Künstliche Intelligenz ermöglicht eine Datenrevolution

Mit Intel-Technik als Basis unterstützt die künstliche Intelligenz Unternehmen dabei, schneller Lösungen zu finden, den Betrieb zu automatisieren und bessere Erkenntnisse für klügere Entscheidungen zu gewinnen.

Produktankündigung: Movidius™ Neural Compute Stick


Verwenden Sie den Neural Compute Stick von Movidius™, um Ihre Deep-Learning-Anwendungen mit sehr niedrigem Energieverbrauch auszuführen. Dieses USB-Toolkit nutzt Spitzentechnologie, um neuronale Netzwerke zu kompilieren, optimal einzustellen und zu beschleunigen.

Zugang zu künstlicher Intelligenz für alle

Gegenwärtig begrenzen isolierte Datenspeicher, komplexe Tools und ein Mangel an Fachkräften den Zugang zur KI. Als Reaktion darauf hat sich Intel zum Ziel gesetzt, die KI-Innovation einem größeren Kreis zu öffnen und Vorreiter für den offenen Datenaustausch und entsprechende Initiativen zu sein. Die Intel® Nervana™ AI Academy wurde geschaffen, um Daten, Tools, Schulungen und intelligente Maschinen einer breiten Entwickler-, Wissenschaftler- und Start-up-Community leichter zugänglich zu machen. Das Ziel besteht darin, den verschiedenen Bedürfnissen nachzukommen und die KI auf die nächste Stufe der Entwicklung zu heben.

Intel® Nervana™ AI Academy

Die künstliche Intelligenz ist dabei, auf neue, faszinierende Weise Einfluss auf jeden Einzelnen zu nehmen. Positionieren Sie sich selbst oder Ihre Firma mit Intel an der Spitze der KI-Entwicklung. Entdecken Sie mit der Intel® Nervana™ AI Academy die Informationstechnik, Tools, Schulungsangebote und Ressourcen, die Ihnen helfen, sich eine glänzende Zukunft zu erschaffen.

Nutzen Sie die Kooperationsmöglichkeiten und Partnerschaften von Intel, um sich mit Unternehmen, Schulen und anderen Lernenden auszutauschen und Beziehungen zu knüpfen. Entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten durch die Beteiligung an laufenden Projekten und durch praktischen Unterricht von Spezialisten aus der Industrie.

Machen Sie mit.

Erweitern Sie Ihre Kompetenzen durch Schulungsangebote, Ressourcen, Zusammenkünfte und Events sowie durch den Zugang zu Experten, die mit KI aktiv große Probleme lösen. Hier finden Sie Tools, Frameworks und Codebeispiele, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Beginnen Sie gleich jetzt

Verschaffen Sie sich einen Einblick in das notwendige Wissen und die Möglichkeiten, mit der Intel®-Architektur innovativ zu sein, um Ihre großen Ideen zu verwirklichen. Intel bietet eine End-to-End-KI-Lösung, die Ressourcen für den Einstieg und inspirierende Beispiele aus der Praxis, wie die KI Gestalt annimmt.

Tools für erfolgreiche Innovation

Die Ära der künstlichen Intelligenz hat begonnen

Künstliche Intelligenz verspricht, die Gesellschaft in einem Maße zu verändern, wie dies zuvor durch die industrielle, die technische und die digitale Revolution geschah. Maschinen, die spüren, logisch schlussfolgern und selbstständig handeln können, werden schnellere Lösungen für umfängliche Probleme auf zahllosen Gebieten ermöglichen, zum Beispiel in den Naturwissenschaften, im Finanzsektor, in der Medizin und im Bildungsbereich. Sie werden die Fähigkeiten des Menschen ergänzen und uns helfen, weiter und schneller voranzukommen. Getragen vom Moore'schen Gesetz und genährt durch eine ungeheure Datenflut, ist die KI heute das Herzstück vieler technischer Innovationen.

Künstliche Intelligenz für eine bessere Welt

KI bewirkt einen Wandel der Gesellschaft im großen Maßstab, von der Entwicklung intelligenterer Städte bis zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr und in unserer Onlinewelt. Wir investieren an entscheidender Stelle und sind in Kontakt mit Regierungen, Unternehmen und Vordenkern der Branche, um dafür zu sorgen, dass wir alle vorausplanen und von diesem Fortschritt profitieren können.

Naveen Rao, VP und General Manager der Artificial Intelligence Products Group, berichtet darüber, wie sein Team Intel-Technik für maschinelles Lernen einsetzt, das sich an die Funktion des menschlichen Gehirns anlehnt.

Video

Michelle DeLaune, SVP/COO bei NCMEC, spricht über die Intel-Partnerschaft mit der Organisation, die das Ziel verfolgt, die vermissten und ausgebeuteten Kinder der Welt zu retten.

Video

Andy Veluswami, Director of Analytics bei Change.org, diskutiert, wie KI eingesetzt werden kann, um der Stimme Einzelner zu mehr Gewicht zu verhelfen.

Video

Produkte und Techniken, die künstliche Intelligenz ermöglichen

Verwenden Sie den Neural Compute Stick von Movidius™, um Ihre Deep-Learning-Anwendungen mit sehr niedrigem Energieverbrauch auszuführen. Dieses USB-Toolkit nutzt Spitzentechnologie, um neuronale Netzwerke zu kompilieren, optimal einzustellen und zu beschleunigen.

Mehr darüber

Für unterschiedliche Aufgaben optimierte Technik, die Cloud-Infrastruktur und anspruchsvolle Anwendungen unterstützt.

Weitere Infos

Hardware, die für die Rechnerdichte, die für KI-Anwendungen benötigt wird, optimiert ist.

Deep-Learning-Leistung beschleunigen

Geringe Latenz und flexible Präzision, optimiert für hohe Rechenleistung pro Watt.

Entdecken Sie die Vielseitigkeit von FPGAs

Saffron ermöglicht durch sein Arbeitsspeicher-basiertes Schlussfolgerungssystem (Reasoning System) schnellere KI-Fortschritte.

Mehr über Saffron

Allgemein einsetzbare Lösung für maschinelles Lernen, ideal für HPC und Scale-out-Enterprise-Apps.

Verfügbare Optionen

Weitere Ressourcen für maschinelles Lernen und Advanced Analytics

Informieren Sie sich über Intels Konzept für maschinelles Lernen und Anwendungen in der Praxis.

Ressourcen für maschinelles Lernen

Entdecken Sie, wie wir die Herausforderungen des maschinellen Lernens in großem Maßstab bewältigen, um die Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz schneller zu erweitern.

Mehr über smartere Maschinen

Branchenübergreifend genutzte Advanced Analytics treibt die digitale Transformation voran.

Mehr über Advanced Analytics

Lesen Sie, was Experten von Intel und aus verschiedenen Branchen zu KI, Advanced Analytics, Cloud-Computing, der digitalen Unternehmenstransformation und zu weiteren Themen zu sagen haben.

Die Stimmen der Experten

Stets aktuell informiert

Das Intel IT-Center informiert Sie laufend über technische Fortschritte, Trends und Ideen, die das Arbeitsumfeld der Zukunft prägen.

Durch das Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie volljährig sind (mindestens 18 Jahre alt) und Sie stimmen zu, dass Intel Kontakt mit Ihnen aufnimmt mit marketingbezogenen e-Mails oder per Telefon. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Intels Web-Seiten und Kommunikation unterliegen unserer Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen.