• <Mehr auf Intel.com

Intel® PC-Mainboard DZ75ML-45K

Das Intel PC-Mainboard DZ75ML-45K ist das neueste Produkt in einer für Intel® K-Prozessoren optimierten Intel® Mainboard-Modellreihe. Es wurde speziell für Nutzer mit sehr hohen Leistungsanforderungen konzipiert, die innerhalb der neuen K-Reihe der Intel® PC-Mainboards eine erschwinglichere Lösung in einem MicroATX-Format suchen. Dieses Produkt auf Basis des Intel® Z75 Express-Chipsatzes ermöglicht die Übertaktung von Kern-, Grafik- sowie Speicherfrequenzen. Das Intel PC-Mainboard DZ75ML-45K unterstützt zudem Intel® HD-Grafik mit der LucidLogix* Virtu MVP* GPU-Virtualisierungssoftware.

Bild PC-Mainboard DZ75ML-45K

 

Funktionen und Konfigurationen

Format

MicroATX

AA# (Altered Assembly)

G75008-XXX

BIOS-ID-String

MLZ7510H.86A mit Intel Fast-Boot-Technik

Prozessor

Zum Zeitpunkt der Produkteinführung unterstützt das Mainboard folgende Prozessoren:

>   Zweite und dritte Generation der Intel® Core™ i7 Prozessoren für LGA1155-Sockel
>   Zweite und dritte Generation der Intel® Core™ i5 Prozessoren für LGA1155-Sockel
>   Zweite und dritte Generation der Intel® Core™ i3 Prozessoren für LGA1155-Sockel

Alle kompatiblen Intel® Prozessoren

Arbeitsspeicher

>   4 240-polige DDR3-SDRAM-DIMM-Steckplätze
>   Unterstützung von DDR3-Speicher mit 2400 MHz und höher (bei Übertaktung)
>   Max. Systemspeicherkapazität: 32 GB

Chipsatz

>   Intel® Z75 Express Chipsatz
>   Intel® Rapid-Storage-Technik (Intel® RST) für RAID 0, 1, 5 und 10

Grafik

>   Intel® HD-Grafik, HDMI*-Videoausgang
>   Ein PCI-Express*-3.0-x16-Steckplatz

Audio

Intel® High-Definition-Audio2 mit folgender Konfiguration:

>   8-Kanal-Audiosubsystem (5.1 + 2 für die Übertragung unabhängiger Datenströme) mit drei analogen Audioausgängen

Netzwerkschnittstelle

>    Gigabit-LAN-Schnittstelle (10/100/1000 Mbit/s) mit Intel® Gigabit-Ethernet-Controller 82579V

Peripherieschnittstellen

>   Vier SuperSpeed-USB-3.0-Ports (2 externe Anschlüsse, 2 über interne Anschlussleiste)
>   Zehn USB-2.0-Ports (4 externe Ports, 6 interne Anschlüsse)
>   Zwei Serial-ATA-Ports (6,0 Gbit/s)
>   Vier Serial-ATA-Ports (3 Gbit/s)>   CIR-Empfänger und CIR-Sender

Erweiterungsmöglichkeiten

>   Ein PCI-Express*-3.0-x16-Steckplatz für Grafikkarte
>   Ein PCI-Express*-2.0-x16-Erweiterungssteckplatz (elektrisch x4)
>   Zwei PCI-Express-2.0-x1-Erweiterungssteckplätze