Die von Ihnen verwendete Browser-Version wird für diese Website nicht empfohlen.
Wenn Sie eine Aktualisierung zur neuesten Version Ihres Browsers erwägen, klicken Sie auf einen der folgenden Links.

Jetzt kaufen und auf Windows® 10 upgraden

Produkte durchsuchen

Windows® 10 funktioniert am besten mit Intel® Core™ Prozessoren
Entscheiden Sie sich noch heute für einen neuen PC.

Ein neuer PC mit Windows® 10 und Intel® Core™ Prozessor liefert herausragende Geschwindigkeit für kurze Systemstarts, schnelles Web-Browsing, mühelose Wechsel zwischen Apps und flüssiges Multitasking. Mit der verbesserten Energieeffizienz von Geräten mit Intel® Core™ Prozessor und dem Stromsparmodus von Windows® 10 können Sie länger arbeiten und spielen.1 2

MÜHELOS WECHSELN

Dank Windows* Continuum* wechselt Ihr 2in1-Gerät mühelos zwischen dem Notebook- und dem Tablet-Modus. Sie müssen nur kurz tippen oder klicken, um den Touchscreen oder die Tastatur zu wählen.

2in1-Systeme bieten ein vielseitiges Design, das Intel erst möglich gemacht hat: Sie vereinen ein leistungsstarkes Notebook und ein mobiles Tablet in einem Gerät. So können Sie in einer Minute Fotos bearbeiten und in der nächsten einen Spielfilm anschauen. Oder Sie wechseln blitzschnell von einer Tabellenkalkulation zu einem PC-Spiel.

Mehr über 2in1-Geräte ›

Shop

MIT EINEM BLICK EINLOGGEN

Hello*-Gesichtserkennungs von Windows® 10 nutzt die Intel® RealSense™ Technik, damit Sie sich anstatt mit einem Passwort ganz einfach mit Ihrem Gesicht einloggen können.3 4

Wenn Sie sich für einen All-in-One-PC mit Intel® Core™ Prozessor entscheiden, erhalten Sie alle wichtigen technischen Funktionen in einem schlanken Gerät, das für Windows® 10 schon bereit ist. 

Mehr über All-in-One-PCs ›

Shop

SPRECHEN SIE MIT IHREM TABLET

Die intuitive digitale Assistentin Cortana* reagiert auf Sprachbefehle, gibt Hilfestellungen, liest Texte, führt Web-Suchen durch und kann noch vieles mehr, so dass Sie mit Ihrem Tablet, PC, Notebook, Smartphone und anderen Geräten auf ganz natürliche Weise sprechen können.

Fragen Sie Cortana*, wie neue Tablets länger mehr erledigen können – mit verbesserter Akkulaufzeit und mehr Leistung als je zuvor, die der Intel® Core™ M Prozessor in Verbindung mit Windows® 10 bereitstellt.1 2 5

Mehr über Tablets ›

Shop

BRINGEN SIE IHR UNTERNEHMEN VORAN

Mit Windows® 10 und einem Intel® Core™ Prozessor können Sie Ihre Ideen an beliebigen Orten schneller und einfacher umsetzen.

Weitere Infos

The Power Inside

Mobile Computernutzung ohne Kompromisse

Flach, leicht, ruhig und vielseitig: Intel® Core™ M Prozessoren setzen mit großartiger Leistung, blitzschnellem Reaktionsverhalten und fantastischer Akkulaufzeit in schlanken und flexiblen Designs einen neuen Maßstab für mobile PCs. Diese funktionsstarken Prozessoren mit integrierter Sicherheit sorgen für kurze Systemstarts und gestatten Benutzern über Touch-, Sprach- und Gesichtserkennungsfunktionalität einen natürlichen Umgang mit ihrem PC. 4K-Ultra-HD-Videos werden brillant wiedergegeben und mit Hochgeschwindigkeitsverbindungen lassen sich Daten im Handumdrehen übertragen und anzeigen. Und da die Intel® Core™ M Prozessoren die eindrucksvolle Funktionalität von Windows® 10 unterstützen, sind Ihrer Vorstellungskraft keine Grenzen gesetzt, um neue Möglichkeiten zu entdecken. 6

Informieren Sie sich über die Intel® Core™ M Prozessoren.

Für starke Leistung gebaut

Von blitzschnellen Systemstarts bis zu natürlichen Interaktionsmöglichkeiten mit Touch-Befehlen sowie Sprach- und Gesichtserkennungsfunktionalität wird sofort deutlich: Die Messlatte wurde spürbar höher gelegt! Mit erstaunlicher Reaktionsgeschwindigkeit können Benutzer mühelos zwischen Apps wechseln und im Internet surfen. Die fantastische Qualität von 4K-Ultra-HD-Videos, die auf dem Bildschirm zum Leben erwachen, kann es durchaus mit der Realität aufnehmen Mit Hochgeschwindigkeitsverbindungen lassen sich Daten im Handumdrehen übertragen und Inhalte verzögerungsfrei anzeigen. Integrierte Sicherheitsfunktionen sorgen für beruhigende Gewissheit. Und da die Intel® Core™ Prozessoren die eindrucksvolle Funktionalität von Windows® 10 unterstützen, sind Ihrer Vorstellungskraft keine Grenzen gesetzt, um neue Möglichkeiten zu entdecken. 7

Informieren Sie sich über die Intel® Core™ Prozessoren

Suchen Sie nach Windows® 10-fähigen Geräten


Intel® Core™ Prozessoren der sechsten Generation und Windows® 10 sind ein ein gutes Team.

Zum Shopping

Produkt- und Leistungsinformationen

1

Die Leistung kann je nach verwendeter Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Informieren Sie sich beim Systemhersteller oder Fachhändler oder auf www.intel.de.

2

In Leistungstests verwendete Software und Workloads können speziell für die Leistungseigenschaften von Intel® Mikroprozessoren optimiert worden sein. Leistungstests wie SYSmark* und MobileMark* werden mit spezifischen Computersystemen, Komponenten, Softwareprogrammen, Operationen und Funktionen durchgeführt. Jede Veränderung bei einem dieser Faktoren kann andere Ergebnisse zur Folge haben. Als Unterstützung für eine umfassende Bewertung Ihrer vorgesehenen Anschaffung, auch im Hinblick auf die Leistung des betreffenden Produkts in Verbindung mit anderen Produkten, sollten Sie noch andere Informationen und Leistungstests heranziehen.

3

Kein Computersystem bietet absolute Sicherheit. Intel übernimmt keine Haftung für verloren gegangene oder geraubte Daten bzw. Systeme oder für andere sich daraus ergebende Schäden.

4

Damit Windows Hello* mit einer Intel® RealSense™ (F200) Kamera auf Windows*-8.1-Geräten nach einem Upgrade zu Windows® 10 funktioniert, ist ein Software-Update erforderlich. Dieses Update wird voraussichtlich demnächst erhältlich sein.

5

Ermittelt mit Tears of Steel für Akkuentladungstest auf SKL-Spitzenmodell der U-Reihe 2+2 15 W TDP, mit 40-Wh-Akku auf RVP15-SN46 Mainboard, 2 x 4 GB DDR4 mit 2133 MHz, eDP-Display 19x10, Samsung AHCI-Datenspeicher (128 GB).

6

Leistungsvergleich ermittelt mit SPECfp*_rate_base2006 Benchmark-Ergebnis bei selber TDP. Das Ergebnis von 275 bei der Ausgangskonfiguration mit einem Zweiprozessorsystem mit Intel® Xeon® Prozessoren X5690 der vorherigen Generation beruht auf Kalkulationen der Techniker von Intel bei Verwendung des Intel® Compilers 12.1 (Stand: 5. Dezember 2011). Das Ergebnis von 463 bei der neuen Konfiguration beruht auf internen Messungen und Kalkulationen von Intel bei einer Intel-Plattform mit zwei Intel® Xeon® Prozessoren E5-2680, Intel® Turbo-Boost-Technik aktiviert, erweiterte Intel SpeedStep® Technik aktiviert, Intel® Hyper-Threading-Technik aktiviert, 64 GB RAM, Intel® Compiler 12.1, THP deaktiviert, Red Hat Enterprise Linux* Server 6.1 beta für x86_6.

7

Die Funktionsmerkmale und Vorteile von Intel® Techniken hängen von der Systemkonfiguration ab und können geeignete, Hardware, Software oder die Aktivierung von Diensten erfordern. Die Leistungsmerkmale variieren je nach Systemkonfiguration. Kein Computersystem bietet absolute Sicherheit. Informieren Sie sich beim Systemhersteller oder Fachhändler oder auf www.intel.de.