren und Cyber-Intelligence-Plattform mit Kafka

Erfahren Sie, wie unsere auf Splunk und Kafka basierte Cyber-Intelligence-Plattform In-Stream-Verarbeitung zur schnelleren Erkennung und Abwehr von Sicherheitsbedrohungen bietet. Diese neue IT@Intel paper wird durch eine Confluent/Intel Referenzarchitektur ergänzt, die auf skalierbaren Intel Xeon® Prozessoren der 2. Generation und Intel Optane™ SSDs und Intel NICs basiert.

Zum ESG-Artikel ›

HCI lesen ›

Entdecken Sie die Private-Cloud-Strategie

Eine starke Private-Cloud-Strategie bietet Ihrem Unternehmen mehr Flexibilität bei Entscheidungen über die Platzierung von Workloads. Ihre Private Cloud dient als zentraler Hub, mit dessen Hilfe Sie entscheiden können, ob Sie eine Anwendung weiterhin lokal hosten oder zu einem Public-Cloud-Dienstanbieter migrieren möchten. Auf diese Weise können Sie sicher entscheiden, was, wann und wie Sie migrieren möchten.

Produkt- und Leistungsinformationen

1

Die Leistung variiert je nach Verwendung, Konfiguration und anderen Faktoren. Weitere Informationen siehe www.Intel.com/PerformanceIndex.