Kleines Format, große Leistung, geringer Energieverbrauch

Mit starker Leistung und geringem Energieverbrauch in einem Design, das nur ein Achtel der Größe eines 2,5-Zoll-Festplattenlaufwerks hat, beschleunigen die Intel® Solid-State-Laufwerke der 525er-Reihe die PC-Leistung mit bis zu 50.000 Input/Output-Operationen pro Sekunde (IOPS) beim wahlfreien Lesen1 und bis zu 550 Megabyte pro Sekunde (MB/s) beim sequenziellen Lesen.2 Nimmt man zur Leistung beim Lesen noch die Leistung bei wahlfreien Schreibzugriffen mit bis zu 80.000 IOPS3 und beim sequenziellen Schreiben mit bis zu 520 MB/s hinzu, dann steht anspruchsvollem Multitasking auf Notebooks, Embedded-Anwendungen und Workstation-Upgrades nichts mehr im Weg.

Vollständige Produktbeschreibung lesen >

Produktspezifikation lesen >

Produktspezifikationen

Kapazität

Sequenzielles Lesen

(bis zu)2

Sequenzielles Schreiben

(bis zu)2

Wahlfreie 4-KB-Lesezugriffe

(bis zu)4

Wahlfreie 4-KB-Schreibzugriffe

(bis zu)4

Formfaktor
30 GB 500 MB/s 275 MB/s 5.000 IOPS 80 000 IOPS mSATA
60 GB 550 MB/s 475 MB/s 15 000 IOPS 80 000 IOPS mSATA

Videos >

Produkt- und Leistungsinformationen

1

Basierend auf der Produktspezifikation für Intel® 525er-Solid-State-Laufwerke.

2

Leistung gemessen unter Verwendung von Iometer* mit Warteschlangentiefe 32.

3

Leistung gemessen mit Iometer* und einer Warteschlangentiefe von 32. Bei den Messungen wurde ein Bereich von 8 GB logischer Blockadressen (LBA) auf einem vollen SSD einbezogen.

4

Leistung gemessen unter Verwendung von Iometer* mit Warteschlangentiefe 32; Messungen durchgeführt für LBA-Bereich (Adressierung logischer Blöcke) mit 8 GB.