• <Mehr auf Intel.com

Intel® True Scale Fabric – Technologiepartner

Technologiepartner

Technologiepartner

Intel arbeitet weltweit mit Anbietern innovativer Technik zusammen. Dadurch wird sichergestellt, dass Intel® True-Scale-Fabric-Lösungen mit InfiniBand-Unterstützung modernste Funktionen und eine maximale Leistung bieten, die selbst anspruchsvollsten Anwendungen und Workloads im High-Performance-Computing (HPC) gerecht werden.

Adaptive Computing

Adaptive Computing bietet intelligente Software für die Automatisierung von Cloud-, Rechenzentrums- und HPC-Umgebungen an. Die intelligenten Infrastrukturlösungen des Unternehmens basieren auf Moab*. Kunden erhalten damit eine richtlinienbasierte Governance, die die Konsolidierung und Virtualisierung von Ressourcen sowie die Zuweisung und Verwaltung von Anwendungen, die Optimierung von Service Levels und die Senkung der Betriebskosten ermöglicht.

Mit Produkten von Adaptive Computing werden die größten Computerinstallationen der Welt verwaltet. Die Lösungen sind die bevorzugte Wahl von führenden Rechenzentrumsbetreibern weltweit, wenn es um eine intelligente Automatisierung geht.

Weitere Informationen über Adaptive Computing erhalten Sie unter www.adaptivecomputing.com.

AMD

Mit bahnbrechenden AMD Fusion Accelerated Processing Units* (APUs) für dynamische digitale Erlebnisse der nächsten Generation ist AMD* der führende Innovator beim Halbleiterdesign. AMD hat sich uneingeschränkten Innovationen, Auswahl und Branchenwachstum verschrieben. Der Schlüssel dazu ist ein Angebot an erstklassigen, kundenorientierten Lösungen, die Endverbrauchern und Unternehmen weltweit neue Möglichkeiten eröffnen.

Weitere Informationen über AMD erhalten Sie unter www.amd.com.

DataDirect Networks, Inc.

DataDirect Networks, Inc. (DDN) stellt Dateninfrastrukturen für einige der extremsten, numerisch intensivsten Umgebungen der Welt bereit. Viele führende HPC-Standorte, darunter das Argonne National Laboratory, Lawrence Livermore National Laboratory und die NASA vertrauen auf DDN, wenn es um den höchsten Durchsatz und Leistung ohne Engpässe für den Datenstrom von Computern mit Petaflop- und Teraflop-Rechenleistung geht.

Weitere Informationen über DataDirect Networks, erhalten Sie unter www.ddn.com.

EMC

Die skalierbare Speicherplattform von EMC/Isilon mit dem unternehmenseigenen Betriebssystem OneFS* vereint robuste Management-Anwendungen mit Hardware der Unternehmensklasse zu einem sinnvollen, nachhaltigen Paket für mehr Produktivität. Mit drei Produktlinien bietet Isilon zahlreiche Optionen, um den Speicherbedarf von Unternehmen zu erfüllen. Ob Speichermanagement, Schutz oder Verteilung – die Software-Anwendungen sind ganz auf die Anforderungen von Unternehmen ausgelegt.

Weitere Informationen über Isilon Systems erhalten Sie unter www.isilon.com.

IBM

IBM/Platform Computing ist der weltweite Marktführer bei Management-Software für das High-Performance-Computing (HPC). Das Unternehmen bietet integrierte Software-Lösungen an, die schnellere Ergebnisse liefern und die Rechenkosten senken. Viele der weltweit größten Unternehmen vertrauen bei der Beschleunigung der Rechenleistung, datenintensiven Anwendungen und dem Management von Clustern und Grid-Systemen auf Platform Computing.

Weitere Informationen über Platform Computing, erhalten Sie unter www.platform.com.

Red Hat

Red Hat arbeitet mit einem Partner-Netzwerk zusammen, um Komplettlösungen für unsere Kunden zu entwickeln, zu optimieren und anzubieten. Über ein weltweites Netzwerk führender Hardware-, Software- und Dienstanbieter erhalten Kunden bei Red Hat eine große Auswahl bewährter Technologielösungen, mit denen Unternehmen für geschäftliche Herausforderungen bestens gerüstet sind.

Weitere Informationen über Red Hat erhalten Sie unter www.redhat.com.

StackIQ

StackIQ bietet eine umfassende Software-Suite zur Automatisierung der Bereitstellung und des Managements von großen Infrastrukturen. Mit Rocks+* können Sie große, vollkonfigurierte Hadoop-Cluster von Grund auf bis auf Anwendungsebene schnell und einheitlich anlegen. Dank der modularen Architektur lässt sich praktisch jede Anwendung mit dem StackIQ-Software-Stack* integrieren.

Weitere Informationen über StackIQ erhalten Sie unter www.stackiq.com.

Novell

Open Source hat die Computerlandschaft grundlegend verändert: Wirtschaftsmodelle haben sich gewandelt, und neue Geschäftsdynamiken haben sich eröffnet. An vorderster Front dieser Entwicklung steht SUSE mit SUSE Linux Enterprise Server*. Diese Plattform ist nicht nur mit Abstand am besten programmiert und für eine reibungslose Interoperabilität ausgelegt, sondern wurde auch speziell für geschäftskritische Computer – vom Desktop bis zum Rechenzentrum – geschaffen.

Weitere Informationen über SUSE Linux Enterprise* erhalten Sie unter www.suse.com