Fortschritte in der Mikroprozessortechnik

Dem Moore‘schen Gesetz folgend entwickelt Intel kontinuierlich neue Halbleiterprozesstechniken, die unglaubliche Fortschritte bei den Leistungsmerkmalen, ein neues Maß an Energieeffizienz und gleichzeitig vielseitigere Anwendungen für Endbenutzer ermöglichen.

Fertigungstechnik der nächsten Generation

Intel folgt dem Moore‘schen Gesetz bereits seit Jahrzehnten. Klicken Sie auf den Link unten, um mehr über Intels 14-nm- und SoC-Prozesstechniken zu erfahren. 

Präsentation >

Zugehörige Videos

Intel-Fellow Mark Bohr erläutert die neue 14-nm-Transistor-Prozesstechnik und dass die Tri-Gate-Finnen, die jetzt höher, schmaler und enger beieinander sind, bessere Leistungsmerkmale, weniger Energieverbrauch im aktiven Status und bei Mobilgeräten längere Akkulaufzeiten ermöglichen.

Video abspielen

Der „dreidimensionale“ Tri-Gate-Transistor von Intel und die Massenproduktion dieser Halbleiter verändern die grundlegende Struktur von Computerchips gravierend. Hier erfahren Sie mehr über die Geschichte der Transistoren.

Video abspielen