• <Mehr auf Intel.com
Masthead Light

Embedded: Intel® Xeon® Processors and Chipsets

Recommended Intel® Xeon® processors for intelligent apps

Intel® Xeon® Processors

 

Intel® Xeon® Processors

Embedded platforms based on validated combinations of Intel® Xeon® processors and chipsets provide1, 2:

  • Highest available processing performance
  • Dual-processor configurations for ultimate multi-core computing and very high compute density
  • Memory reliability, availability, and serviceability (RAS)
  • NEBS compatibility
  • Support for hardware-based manageability, security, virtualization, and intelligent power management

Recommended Products

Intel® Xeon® processor E5-2600 v2 product family with Intel® Communications Chipset 89xx Series (formerly Crystal Forest/Server Refresh)

Intel® Xeon® processor E5-2600 v2 product family with Intel® C604/C602-J chipset (formerly Romley-EP Refresh)

Intel® Xeon® processors E3-1200 v3 product family with Intel® C226 Chipset (formerly Denlow)

Intel® Xeon® processor E5-2600 and E5-2400 product families with Intel® Communications Chipset 89xx Series (formerly Crystal Forest/Server)

Intel® Xeon® processor E3-1200v2 product family with Intel® C216 Chipset (formerly Carlow)

Intel® Xeon® processor E5-2600 and E5-2400 product families with Intel® C604/C602-J Chipset (formerly Romley)

Intel® Xeon®, 2nd generation Intel® Core™, Intel® Pentium®, and Intel® Celeron® processors with Intel® C206 Chipset (formerly Bromolow)

Intel® Xeon® processor 5600/5500 series with the Intel® 5520 Chipset (formerly Tylersburg / Westmere-EP)

Intel® Xeon® processor C5500/C3500 series with Intel® 3420 Chipset (formerly Picket Post)

 

Design Resources

Diskussionen

Produkt- und Leistungsinformationen

open

1. Die Leistungstests und Bewertungen wurden unter Verwendung bestimmter Computersysteme oder Komponenten durchgeführt und stellen die ungefähre Leistung von Intel® Produkten, die bei diesen Tests beteiligt waren, dar. Unterschiede im Design oder in der Konfiguration der Hardware oder der Software des Systems können die tatsächliche Leistung beeinflussen. Wer vor dem Kauf die Leistungsfähigkeit von Systemen oder Komponenten bewerten möchte, sollte hierzu andere Informationsquellen heranziehen. Weitere Informationen über Leistungstests und die Leistungsmerkmale von Intel Produkten siehe www.intel.com/content/www/us/en/benchmarks/resources-benchmark-limitations.html.

2. TDP-Werte für Intel® Atom™ E6xxer-Prozessoren sind Schätzungen vor der Halbleiterimplementierung. SPEC* CPU2006 ist eine branchenübliche Standard-Benchmark, die Leistungsmessungen liefern soll, mit denen rechenintensive Aufgaben auf verschiedenen Computersystemen verglichen werden können. Die SPEC* CPU2006-Tests auf Intel® Mikroprozessoren werden anhand entsprechend konfigurierter Systeme gemessen. Diese Ergebnisse können die relative Leistung von Intel Prozessoren auf Systemen mit unterschiedlichen Designs oder Konfigurationen der Hardware und Software (einschließlich der Compiler) wiedergeben, dies ist jedoch nicht unbedingt der Fall. Wer vor dem Kauf die Leistungsfähigkeit von Systemen oder Komponenten bewerten möchte, sollte hierzu andere Informationsquellen heranziehen. Weitere Informationen zu SPEC* CPU2006 siehe www.spec.org/cpu2006/. Für die Beschreibung der Systeme, die zum Erhalt dieser Testergebnisse verwendet worden, sowie weitere Informationen zu Mikroprozessoren, Systemleistung und Benchmarks siehe die Intel Website unter www.intel.com oder telefonisch unter 1-800-628-8686.