Ihr Weg zur Innovation von Cloud-Diensten

Die ersten Schritte zu langfristigem Erfolg

Bei der Innovation von Cloud-Diensten gibt es keine Universallösung. Cloud-Service-Provider (CSPs) müssen für Innovationen in ihrem Unternehmen einen spezifischen, individualisierten Ansatz wählen, wenn sie in diesem rasanten Betätigungsfeld wettbewerbsfähig bleiben wollen. Von der Bereitstellung anspruchsvoller neuer Medienformate bis zu künstlicher Intelligenz für Spracherkennung führen CSPs bereits mit hohem Tempo neue Dienste ein, und es kann leicht passieren, dass sich das ein oder andere Unternehmen verheddert, während es jedem neuen Trend nachjagt.

Langfristiger Erfolg hängt davon ab, ob Unternehmen die speziellen Bedürfnisse ihrer Kunden und die eigenen Kompetenzen kennen und entsprechend agieren. Wie können Sie Ihr Cloud-Geschäft voranbringen, um genau dies zu erreichen? Wenn Sie Ihre nächsten Schritte machen, sollten Sie die folgenden drei Tipps berücksichtigen:

1. Die Herausforderungen und vorrangigen Ziele des Unternehmens identifizieren

Einer Schätzung von Forrester zufolge wird der globale Public-Cloud-Markt zwischen 2017 und 2018 von 146 Mrd. USD auf 178 Mrd. USD anwachsen, und 2018 werden über 50 Prozent der internationalen Konzerne mindestens eine Public-Cloud-Plattform nutzen.1 Wenn Sie das Angebot und die Infrastruktur Ihres Unternehmen nicht auf diese boomende Nachfrage vorbereiten, laufen Sie Gefahr, den Anschluss zu verpassen.

Auch wenn sich das CSP-Geschäftsmodell noch weiterentwickeln wird, sind die fundamentalen Ziele im Großen und Ganzen altbekannt: den Gewinn steigern und die Marktanteile erhöhen. Auf dem Weg zu Innovation gibt es für Unternehmen nur einen richtigen Ausgangspunkt: die Identifizierung der speziellen geschäftlichen Herausforderungen sowie der vorrangigen Ziele, die sich je nach Geschäftsmodell und abhängig von den Diensten, die Sie in Zukunft anbieten – oder stärker anbieten – wollen, unterscheiden. Dies kann bedeuten, dass Sie Prioritäten festlegen müssen, um etwa neuen und Bestandskunden neue Dienste anzubieten oder die Betriebskosten zu verringern, um Ihren Gewinn zu steigern, oder die Preise aller bestehenden Dienste zu senken.

2. Festlegen des Zielmarkts

Um sich einen Vorsprung zu verschaffen und diesen auch beizubehalten, müssen CSPs ihren Zielmarkt definieren und das Potenzial der Cloud vom Blickpunkt ihrer Kunden aus betrachten. Mehr als die Hälfte aller Organisationen plant, im Laufe der nächsten zwei Jahre die Ausgaben für ihre primären Cloud- und Hosting-Service-Provider zu steigern. Durch die Einführung neuer Funktionalität, um neue und bessere Dienste flexibel zu kreieren, können Unternehmen nicht nur die Bindung von Bestandskunden stärken, sondern auch neue Kunden gewinnen und die Rentabilität steigern.

Für Unternehmen, die in einem stark umkämpften Markt eine Differenzierung erzielen wollen, ist es durchaus nicht leicht, den optimalen Startpunkt für dieses Vorhaben zu finden. Während große Cloud-Service-Provider jedes Jahr in rascher Folge neue Dienste einführen, entscheiden sich andere für einen spezialisierteren Ansatz, indem sie sich auf lokale Compliance-Vorschriften und Gesetze konzentrieren, zum Beispiel die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) oder das ONC Health IT Certification Program.

Damit CSPs eine umfassende 360-Grad-Ansicht ihrer Kunden erhalten, sollten mithilfe von Datenanalysen aus dem Verhalten der Kunden Erkenntnisse gewinnen. Die neue skalierbare Intel® Xeon® Prozessorreihe wurde speziell entwickelt, um diese Aufgaben zu beschleunigen und eine Reihe von Lösungen, die für Analysen optimiert sind, auf dem Markt einzuführen. Für welchen Weg Sie sich auch immer entscheiden, achten Sie darauf, dass Sie Ihren Markt kennen und Ihre Umgebung und Ihr Angebot an Diensten daran ausrichten, welche Implementierungspläne Ihre Kunden haben, wie sich ihr Ausgabeverhalten ändert und welche Anforderungen sie an Anbieter stellen.2

3. Ermittlung der für die Umsetzung benötigten Technik

Damit Unternehmen neue Workloads profitabel und zu konkurrenzfähigen Kosten bereitstellen können, müssen sie ihre operative Effizienz verbessern. Unabhängig davon, ob Sie neue Aufgaben – etwa im Bereich der künstlichen Intelligenz oder des IoT – unterstützen wollen oder mit der steigenden Nutzung traditioneller Aufgaben durch Ihre Kunden Schritt halten möchten, können Sie durch die Modernisierung Ihrer IT-Infrastruktur Ihr Portfolio an Diensten erweitern und die Effizienz der IT-Mitarbeiter um bis zu 60 Prozent steigern.3

Dabei gilt es jedoch zu beachten, dass unterschiedliche Dienste unterschiedliche Anforderungen an Ihre Infrastruktur stellen und daher verschiedenste Optimierungsstrategien erfordern. So benötigen zum Beispiel neue Workloads wie Deep Learning oder Visualisierung eine Verbesserung der Leistung und Beschleunigung. Um diesen höheren Bedarf zu erfüllen, sollten Sie eine Investition in Intel® Field Programmable Gate Arrays (Intel® FPGAs) in Betracht ziehen, deren Programmierung dafür ausgelegt ist, die Leistung extrem anspruchsvoller Workloads immens zu steigern. Wenn Sie sich auf die Bereiche Ihrer Cloud-Infrastruktur konzentrieren, die Optimierungen erfordern, und in die richtige Technik investieren, ist der Grundstein für eine Verbesserung Ihrer betrieblichen Leistungen und Ihren langfristigen Erfolg gelegt.


Finden Sie Ihren Weg zur Innovation von Cloud-Diensten. Erstellen Sie mit Intels „CSP Path to Innovation“-ToolIhren eigenen angepassten Report.

Ressourcen für Anbieter von Cloud-Diensten

Behalten Sie Ihren Vorsprung durch Differenzierung und Agilität angesichts der steilen Entwicklung der Digitaltechnik und der wachsenden Konkurrenz.

Zu den CSP-Ressourcen

Ihr Weg zur Innovation bei Cloud-Diensten

Wie sollten Sie Ihr Cloud-Service-Geschäft modernisieren, um erfolgreich zu sein? Finden Sie es mit unserem „CSP Path to Innovation“-Reportgenerator heraus.

Video abspielen

Die nächste Cloud – was Sie wissen müssen

Der Markt für Cloud-Dienste entwickelt sich. In der Infografik „Die nächste Cloud“ zeigen wir, was Cloud-Service-Provider im Jahr 2017 wissen müssen.

Infografik