• <Mehr auf Intel.com

Client Performance

Intel® intelligent processors deliver next-generation PC efficiency

When your users need to get more done, Intel® Core™ processor PCs respond with hardware-based intelligence that provides visibly faster multitasking performance. They’re the efficient way to boost business productivity and lower overall energy consumption by an average of 50 percent.1 Reduce your total cost of PC ownership with Intel® processors that feature:

  • Intel® Turbo Boost Technology: Boost productivity and performance while maximizing speed to match workloads.
  • Intel® Hyper-Threading Technology: Intel® HT Technology allows processor cores to work on two tasks simultaneously.2 3

There’s an Intel® Core™ processor for every business need and budget. Upgrade and get more manageable and efficient PCs that conserve power and stretch your IT budget.

Client Performance

 

Understand the Intel® Core™ vPro™ Difference

Read the overview >

Optimize PC Performance

Review the whitepaper >

Implement Stable, Smart Client Solutions

Get the white paper >

Produkt- und Leistungsinformationen

open

1. „Energieeffiziente Leistung“ basiert auf der gemessenen CPU-Leistung und dem Energieverbrauch des Gesamtsystems (gemessen am Netzspannungsanschluss in Watt) während des Durchlaufs von SYSmark* 2007 Preview. Bei den Desktopdaten werden PCs mit Intel® Core™2 Duo Prozessor E8500 verglichen mit einem theoretischen Bestand von PCs mit Intel® Pentium® 4 Prozessor 630 und vergleichbarer Taktfrequenz. Die Notebookdaten basieren auf dem Vergleich eines Notebooks mit Intel® Centrino® 2 (P8600-Prozessor) und eines Notebooks mit Intel® Core™ Duo T2700-Prozessor und vergleichbarer Taktfrequenz. Angaben zur EEP-Methode siehe intelcapabilitiesforum.net/eep/. Desktop-PC-Konfigurationen: Intel® Core™2 Duo Prozessor E8500 (6 MB Cache, 3,16 GHz, 1333-MHz-FSB) auf einem Mainboard DQ45CB mit Intel® Q45 Express-Chipsatz, Zweikanalspeicher DS Micron 2 GB (2 x 1 GB, DDR2-800, 5-5-5-18), Intel GMA 4500 und Seagate-320-GB-NCQ-SATA2-Festplatte (BIOS: 0059, Grafik: 15.9.9.1591). Für die Hyper-Threading-Technik geeigneter Intel® Pentium® 4 Prozessor 630 (2 MB Cache, 3,00 GHz, 800-MHz-FSB) auf einem Intel® PC-Mainboard D945GCL mit Zweikanalspeicher DS Micron 1 GB (2 x 512 MB, DDR2-667, 5-5-5-15), integriertem 945G und Seagate-320-GB-NCQ-SATA2-Festplatte (INF: 8.4.0.1016, Grafik: 15.6.1.1437. Notebook-Konfigurationen: Intel® Core™2 Duo Prozessor P8600 (3 MB Cache, 2,40 GHz, 1066-MHz-FSB) in einem Lenovo* T400 mit Intel® GM45 Express-Chipsatz, Zweikanalspeicher Elpida* 2 GB (2 x 1 GB, DDR2-800, 5-5-5-12), Intel GMA 4500MHD und 200-GB-SATA-Festplatte von Hitachi* (BIOS: Lenovo 7UET45WW, INF: 8.0.7, Grafik: 7.15.0010.1502). Intel® Core™2 Duo Prozessor T2700 (2 MB Cache, 2,33 GHz, 667-MHz-FSB) auf Lenovo T60 mit Intel® 945GM Express-Chipsatz, Zweikanalspeicher Micron* 2 GB (2x1 GB) DDR2-667 5-5-5-12, mit integriertem GMA950 + Hitachi* 100 GB SATA (BIOS: Lenovo 79ETE1WW, INF: 8.1.1.1010, Grafik: 7.14.0010.1329).

2. Für die Intel® Turbo-Boost-Technik muss das System für die Intel® Turbo-Boost-Technik geeignet sein. Informieren Sie sich beim Hersteller Ihres PCs. Die Leistungseigenschaften können je nach Hardware-, Software- und gesamter Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Weitere Informationen siehe www.intel.com/content/www/us/en/architecture-and-technology/turbo-boost/turbo-boost-technology.html.

3. Erfordert ein für die Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT-Technik) geeignetes System. Wenden Sie sich an den Hersteller des PCs, um Einzelheiten zu erfahren. Die Leistungseigenschaften können je nach verwendeter Hardware und Software unterschiedlich ausfallen. Nicht verfügbar beim Intel® Core™ i5-750 Prozessor. Unter www.intel.com/content/www/us/en/architecture-and-technology/hyper-threading/hyper-threading-technology.html erhalten Sie weitere Informationen mit Angaben darüber, welche Prozessoren für die Intel HT-Technik geeignet sind.