Bessere Fernverwaltung

Mit der Intel® Active-Management-Technik können IT-Manager vernetzte Computersysteme effizienter erfassen, instand setzen und schützen. Mittels Fernwartung und Fernverwaltbarkeit über Funk sparen Sie Zeit, und durch das sichere Löschen von Laufwerken können Sie Computer am Ende ihrer Nutzungsdauer einfacher ausmustern oder umwidmen. Die Technik ist Teil der Intel® vPro™ Plattform,123 die Intel® Core™ vPro™ Prozessoren und Intel® Xeon® Prozessoren umfasst.

Fernverwaltung bis zum Netzwerkrand

Die in Computern mit der neuesten Generation von Intel® Core™ vPro™ Prozessoren verfügbare Intel® Active-Management-Technik reduziert den Wartungsaufwand für PCs und die Verwaltungskosten, da sie Funktionen bereitstellt, mit denen Geräte einfach erfasst, instand gesetzt1 und geschützt werden können.

Leistungsstarke Fernsteuerung

Mit der KVM-Funktion (Keyboard/Video/Mouse)4 der Intel® Active-Management-Technik können Sie zu jedem beliebigen Computer mit Intel® Core™ vPro™ Prozessor der 8. Generation eine Fernverbindung aufbauen und den Computer so verwenden, als ob Sie direkt davor sitzen würden.

Einfacher Wechsel am Ende der PC-Nutzungsdauer mit ein paar Klicks

Sparen Sie Zeit und Ressourcen1, indem Sie alte Daten auf Ihren PCs per Fernverwaltung löschen. Mit Intel® Remote Secure Erase (Intel® RSE), das auf Intel® Solid-State-Laufwerken der Pro-Produktreihe zur Verfügung steht, können Sie innerhalb von Sekunden SSD-Medien dauerhaft löschen und Verschlüsselungscodes entfernen.

Kontrolle über Firmen-PCs

Vertrauen Sie auf die Fernverwaltungsfunktionalität der Intel® vPro™ Plattform mit Intel® Active-Management-Technik, um auf Herausforderungen besser vorbereitet zu sein.

Weitere Informationen über die Intel® Active-Management-Technik

Mit der Intel® Active-Management-Technik können Sie Zeit sparen, die Sicherheit steigern und die Fernverwaltung verbessern.

Infografik anzeigen

Ein konsistentes und richtlinienbasiertes Konzept für die Verwaltung intelligenter, vernetzter Business-Endgeräte kann die Servicequalität verbessern, die Betriebskosten senken und das Unternehmen besser schützen.

Lösungsbeschreibung lesen

Von Intel® betriebene Fabriken führten mit über 1.000 Computern eine erfolgreiche Proof-of-Concept-Studie durch. Der Solution-Manager für die Intel® vPro™ Plattform erwies sich als einfache, kosteneffiziente und wirksame Lösung, um Probleme frühzeitig erkennen, Computer mit Fernverwaltungsfunktionen warten und Probleme diagnostizieren und beheben zu können.

Whitepaper lesen

Tools für die ersten Schritte mit der Intel® Active-Management-Technologie

Intel bietet viele verschiedene Ressourcen, die die Implementierung von Intel® AMT ermöglichen. Mit Schritt-für-Schritt Videos, Leitfäden und Unterstützung durch Experten können Sie die Vorteile der Intel® Active-Management-Technologie schnell und auf die für Sie ideale Weise nutzen.

Einstieg in die Konfiguration

Das Fundament für die Computernutzung in Unternehmen: die Intel® vPro™ Plattform


Optimieren Sie die Produktivität durch Informationstechnik mit reaktionsschnellen Leistungseigenschaften, wie sie für ernsthaftes Business-Computing notwendig sind. Mit Hardware-verstärkten Sicherheitsmechanismen sind Sie Sicherheitsbedrohungen einen Schritt voraus und mit Fernverwaltbarkeit können Sie die IT-Betriebskosten reduzieren.

Intel® Authenticate bietet eine einfach umsetzbare End-to-End-Lösung für Hardware-verstärkten Identitätsschutz und anpassbare Multifaktor-Authentifizierung (MFA).

Mehr über die Intel® Authenticate

Das Intel® Stable-Image-Plattform-Programm (Intel® SIPP) ermöglicht einen kalkulierbaren Wechsel von einer Technikgeneration zur nächsten.

Weitere Informationen über das Intel® Stable-Image-Plattform-Programm (Intel® SIPP)

Zugehörige Produkte und Techniken

Decken Sie Ihren Serverbedarf durch Systeme mit Intel® Xeon® Prozessoren. Eine Infrastruktur, die auf Prozessoren von Intel aufbaut, sorgt bei jeglicher Anwendung für Agilität und Sicherheit.

Weitere Infos

Intel Unite® ermöglicht die sichere, einfache und kabellose Übertragung von Inhalten von Computern auf den großen Bildschirm eines Konferenzraums und andere ans Firmennetzwerk angeschlossene Geräte.

Weitere Infos

Durch die Integration mit der Intel® vPro™ Plattform profitieren Sie von hoher Leistung, erweiterter Sicherheit und Fernverwaltungsfunktionen.

Weitere Infos

Hier finden Sie Supportinformationen, Produkt-Highlights, aktuelle Inhalte, Downloads und mehr zu Intel® Produkten für Unternehmen.

Weitere Infos

Praxisbeispiele

Notebooks mit Intel® Core™ vPro™ Prozessoren helfen den Mitarbeitern der Anwaltskanzlei Lancaster, Brooks & Welch LLP, zugleich mobil, effizient und produktiv zu arbeiten und herausragenden Kundenservice zu bieten.

Praxisbeispiel

Computer mit Intel® Core™ vPro™ Prozessoren helfen den Mitarbeitern der Lightbridge Academy, effizient und produktiv zu bleiben und mithilfe von Computertechnik die Führungskräfte von Morgen optimal auszubilden.

Praxisbeispiel

Produkt- und Leistungsinformationen

1

Intel® vPro™ ist eine hochentwickelte Technik und erfordert entsprechende Einstellungen und eine Aktivierung. Die Verfügbarkeit einzelner Funktionen und die Ergebnisse hängen von den Einstellungen und der Konfiguration der Hardware, der Software und der IT-Umgebung ab. Weitere Informationen siehe https://www.intel.de/content/www/de/de/architecture-and-technology/vpro/vpro-platform-general.html.

2

Erfordert die Aktivierung der Technik und eine Verbindung zu einem Firmennetzwerk sowie einen für die Intel® AMT vorgesehenen Chipsatz und entsprechende Netzwerkhardware und Software. Bei Notebooks kann es sein, dass über eine VPN-Verbindung, die auf dem Betriebssystem des Hosts basiert, bzw. bei einer Funkverbindung, im Akkubetrieb, im Standby- oder Ruhezustand und bei abgeschaltetem Gerät die Intel AMT nicht verfügbar ist oder bestimmte Funktionen eingeschränkt sind. Die Ergebnisse können je nach Hardware, Setup und Konfiguration unterschiedlich ausfallen. Weitere Informationen siehe www.intel.de/technology/vpro/index.html.

3

Die Funktionsmerkmale und Vorteile von Intel® Techniken hängen von der Systemkonfiguration ab und können geeignete, Hardware, Software oder die Aktivierung von Diensten erfordern. Die Leistung kann je nach verwendeter Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Kein Computersystem bietet absolute Sicherheit. Informieren Sie sich beim Systemhersteller oder Fachhändler oder auf https://www.intel.de.

4

Die KVM-Fernsteuerung (Tastatur, Video, Maus) ist nur in Verbindung mit Intel® Core™ i5 vPro™ und i7 vPro™ Prozessoren mit aktivem integriertem Grafikcontroller verfügbar. Separate Grafikkarten werden nicht unterstützt.