• <Mehr auf Intel.com
Masthead Light

Musik streamen: Anleitung

Ihre digitale Musiksammlung spiegelt Ihre persönlichen Vorlieben wider. Und während Sie im Laufe der Zeit immer mehr Songs entdecken und herunterladen, wird Ihre Audiosammlung zu einem wichtigen Rückzugsort vom Trubel dieser Welt. Wenn Sie unterwegs sind und sich mit Audiostreaming auskennen, haben Sie an jedem beliebigen Ort Zugang zu Ihrer Musiksammlung. Und dabei ist es genauso wichtig, dass Sie einen zuverlässigen Computer mit ausreichend Arbeitsspeicher haben. Daher ist die Intel Produktsuche ein nützliches Tool für den Vergleich der neuesten Geräte, die Ihre Bedürfnisse bei Musik-, Video- und kreativen Aktivitäten erfüllen.

 

Bevor Sie mit dem Streamen von Musik beginnen, sollten Sie überlegen, ob Sie Ihre Musiksammlung auf Ihrem PC oder eher bei einem Cloud-basierten Dienst speichern möchten. Dieses Kriterium ist wichtig, damit Sie den richtigen Computer für Ihre Bedürfnisse finden. Ein neues von Intel inspiriertes Ultrabook™ liefert Ihnen die Mobilität und die Leistung eines Notebooks vereint mit der Touchscreen-Vielseitigkeit eines Tablets. Und wenn ein vollwertiges Entertainment-Center mit superschlankem Design, Wireless-Technik und Webcam eher Ihren Vorstellungen entspricht, dann sollten Sie einen All-in-One-PC in Erwägung ziehen, dessen Bildschirm sich an der Wand montieren lässt. Egal ob Sie sich für ein Ultrabook™ oder einen All-in-One-PC entscheiden, das Beste an beiden Geräten ist, dass sie einen Intel® Core™ Prozessor und Wi-Fi-Funktionalität bieten, damit Sie nach Herzenslust Musik streamen können.

 

Musik von Ihrem Zuhause oder einem anderen Ort streamen

Sowohl Ihr PC wie auch ein Cloud-basierter Dienst bieten bei der Verwendung als Host Vor- und Nachteile. Und genauso wie Ihr Musikgeschmack eine persönliche Entscheidung ist, so ist es auch die Wahl des Hosts beim Streamen von Musik. Im folgenden Abschnitt stellen wir Ihnen die grundlegenden Aspekte beider Optionen vor sowie einige der zurzeit verfügbaren Dienste.

 

Musik zu Hause hosten

Wenn der Upload Ihrer Musik zu einem Cloud-basierten Dienst für Sie so klingt, als ob Sie Ihre beste Freundin oder Ihren besten Freund alleine an einer Haltestelle zurücklassen, dann werden Sie sich wahrscheinlich für das Hosten in Ihrem Zuhause entscheiden. Unter den vielen verfügbaren Diensten sticht Orb* besonders hervor, da dieser Dienst einfach einzurichten ist und zahlreiche nützliche Funktionen bietet. Der Dienst verwandelt Ihren PC in eine ferngesteuerte Jukebox und gibt Ihnen Zugang zu verschiedensten Medien, wie Fotos, Videos und Dokumente. Und das Beste daran ist: Der Dienst ist völlig kostenlos!

 

Installationsanleitung:

  1. Laden Sie die Software herunter und starten Sie das Programm.
  2. Richten Sie einen Account ein und wählen Sie dabei Audio als den Medientyp, auf den Sie Zugriff haben wollen.
  3. Geben Sie im Programm an, wo sich Ihre Musikordner befinden.
  4. Verwenden Sie einen beliebigen PC oder Browser, um die Anwendung zu öffnen und wählen Sie Audio.
  5. Genießen Sie Ihre gestreamte Musik an einem beliebigen Ort!

 

Musik aus der Cloud streamen

Da Cloud-basierte Streaming-Dienste ein hart umkämpftes Marktsegment sind, gibt es unterschiedlichste Angebote. Außerdem sind die meisten Dienste einfach zu verwenden und entweder kostenlos oder sehr günstig. Der Großteil der Dienste stellt benutzerfreundliche Anleitungen bereit und bietet einen exzellenten IT-Support, falls Sie Probleme haben sollten.

 

  • Google Play Music* ist supereinfach und kostenlos. Bei diesem Anbieter können Sie bis zu 20.000 Songs hochladen.
  • Amazon Cloud Player* lässt Sie 250 Songs kostenlos hochladen, aber für einen jährlichen Beitrag von 24,99 € können Sie bis zu 250.000 Musiktitel speichern! Und Ihre Einkäufe bei Amazon MP3 werden alle automatisch gespeichert!
  • Spotify* ist ein großer internationaler Player mit über 20 Millionen Nutzern. Sollten Sie die anderen hier genannten Dienste nicht finden können, so stehen Ihre Chancen gut, dass Spotify in Ihrer Region bereits präsent ist oder in nächster Zeit verfügbar sein wird.

 

Daher: Wenn die Musik der Liebe Nahrung ist, so streamen Sie weiter! Und denken Sie daran, das Sie Ihren Appetit nach einem Computer mit optimalen Streaming-Eigenschaften in der Intel Produktsuche erfolgreich stillen können.

Weitere Informationen

Ultrabook™: anschauen und bestellen

  • ASUS TAICHI* 21

    Dieser mit zwei Displays ausgestattete Computer bietet bei Bedarf die Leistung eines Notebooks und auf Wunsch die praktischen Eigenschaften eines Tablets.

  • Dell XPS* 12

    Einerseits Notebook. Andererseits Tablet. Dieses 12" große 2in1 Ultrabook™ vereint ein schickes Windows*-8-Touch-Tablet mit einem leistungsstarken Notebook.

  • Lenovo IdeaPad* Yoga

    Im Notebook-Modus produktiv. Im Tablet-Modus einen Schritt voraus. Im Zeltmodus einzigartig. Im Standmodus eindrucksvoll präsentiert.

  • Sony VAIO* Duo 11

    Das Beste aus beiden Welten: ein vollwertiges Full-HD-Notebook und ein Touchscreen-Tablet. Vereint in einem kompakten, mobilen Design und jederzeit im Nu für Sie bereit.

  • Acer Aspire S7*

    Acers flachstes und leichtestes Ultrabook™ mit Touchscreen. Dieser Computer eröffnet Ihnen faszinierende neue Möglichkeiten, die Sie bislang wohl für unvorstellbar hielten.