DSP Video Solutions Reference Designs

DSP Video

Intel® FPGA bietet eines der umfangreichsten Portfolios an Videoverarbeitungsdesigns – alle basierend auf der Intel® FPGA Video and Image Processing Suite von Video-IP-Cores (Intellectual Property).

Intel® FPGA Video Reference Design

  • Das Designbeispiel für die Intel® FPGA-Video- und Bildverarbeitung (VIP) demonstriert die dynamische Skalierung und das Beschneiden eines Videostreams in Standardauflösung im NTSC- oder PAL-Format und die Bild-in-Bild-Mischung mit einer Hintergrundebene. Die Videostreamausgabe ist in High-Definition-Auflösung (1024x768) über eine digitale Videoschnittstelle (DVI). Dieses Design wurde vollständig auf dem Cyclone® III FPGA-Videoentwicklungskit verifiziert.
  • Verschiedene Referenzdesigns zur Formatkonvertierung, die den Videoeingang der seriellen digitalen Schnittstelle (SDI) verwenden – verwendet in Rundfunk- und vielen anderen Anwendungen. Diese Designs verfügen über eine Zweikanal-Up-, Down- und Cross-Konvertierung, die Polyphasenskalierung, bewegungsadaptives Deinterlacing, Mischen und Bildratenkonvertierung für Auflösungen bis zu 1080p umfasst. Diese Designs wurden im Stratix® IV GX FPGA-Entwicklungskit verifiziert.
  • Referenzdesign für die 4K-Upscaling-Videokonvertierung ›
  • UDX-Referenzdesign auf Stratix® V GX FPGA Development Kit und Arria® V GX FPGA Starter Kit mit der neuesten DisplayPort v1.1a-Integration.

Bitec-Videoreferenzdesign

Intel® FPGAs Partner Bitec hat mehrere Referenzdesigns entwickelt, die mit dem Cyclone® III FPGA Video Development Kit funktionieren. Scrollen Sie zum Ende der Entwicklungskit-Seite von Bitec, um Designs zu erhalten, die Farbraumkonvertierung, Bild-in-Bild, Vierkanal-Video-Compositing und ein 1080p-H.264-Encoder-Design präsentieren.

Microtronix Referenzdesign

Intel® FPGAs Partner Microtronix hat auch ein Portfolio von Video-Referenzdesigns entwickelt, die mit den folgenden Entwicklungskits erhältlich sind:

Diese Designs verwenden die Intel® FPGA VIP-Funktionen in Verbindung mit einem speichereffizienten Microtronix Avalon® Multiport DDR2 Memory Controller mit hoher Bandbreite zum Aufbau hochauflösender Videoübertragungssysteme. Die Designs zeigen bewegungsadaptives Deinterlacing, dynamische Skalierung und Grafik-Overlay.

Diese Referenzdesigns sind beim Kauf des Entwicklungskits von Microtronix verfügbar.

OmniTek Video Reference Design

Intel® FPGAs Partner OmniTek hat Zweikanal-Up-, Down- und Cross-Konvertierung mit Arria® II GX FPGA-Videoentwicklungskit entwickelt.

Designbeispiele

Es gibt nicht unterstützte Designbeispiele, die von Partnern und Community-Benutzern im Intel® FPGA Video Framework Wiki veröffentlicht wurden.