Daten in Erkenntnis verwandeln

Nutzen Sie Advanced Analytics, um mehr von Ihren Daten zu profitieren.

Geschäftsmodelle stützen sich zunehmend auf Daten, weshalb es wichtiger denn je ist, wie Sie Ihre Daten erfassen, verwalten und analysieren. Die potenziellen Erkenntnisse durch Advanced Analytics werden Ihr kraftvollstes Instrument für Innovationen, die Motivierung von Kunden und die Steigerung der Effizienz sein. Sie werden Ihnen Möglichkeiten eröffnen, auf völlig neue Weise im Wettbewerb aufzutreten – und erfolgreich zu sein. 

Fünf Schritte zum datengesteuerten Unternehmen

Daten zu verstehen und effektiv zu nutzen, ist überall in der heutigen Wirtschaft der Schlüssel zum Erfolg, von der Steigerung der innerbetrieblichen Effizienz bis zum vorbildlichen Kundenservice. Es ist deshalb unverzichtbar, dass Ihre IT-Strategie eine Planung für Advanced Analytics beinhaltet. Dieses Whitepaper skizziert in einzelnen Schritten, wie Sie durch die Analyse demnächst mehr Erkenntnisse aus Ihren Daten gewinnen können. 

Whitepaper

Aufbau einer Architektur

Bei der Planung einer Advanced-Analytics-Strategie muss zuerst sichergestellt sein, dass die richtigen Infrastrukturbestandteile vorhanden sind, um Ihre Daten in geeigneter Weise zu speichern und zu verarbeiten. Welche Datenbank soll eingesetzt werden und wie werden Sie den Zugriff kontrollieren?

Verwirklichen Sie Ihre Ziele

Wandel zum algorithmenbasierten Business

Bedenken Sie, wer die Erkenntnisse, die Ihre Analysevorhaben hervorbringen, hauptsächlich nutzen und am meisten davon profitieren wird. Ebenso wichtig wie die Infrastruktur ist es, dafür zu sorgen, dass diese Erkenntnisse den richtigen Köpfen zum richtigen Zeitpunkt bereitgestellt werden.

Hier erfahren Sie mehr

Priorität für Analyseprojekte

Datenanalyse ist nicht länger die Domäne der IT-Abteilung. Alle Abteilungen wollen Analyseprojekte durchführen. Wie können Sie, nachdem die benötigte Hardware und Software bereitsteht, dafür sorgen, dass diese wertvolle Ressource für solche Projekte zur Verfügung gestellt wird, die den größten geschäftlichen Nutzen bringen?

Artikel lesen

Proof of Concept

Bei der Datenanalyse gibt es keine Allroundlösung: Welche Daten verwendet werden, wie man sie verwendet und wer davon profitieren kann, hängt vom jeweiligen Unternehmen, den IT-Strategien und den betrieblichen Prioritäten ab. Es ist unbedingt notwendig, vor der Bereitstellung zu überprüfen, ob Ihr geplantes Modell funktioniert.

Erfahren Sie mehr ...

Datenanalyse als Wachstumsmotor

Angesichts des wachsenden Datenvolumens in Ihrem Unternehmen ist es wichtig, dass Sie mit Ihrer IT-Abteilung zusammenarbeiten, um zu planen, wie sich dieser wertvolle Aktivposten in geschäftliche Erkenntnisse und Erfolg umwandeln lässt. Den Weg zu diesem Ziel können Sie noch heute einschlagen, indem Sie einige einfache Schritte beherzigen.

Lesen Sie den eGuide

Schritte zum wahren Erfolg

Datenanalyse umzusetzen ist keine einmalige Angelegenheit. Es ist vielmehr ein ständiger Prozess, bei dem die Entwicklung mit Ihren betrieblichen Anforderungen und IT-Möglichkeiten voranschreitet. Ein wichtiger erster Schritt bei der Vorgabe des Wegs besteht darin, zu erkennen, welche Art von Analyse Sie benötigen.

Legen Sie gleich los!

Reaktion auf zunehmende Datenorientierung

Auf viele Unternehmen wirkt der Gedanke an den Wechsel zu datenorientierten Geschäftsprozessen beängstigend. Es scheinen sich eventuell zu viele Hürden aufzubauen, die überwunden werden müssen. Das Positive daran ist aber, dass das Bewusstsein über die Probleme bereits der erste Schritt zu deren Lösung ist.

Artikel lesen

Unternehmensinterne Kooperation

Ein kritisches Element für den Erfolg eines Analyseprojekts ist die reibungslose Kooperation der Fachbereiche mit dem IT-Team. Weil die hinter der Datenanalyse stehende Digitaltechnik die zentrale Rolle bei der Umsetzung von Digital-Business-Strategien spielt, kann die klare und fortlaufende Kommunikation den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg bedeuten.

Kooperation stärken

Den Herausforderern Paroli bieten

Start-ups, die auch weiterhin in vielen Branchen als Herausforderer auftreten, haben den Vorteil der Agilität, der Ausrichtung auf die Digitaltechnik und es fehlen ihnen überkommene Denkweisen. Was können etablierte Unternehmen tun, um gleichzuziehen und welche Rolle kann die Datenanalyse dabei spielen?

Schnellere Innovation

Keine Angst vor der komplexen Datenanalyselandschaft

Daten könnten Ihr wertvollster Verbündeter sein. Um ihr Potenzial umsetzen zu können, müssen Sie sich unbedingt vergewissern, dass Sie die komplexe Datenanalyselandschaft im Griff haben.

Weitere Infos

Daten erfolgreich nutzen

Orientieren Sie sich bei der Umsetzung einer für die Datenanalyse geeigneten Unternehmenskultur an den Erfolgsmodellen von hunderten Unternehmen.

Lesen Sie den Bericht

Advanced Analytics

Branchenübergreifend genutzte Advanced Analytics treibt die digitale Transformation voran.

Weitere Infos

Stets aktuell informiert

Das Intel IT-Center informiert Sie laufend über technische Fortschritte, Trends und Ideen, die das Arbeitsumfeld der Zukunft prägen.

Durch die Übertragung dieses Formulars bestätigen Sie, dass mindestens 18 Jahre alt sind und Sie stimmen zu, dass Intel Sie mit Marketing-E-Mails oder telefonisch kontaktieren kann. Sie können sich jederzeit aus der Verteilerliste streichen lassen. Für die Websites und Mitteilungen von Intel gelten unsere Datenschutzerklärung und unsere Nutzungsbedingungen.

Durch die Übertragung dieses Formulars bestätigen Sie, dass mindestens 18 Jahre alt sind und Sie stimmen zu, dass Intel Sie mit Marketing-E-Mails oder telefonisch kontaktieren kann. Sie können sich jederzeit aus der Verteilerliste streichen lassen. Für die Websites und Mitteilungen von Intel gelten unsere Datenschutzerklärung und unsere Nutzungsbedingungen.