Schneller Daten verschieben

Skalieren Sie, um in diesem datenzentrischen Zeitalter die Anforderungen an Ihr Netzwerk zu erfüllen. Beschleunigen Sie Anwendungen höchster Priorität, Paketverarbeitung und latenzempfindliche Workloads mit dem Intel® Ethernet-Portfolio.

Intel® Ethernet der 800er Reihe

Mit der Produktreihe 800 kommen neue Controller und Adapter mit 10/25-, 50- und 100-Gbit/s-Übertragungsraten und mehreren Formfaktoren (PCIe und OCP NIC 3.0) sowie breiter Betriebssystemunterstützung auf den Markt. Alle Produkte der Reihe 800 umfassen ADQ und DDP und unterstützen sowohl iWARP als auch RoCEv2 RDMA, was in der Software über den Port für Workloads mit geringer Latenz und hohem Durchsatz ausgewählt werden kann.

Weitere Informationen:

Intel Ethernet-Netzwerkadapter der Produktreihe 800 ›

Intel Ethernet-Controller der Produktreihe 800 ›

Vielseitigkeit und Flexibilität für das Rechenzentrum

Intel Ethernet-Netzwerkadapter der Produktreihe 800 (100 GB) tragen zur Reduzierung der Komplexität in Netzwerkumgebungen mit beschränkter Port-Anzahl bei. Durch das Konfigurationstool für Ethernet-Anschlüsse (EPCT) können physische Port-Konfigurationen schnell und so oft wie erforderlich geändert werden.

Siehe EPCT Infografik ›

„Scale IT Up“ – Optimieren Sie Ihr Netzwerk

Sehen Sie sich an, wie die richtige Kombination von Produkten den Durchsatz von Ethernet-Netzwerken maximieren kann.

OCP NIC 3.0

Erfahren Sie mehr über Intel® Ethernet-Netzwerkadapter, die diesen aufregenden neuen Standard unterstützen, mit dem die Server-Vernetzungskapazitäten über den PCIe-Formfaktor hinaus erweitert werden.

Netzwerke von der Cloud bis hin zu 5G-Edge-Systemen synchronisieren

Der Intel® Ethernet-Netzwerkadapter XXV710-DA2T mit hardwaregestütztem PTP Version 2 (PTPv2/IEEE 1588) bietet die für Edge-Netzwerke geforderte Phasengenauigkeit.

Vereinfachte Migration zu 10GbE

Informieren Sie sich über die Vorteile der Migration von 1 zu 10 Gigabit. In diesem Video teilt Experte Gary Gumanow wichtige Informationen und Tipps zur Vereinfachung der Migration mithilfe von 10GBASE-T.

Lesen Sie die Erläuterungen, um die richtige Technik für Netzwerkgeschwindigkeit auszuwählen – Leitfaden