Kostengünstige Anpassung an die kommende Datenflut

Kostengünstige Anpassung an die kommende Datenflut

Kostengünstige Anpassung an die kommende Datenflut

Da das globale Datenvolumen weiterhin exponentiell wächst, müssen in aller Welt die Cloud-Infrastrukturen, in denen ein Großteil dieser Daten gespeichert wird, angepasst werden, um nicht überfordert zu sein. Herkömmliche System- und Datenspeicherarchitekturen erweisen sich für konventionelle Echtzeitdaten-Erfordernisse oft als zu begrenzt, was ihre Kapazität oder Leistung anbelangt.

Persistenter Intel® Optane™ Speicher und Intel® Optane™ SSDs helfen, die zwischen DRAM und NAND-Datenspeicher bestehende Leistungs- und Kapazitätslücke zu schließen. Durch die Kombination bahnbrechender Intel® Optane™ Technologie-Medien mit neuer Software können Anwender verschiedene Konfigurationsmodi nutzen, um eine Vielzahl von Vorteilen zu erzielen, einschließlich:

  • enorm erweiterte Systemspeicherkapazitäten
  • hohe VM-Dichte, die mehr virtuelle Maschinen pro Server und/oder eine Konsolidierung der Gesamtzahl an Servern ermöglicht
  • hohe Anwendungsleistung teilweise aufgrund von weniger Disk-Swapping
  • neue Speicherebenen aus einem reaktionsschnellen Datenspeicher
  • nichtflüchtiger Speicher für erstaunlich schnelle Systemwiederherstellung

Persistenter Intel® Optane™ Speicher und Intel Optane SSDs sind eine kostengünstige, zuverlässige Lösung, um Rechenzentrums- und Cloud-Anwendungen mit der erforderlichen Kapazität und Leistung zur Bewältigung künftiger Datenmengen auszustatten.